Bayreuth Tigers geben Rückkehrer bekannt

 

Oberliga Süd (Bayreuth/PM) Die Bayreuth Tigers haben sich – nach einem ersten Engagement in der Wagnerstadt zur Saison 2019/2020 – zum zweiten Mal die Dienste von Tomas Schmidt gesichert und den deutsch-tschechischen Verteidiger unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Linksschütze wechselt vom DEL2-Club aus Kaufbeuren zu den Tigers.

 

11 Schmidt 1

(Fotoquelle: Karo Vögel)

 


 

Der erfahrene Defender, der nach einer ersten Oberligasaison in Regensburg und anschließenden neun Spielzeiten in Deutschlands zweithöchster Spielklasse mit fast 500 Einsätzen nun den Weg zurück nach Oberfranken findet, geht die Saison in Bayreuth mit großer Vorfreude an. Mit 37 Scorerpunkten (10 Tore) bestritt der 1,82 Meter große und 87 Kilo schwere Athlet damals seine persönlich punktbeste Saison in der DEL2.

 

„Ich hatte bereits bei meinem ersten Engagement in Bayreuth nur positive Erfahrungen gemacht. Als ich nun mit Rainer und Rich gesprochen habe und sie mir das Gefühl gegeben haben, dass ich dem Team helfen kann, musste ich persönlich nicht lange überlegen. Natürlich habe ich das Geschehen in Bayreuth nach meinem Abgang weiter verfolgt und auch die Situation im Sommer. Umso mehr freue ich mich jetzt darauf, den Verein bei seiner Neuausrichtung zu unterstützen und meinen Beitrag leisten zu können“, so Schmidt selbst zu seiner Rückkehr. Schmidt erinnert sich gerne an seine erste Zeit, die er in Bayreuth verbracht hat: „Es war eine geile Saison damals in Bayreuth, auch für mich persönlich. Ich denke, es war einer der besten Spielzeiten, die ich erlebt habe. Klar haben wir das Angebot auch in der Familie besprochen, aber es war sehr schnell klar, dass wir gerne nach Bayreuth kommen. Inzwischen sind wir eine kleine Familie. Nächste Woche sind wir mit meiner Frau Dada und unserem kleinen Sohn Tom vor Ort.“

 

Die Bayreuth Tigers wissen, was sie von Tomas erwarten können. Er wird neben Steffen Tölzer als einer der erfahrensten Akteure die in weiten Teilen junge Mannschaft führen und wird als kampfstarker Verteidiger und mit seinem guten Stellungsspiel entsprechend mit Leistung vorangehen müssen.

 

„Tomas Schmidt ist ein erfahrener und etablierter Verteidiger, der unserer Defensive zusätzlich die nötige Stabilität verleihen wird. Wir wissen also, was wir erwarten können und zudem passt er aus unserer Sicht menschlich gut in unser Team. Er wird alles dafür tun, dass wir mit ihm zusammen unserer anvisierten Ziele erreichen können“, so Manager Sport Rainer Schan zur Personalie des neuen Verteidigers.

 

 


 


Oberliga Süd

 


oberliga sued 200x200Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 

bayernliga, bayerische eishockey liga, sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 310 Gäste online