DEL2 - Eislöwen gewinnen nach Verlängerung gegen Frankfurter Löwen


(DEL2/Dresden) PM 
Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Löwen Frankfurt nach Verlängerung mit 5:4 (3:3; 0:1; 1:0; 1:0) gewonnen. Eislöwen Cheftrainer Rico Rossi musste weiterhin auf Nick Huard (Unterkörperverletzung) verzichten.

 

Dresden Frankfurt 050419

(Foto: eishockey-online.com / Archivbild)

 


 

Vor 2082 Zuschauern brachte Petr Pohl (3./PP2) die Dresdner Eislöwen in Führung und Dale Mitchell (4./PP1) baute diese weiter aus. Doch nur wenige Sekunden später sorgte Stephen MacAulay (4.) für den Anschluss der Gäste. Mit seinen zwei Treffern brachte Roope Ranta (9. + 18.) die Frankfurter Löwen in Führung. Kurz vor der der Pausensirene markierte erneut Dale Mitchell (20.) zum 3:3-Spielstand.

 

 

Im zweiten Drittel ließ Dominik Meisinger (23.) das Team aus Frankfurt jubeln. Eislöwe Toni Ritter (53.) machte das 4:4. Nur 22 Sekunden Verlängerung waren gespielt, als Mario Lamoureux per Shorthander den Siegtreffer markierte.

  

 



 

Rico Rossi, Eislöwen-Cheftrainer: „Wir haben die vergangenen drei Wochen hart gearbeitet und ich freue mich, dass mein Team sich dafür an diesem Wochenende endlich belohnt hat. Wir sind aus meiner Sicht die bessere Mannschaft heute gewesen. Dennoch sind wir jetzt keine Weltmeister, aber auch keine Absteiger. Wir müssen weiter an uns arbeiten und unsere Leistung konstant abrufen.“

 

 

Toni Ritter: „Das Fundament für das erfolgreiche Wochenende wurde in der vergangenen Woche durch hartes Training gelegt. Wir sind als Team enger zusammengerückt und haben zusammen gekämpft. Wir haben uns den Sieg heute einfach verdient!“

 

 

 


 

Dresdner Eislöwen eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Dresdner Eislöwen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 


 


 

Weitere DEL2 Eishockey News

Knobloch
01. August 2020

DEL2 - Nächste Personalie fix: Tom Knobloch bleibt ein Eislöwe

(DEL2/Dresden) PM Das Personalkarussell bei den Eislöwen dreht sich weiter: Mit Tom Knobloch konnte ein weiterer Spieler in Dresden gehalten werden.… [weiterlesen]
CSC 0039
01. August 2020

DEL2 - „Mac is back“: Stephen MacAulay bleibt ein Frankfurter

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt konnten einen weiteren Leistungsträger der vergangenen Saison an sich binden. Stephen MacAulay wird auch in… [weiterlesen]
Morrison Stockton Heat PR
01. August 2020

DEL2 - Königstransfer Morrison ersetzt MacKenzie in Bad Tölz

(DEL2/Bad Tölz) PM Von der Nitra an die Isar: Kenney Morrison -kanadischer Verteidiger mit hervorragenden Anlagen -wechselt nach Bad Tölz. Er ersetzt… [weiterlesen]
bietigheim dresden04102019
26. Juli 2020

DEL2 - Goalie-Duo steht der Dresdner Eislöwen steht fest

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen gehen mit dem Torhüter-Gespann Riku Helenius und Nick Jordan Vieregge in die neue Saison. Im Januar hatten… [weiterlesen]

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1317 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen