EV Landshut besetzt letzte Kontingentstelle / Volkmann erhält Try-Out-Vertrag in Heilbronn

 

DEL2 (Landshut/Heilbronn/PM) Ein neuer Torjäger ist an Bord! Der Kanadier Brandon Alderson geht ab sofort für den EV Landshut auf Torejagd. Damit reagieren die Niederbayern auf die überraschenden Abgänge von Zach O´Brien und Marcus Power und besetzen somit eine Kontingentstelle neu. Der 29-Jährige, der aus Oakville (Ontario) stammt, hat am Gutenbergweg einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird am Samstag in Landshut erwartet.

 

hantschke cp 2014

( Foto eishockey-online.com / Archiv )

 


 


Brandon Alderson hat sich bereits vor vier Jahren in der DEL2 einen Namen gemacht. Bei den Heilbronner Falken spielte der Kanadier in der Saison 2017/18 unter anderem zusammen mit seinem heutigen Mannschaftskameraden Stephan Kronthaler, erzielte in 61 Spielen 29 Tore und verbuchte starke 32 Assists. Anschließend wechselte er zum Villacher SV in die EBEL. In den letzten beiden Jahren spielte Alderson in der Slowakei und Tschechien. In Nordamerika erwies sich Alderson bereits zuvor bei verschiedenen Stationen in der American Hockey League (AHL), der Ontario Hockey League (OHL) und der East Coast Hockey League (ECHL).

 


„Brandon ist ein klassischer Torjäger und hat einen extrem harten Schuss. Außerdem besitzt er einen sehr guten Riecher für die entscheidenden Situationen vor dem gegnerischen Tor. Er ist mit seinen 1,93 Meter Körpergröße sehr wuchtig, zweikampfstark und hat bei all seinen Stationen eine bemerkenswerte Punkteausbeute erzielt“, erklärt der sportliche Leiter Axel Kammerer. „Uns ist Brandon schon während seiner Zeit in Heilbronn aufgefallen und seitdem in Erinnerung geblieben. Es freut mich sehr, dass wir ihn jetzt von einem Engagement in Landshut überzeugen konnten. Er ist enorm robust, schwer zu verteidigen und bringt vor dem Tor den nötigen Killerinstinkt mit. Damit passt er genau in unser Anforderungsprofil“, ergänzt EVL-Spielbetrieb-GmbHGeschäftsführer Ralf Hantschke.

 


Folgende Spieler stehen aktuell (Stand: 25. August 2021) für die DEL2-Saison 2021/22 beim EV Landshut unter Vertrag:
Tor: Dimitri Pätzold, Nico Pertuch (N/eigener Nachwuchs), Olafr Schmidt (N/Ravensburg Towerstars)
Verteidigung: Fabian Belendir (N/eigener Nachwuchs), Benedikt Brückner (N/Schwenninger Wild Wings), Alexander Dersch, Stephan Kronthaler, Henry Martens, Andreas Schwarz (N/Tölzer Löwen), Robin Weihager.
Sturm: Brandon Alderson (N/BK Mlada Boleslav), Fabian Baßler, Daniel Bruch (N/Kölner Junghaie), Max Forster, Thomas Holzmann (N/Augsburger Panther), Andreé Hult (N/EHC Freiburg), Davis Koch (N/Adler Mannheim), Julian Kornelli (N/Villacher SV), Lukas Mühlbauer, Marco Pfleger (N/Tölzer Löwen), Moritz Serikow (N/eigener Nachwuchs).

 

 

Volkmann erhält Try-Out-Vertrag


Die Heilbronner Falken sind nochmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben Angreifer Luke Volkmann mit einem Try-Out-Vertrag bis 31. Oktober 2021 ausgestattet. Der 21-jährige Nachwuchsspieler wird bei den Falken mit der Rückennummer #75 auf Torejagd gehen.

 


Volkmann durchlief die Nachwuchsabteilung des Iserlohner EC und wechselte 2017 in das DNL-Team der Düsseldorfer EG. Nach drei Spielzeiten in der Rheinmetropole konnte er 2019 seine ersten Einsätze in der Oberliga absolvieren, wo er für die Moskitos Essen acht Spiele bestritt. Danach folgte der Wechsel nach Nordamerika, wo er in der USPHL Premier (eine amerikanische Junioren-Liga) in 32 Spielen insgesamt 30 Scorerpunkte (16 Tore / 14 Vorlagen) sammeln konnte.

 


Luke Volkmann: „Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren sehr gut und ich hab mich sofort wohl und akzeptiert gefühlt. Für mich persönlich ist meine sportliche Entwicklung wichtig und ich möchte zeigen, was mich als Spieler ausmacht. Den Trainern möchte ich zeigen, dass ihr Vertrauen in mich gerechtfertigt ist. Als Team wollen wir möglichst viele Siege einfahren und endlich wieder mit unseren Fans feiern.“

 


Falken-Trainer Jason Morgan: „Luke Volkmann bringt viel Potenzial und eine große Begeisterungsfähigkeit mit, um sich weiter zu verbessern und Dinge zu lernen. In seiner kurzen Zeit in Heilbronn konnten wir eine gute Schlittschuhtechnik, sowie ein gutes Puckhandling und einen starken Schuss beobachten. Ich freue mich darauf mit ihm zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie er sich während des Trainingslagers, den Vorbereitungsspielen und dem Start der DEL2-Hauptrunde entwickelt.“

 


