DEL2 - Eislöwen verpflichten Philipp Kuhnekath


(DEL2/Dresden) PM 
Die Dresdner Eislöwen haben Angreifer Philipp Kuhnekath unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige wechselt von den Krefeld Pinguinen aus der PENNY DEL zu den Blau-Weißen und wird das Trikot mit der Rückennummer 19 tragen.

 

Philipp Kuhnekath

(Foto: Dresdner Eislöwen)

 


 

Kuhnekath wurde in Duisburg geboren, wuchs aber im benachbarten Krefeld auf und erlernte dort das Eishockeyspielen. Da sein Vater Dirk bereits für den KEV spielte, wurde ihm das Talent in die Wiege gelegt. Als Sechsjähriger startete er in der Laufschule und arbeitete sich durch sämtliche Nachwuchsteams bis zu den Pinguinen nach oben, wo er mit 19 Jahren sein Debüt bei den Profis gab. Insgesamt hat er für Krefeld 118 Spiele in der DEL bestritten und dabei sieben Tore erzielt sowie fünf Treffer vorbereitet.

 

Trotz einer guten Spielzeit 2019/2020 mit fünf Toren und drei Vorlagen in 51 Spielen, lernte er in der abgelaufenen Saison erstmals die negative Seite des Profisports kennen. Die neue sportliche Leitung setzte nicht auf ihn, weshalb er nur acht Einsätze in der DEL bestritt und größtenteils in der Oberliga bzw. der DEL2 zum Einsatz kam.

  

 



 

Philipp Kuhnekath, Angreifer Dresdner Eislöwen: „Nach einer enttäuschenden letzten Saison in Krefeld, blicke ich nun nach vorn und freue mich auf die neue Aufgabe bei den Dresdner Eislöwen. Im Training arbeite ich hart an mir, um die Erwartungen, die ich auch an mich selber habe, zu erfüllen. Mein erster Eindruck aus dem Sommertraining mit den neuen Teamkollegen ist sehr positiv. Ich glaube, wir haben eine charakterlich gute Truppe, die sehr hungrig ist und über großes Potenzial verfügt.“

 

Matthias Roos, Sportdirektor Dresdner Eislöwen: „Mit Philipp habe ich in Krefeld im Sommer 2017 einen Vertrag über drei Jahre geschlossen. Im Grunde hat er sich genauso entwickelt, wie wir es uns erhofft hatten und sich im dritten Jahr zum Stammspieler mit ordentlich Eiszeit entwickelt. Weshalb er in den Planungen der Pinguine in der letzten Saison keine Rolle mehr spielte, ist für mich nicht nachvollziehbar. Für die Eislöwen ist dies jedoch umso besser. Typen wie Philipp oder beispielsweise auch Timo Walther sind genau die Spieler, die uns weiterhelfen und wichtig für uns sein werden. Zudem hat Philipp mit Yannick Drews in Ravensburg 12 Spiele gemacht. Dabei haben die Beiden gut harmoniert und insbesondere auch in Unterzahlsituationen überzeugt.“

 

 

 


 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

20210304 ECK FFM 4920 2 1024x682
12. Juli 2021

DEL2 - Joel Keussen bleibt ein Husky

(DEL2/Kassel) PM Einer der besten Offensiv-Verteidiger der DEL2 bleibt den Kassel Huskies erhalten. Joel Keussen und die Nordhessen gehen ins zweite…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

IMG 0201 ehliz 1500
05. August 2021

Rückkehr zum SC Riessersee

Oberliga Süd (Riessersee/PM) 23 Jahre alt und Außenstürmer, mit einer fast zweijährigen Riesserseer Vergangenheit ausgestattet. Aziz Ehliz kehrt vom…
Ledlin Pahlen
24. Juli 2021

DEL2 - Fred Ledlin folgt auf Cory Holden

(DEL2/Selb) PM Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch –…
thilo grau
14. Juli 2021

Oberliga - Thilo Grau bleibt ein Alligator

(Oberliga/Höchstadt) PM Es ist eine ganz besondere Verlängerung, die der Höchstadter EC heute verkünden kann: Eigengewächs Thilo Grau bleibt ein…
Erding Hoechstadt20180225
05. Juni 2021

Oberliga - Viermal Abschied beim HEC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die Planungen für die kommende Saison sind in vollem Gange und leider bedeutet dies auch Abschied zu nehmen: In der kommenden…
20210519 Mirko Schreyer Moller
20. Mai 2021

Oberliga - Mirko Schreyer bleibt

(Oberliga/Weiden) PM Die Blue Devils Weiden können weiterhin mit Abwehrspieler Mirko Schreyer planen. Der 25-jährige Straubinger, der seit 2016 für…
Zimmermann4
16. Mai 2021

DEL2 - Erste Veränderungen im Wolfsrudel

(DEL2/Selb) PM Unsere Selber Wölfe haben gerade mit dem Deutschen Oberliga Meistertitel und dem sportlichen Aufstieg in die DEL2 Großes vollbracht.…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Ulm 2020 10 16
18. Oktober 2020

Bayernliga - Abhaken und nach vorne blicken

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das muss die Devise für die Mighty Dogs nach ihrem Auswärtsspiel am Freitagabend bei den Donau Devils sein, denn am Ende…
Wald Koenigsbrunn 111020 Grosso
12. Oktober 2020

Bayernliga - Waldkraiburg mit zwei Siegen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Oberbayern gegen Oberpfalz, Lions gegen Löwen oder einfach nur ERSC Amberg gegen den EHC Waldkraiburg, so lautete die…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1846 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.