DEL2 - Eispiraten Crimmitschau können sich mit 0:1 nach Verlängerung in Landshut durchsetzen

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Durch den gestrafften Spielplan mussten die Eispiraten Crimmitschau am heutigen Donnerstag in Landshut antreten. Auf Seiten der Westsachsen gab es immer noch einige verletzungsbedingte Ausfälle. Jaroslav Hübl und Ilya Andryukhov konnten ihre Tore über 60 Minuten lang sauber halten und somit musste in der Overtime die Entscheidung her. Kelly Summers konnte den Westsachsen den Zusatzpunkt sichern.

 

37.Spt Landshut vs. Eispiraten 04.03.21

 

(Foto: Ellen Köhler/eishockey-online.com)


Beide Mannschaften versuchten ihr System zu spielen und erspielten sich auch einige Torchancen. Patrick Pohl ließ in der 7. Spielminute das Torgestänge klingeln, aber ein Treffer blieb ihm verwehrt. Crimmitschau versäumte auch in der Folgezeit immer wieder die Überzahlsituationen zu nutzen. Landshut konnte auch einige Male gefährlich vor Ilya Andryukhov auftauchen, doch besiegen ließ auch er sich nicht. Da 48 Sekunden vor der Pause eine weitere Strafzeit gegen die Hausherren ausgesprochen wurde, konnten die Gäste den zweiten Abschnitt mit einem Powerplay beginnen.

 

Auch das zweite Drittel brachte keine Tore. Die Mannschaften neutralisierten sich und ein kontrollierter Spielaufbau war auf beiden Seiten nur sehr selten zu sehen. Immer wieder konnten die Angriffe unterbunden werden, weil einfach mal ein Stock rein gehalten wurde. Es ging munter hin und her und die Zeit verging im Fluge. Travis Ewanyk wurde dann einmal zu viel angegangen und da er daraufhin die Fäuste sprechen ließ, musste er in die Kühlbox. Doch Landshut sah im Powerplay ebenfalls blass aus und konnte Ilya Andryukhov nicht allzu oft prüfen. Die Goalies beider Mannschaften brachten die Stürmer zur Verzweiflung und so tickte die Uhr runter. Auch das Überzahlspiel kurz vor der Pause konnte Crimmitschau nicht nutzen und so stand es nach 40 Minuten immer noch 0:0. Auf Seiten der Eispiraten war Trainer Mario Richer unter dem Drittel gezwungen erneut Umstellungen vorzunehmen, denn Mario Scalzo musste das Eis verletzungsbedingt verlassen.

 



Crimmitschau versuchte Jaroslav Hübl unter Druck zu setzen, doch seine Abwehr und seine schnelle Reaktionszeit verhinderte einen Treffer. In der 43. Spielminute jubelten die Eispiraten über das 0:1, doch nach Sichtung des Videobeweises erhielt der Treffer keine Anerkennung. In der 45. Spielminute kam es für die Gäste dann richtig bitter. Erst musste Timo auf die Strafbank und kurz darauf Carl Hudson ins Krankenhaus. Ein Puck oder Schläger erwischte ihn im Gesicht und nachdem sie Sanitäter einen Blick auf ihn geworfen hatten, würde er schnell in den Krankenwagen gebracht. Nun war Mario Richer erneut gezwungen seine Mannschaft umzubauen und Landshut nutzte dies, um richtig Druck aufzubauen. Ilya Andryukhov beginn dann sogar ein Foul an einem Gegenspieler, doch die Niederbayern konnten die Überzahl nicht nutzen. Auch Crimmitschau konnte nochmals in Überzahl agieren, doch auch da brachte man kein Tor zu Stande. Die Minuten vergingen, die Stürmer scheiterten an den Goalie und so endete auch das letzte Drittel mit 0:0.

 

In Overtime war viel Platz auf dem Eis und dies schien den Eispiraten etwas besser zu liegen. Den ersten Angriff fuhren die Gäste, doch Jaroslav Hübl konnte parieren. Landshut kam nicht so richtig ins Angriffsdrittel und wenn dann nur mit Einzelaktionen. Kelly Summers hatte in der 63. Spielminute dann wohl genug für heute und konnte den perfekten Spielaufbau mit dem Tor krönen. Travis Ewanyk und Timo Gams brachten den Puck durch eine schnelles und präzises Zusammenspiel in das Angriffsdrittel und Kelly Summers war vollig frei und konnte das Zuspiel perfekt nutzen.

 

In Landshut scheint man meist die Overtime für eine Entscheidung zu brauchen, doch diesmal war der Zusatzpunkt teuer erkauft. Mit Mario Scalzo verlor man im 2. Abschnitt einen Abwehrspieler und im letzten Drittel dann auch noch Carl Hudson. Da auch Andrè Schietzold verletzt fehlt, wird es die Personaldecke in der Abwehr wirklich dünn.
-------------------------------------------------------------------
Spiel vom 03.01.2021

 

 

EV Landshut - Eispiraten Crimmitschau 0:1 n.V. (0:0|0:0|0:0|0:1)

 

Tore:
0:1 |63.| Kelly Summers ( Timo Gams , Travis Ewanyk )

 

Strafen:
EV Landshut: 10 Minuten
Eispiraten Crimmitschau: 6 Minuten

 

Zuschauer:
0

 


Eispiraten Crimmitschau eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

2021 04 01 dresden freiburg
02. April 2021

DEL2 - Eislöwen unterliegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben zum Auftakt ins lange Oster-Wochenende das Heimspiel gegen den EHC Freiburg verloren. Mit 1:4 mussten…
29.11.2020 Eisloewen vs Ravensburg C Bergs scaled
27. März 2021

DEL2 - Auswärtssieg in Ravensburg

(DEL2/Ravensburg) PM Die Dresdner Eislöwen haben in Ravensburg dreifach gepunktet. Mit 4:3 haben sich die Blau-Weißen bei den Towerstars…
2021 02 05 dresden frankfurt
13. März 2021

DEL2 - Punktgewinn in Frankfurt

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben im Auswärtsspiel bei den Löwen Frankfurt einen wichtigen Punkt erkämpft. Nach 0:3-Rückstand kamen die…
2021 02 05 bayreuth toelz
13. März 2021

DEL2 - Ein perfekter Abend!

(DEL2/Bad Tölz) PM Wahnsinn. Anders kann man den Freitagabend in der weeArena kaum zusammenfassen. Drei Unterzahltore, Zwei Hattricks, ein Shutout…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MAWI1870 26
19. April 2021

Oberliga - Wölfe bleiben cool und siegen

(Oberliga/Selb) PM Im zweiten Spiel der Finalserie gegen die Eisbären Regensburg holten sich unsere Wölfe in der heimischen NETZSCH-Arena den zweiten…
VER Selb Neuzugang Felix Linden
27. März 2021

Oberliga - Linden macht den Sack zu

(Oberliga/Selb) PM Im zweiten Spiel der Playoff-Viertelfinalserie unserer Wölfe gegen die EV Lindau Islanders waren unsere Farben über weite Strecken…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Ulm 2020 10 16
18. Oktober 2020

Bayernliga - Abhaken und nach vorne blicken

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das muss die Devise für die Mighty Dogs nach ihrem Auswärtsspiel am Freitagabend bei den Donau Devils sein, denn am Ende…
Wald Koenigsbrunn 111020 Grosso
12. Oktober 2020

Bayernliga - Waldkraiburg mit zwei Siegen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Oberbayern gegen Oberpfalz, Lions gegen Löwen oder einfach nur ERSC Amberg gegen den EHC Waldkraiburg, so lautete die…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 622 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.