Heilbronner Falken Kader 2021/2022:
Torhüter: 1 Luca Ganz, 30 Arno Tiefensee, 72 Florian Mnich
Verteidiger: 4 Brock Maschmeyer, 5 Moritz Wirth, 13 Filip Hadamczik, 16 Arkadiusz Dziambor, 24 Corey Mapes, 27 Kenney Morrison, 58 Christopher Fischer, 92 Philipp Preto
Stürmer: 8 Noah Dunham, 12 Justin Kirsch, 18 Jeremy Williams, 19 Stefan Della Rovere, 22 Luca Tosto, 26 Judd Blackwater, 40 Valentino Klos, 52 Karl Fabricius, 63 Alex Lambacher, 73 Florian Elias, 75 Luke Volkmann, 91 Julian Lautenschlager, 96 Simon Thiel
Trainer: Jason Morgan, Christoph Schubert

 

 



Deutsche Eishockey Liga2 (DEL2)

del2Die Deutsche Eishockey Liga2 (DE2L) ist die zweithöchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wird seit der Saison 2013/2014 durch die Eishockeybetriebsgesellschaft ESBG betrieben. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockey Magazin und berichtet aktuell über die DEL2.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von eishockey-online.com aus den deutschen Eishockeyligen.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften und olympischen Spiele seit 1910.


 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Silbermann
22. Dezember 2021

Wölfe in Freiburg unter Wert geschlagen

DEL2 (Freiburg/PM) Trotz einer 1:4-Niederlage unserer Selber Wölfe in Freiburg zeigt die Formkurve weiter nach oben. Was noch fehlt sind…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Memm Hoechst 291119
20. Januar 2022

Indians schlagen Höchstadt in knappem Spiel

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Mit einem 6:4 kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians…
SB Weiden Starbulls 061120
22. Dezember 2021

Rosenheim gibt Tabellenführung ab

Oberliga Süd (Rosenheim/Weiden/PM) Im Spitzenspiel der Eishockey-Oberliga Süd mussten sich die Starbulls Rosenheim am Freitagabend auf eigenem Eis…
2021 02 02 peiting memmingen
14. Dezember 2021

ECDC gelingt Auswärtserfolg in Peiting

Oberliga Süd (Peiting/PM) Der ECDC Memmingen konnte auch auswärts in Peiting einen souveränen Sieg einfahren. Am Ende stand es 6:3 für die…
2020 12 30 memmingen weiden
06. Dezember 2021

Indians gehen in Weiden leer aus

Oberliga Süd (Weiden/PM) Der ECDC Memmingen muss sich auch in Weiden geschlagen geben. Bei den Blue Devils verlor die Mannschaft von Sergej Waßmiller…
sieg gegen deggendorf_Ludwig Schirmer
06. Dezember 2021

Starbulls weiter im Siegesrausch

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Der Lauf der Starbulls Rosenheim in der Eishockey-Oberliga Süd hält an: Nach dem 5:2-Heimsieg über den Deggendorfer SC…
2020 12 18 rosenheim passau 20
29. November 2021

Ungefährdeter 4:1-Heimsieg gegen Passau

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Die Starbulls Rosenheim haben ihre Heimspielaufgabe im Rahmen des 14. Spieltags der Eishockey-Oberliga Süd souverän…
hoechstadt 2016 jubel1
20. November 2021

Zwei Neuzugänge bei den Alligators

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Das ersten Saisonspiel konnten die Höchstadt Alligators gewinnen, doch dann folgte eine Durststrecke, die das Team…
IMG 0201 ehliz 1500
05. August 2021

Rückkehr zum SC Riessersee

Oberliga Süd (Riessersee/PM) 23 Jahre alt und Außenstürmer, mit einer fast zweijährigen Riesserseer Vergangenheit ausgestattet. Aziz Ehliz kehrt vom…
Ledlin Pahlen
24. Juli 2021

DEL2 - Fred Ledlin folgt auf Cory Holden

(DEL2/Selb) PM Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch –…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Klostersee2 2021
21. Dezember 2021

Mighty Dogs am Wochenende punktlos

Bayernliga (Kempten/Schweinfurt/Klostersee/PM) Auch eine Woche nach dem Hinspiel gegen den ESC Kempten konnten die Mighty Dogs deren Siegesserie…
Chancen
21. Dezember 2021

Null Punkte Wochenende des EHC Königsbrunn

Bayernliga (Amberg/Könugsbrunn/PM) Mit 1:5 verliert der EHC Königsbrunn seine Auswärtspartiegegen die „Wild Lions“ des ERSC Amberg. Dabei wurde den…
Wald Buchloe 121221 grosso
14. Dezember 2021

EHC Waldkraiburg strauchelt gegen Buchloe

Bayernliga (Buchloe/PM) Eigentlich reisten die Löwen am vergangenen Sonntag fröhlich und gutgelaunt ins Ostallgäu. Am Freitag vor dem Auswärtsspiel…
IMG 7013
14. Dezember 2021

Miners mit harter Woche zufrieden

Bayernliga (Peißenberg/PM) Drei Spiele in einer Woche ist jetzt nicht der Standard in der Bayernliga und ganz besonders nicht, wenn diese auch noch…
2019 01 11 buchloe
11. Dezember 2021

Buchloer Auswärtsserie reißt am Main

Bayernliga (Schweinfurt/PM) Jetzt hat es die Piraten auch erwischt: Nach sechs Auswärtssiegen in Folge musste der ESV Buchloe am Freitagabend in…
MD Koenigsbrunn2 2021
28. November 2021

Überzeugender Auftritt der Mighty Dogs

Bayernliga (Schweinfurt/PM) Bei ihrem Heimspiel gegen den EHC Königsbrunn begeisterten die Mighty Dogs mit einer starken Teamleistung ihre Fans und…
buchloe 2015
28. November 2021

Piraten verzweifeln an sich selbst

Bayernliga (Buchloe/PM) Es ist wie verhext! Der ESV Buchloe wird seine Heimschwäche einfach nicht los, und das obwohl das Heimspiel am Freitag gegen…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 247 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.