DEL2 - Noch mehr Schwe­den-Power: An­dreé Hult stürmt für den EVL

 

(DEL2/Landshut) PM Dieser Transfer gibt der EVL-Offensive noch mehr Schweden-Power! DEL2-Vertreter EV Landshut hat seine Personalplanungen in Bezug auf die Besetzung der Kontingentstellen für die Spielzeit 2021/22 abgeschlossen und den schwedischen Center Andreé Hult verpflichtet. Der 33-Jährige wechselt vom Ligarivalen EHC Freiburg nach Niederbayern und hat an der Isar gleich für zwei Jahre bis zum Sommer 2023 unterschrieben. Hult ist nach Verteidiger Robin Weihager und Cheftrainer Leif Carlsson bereits der dritte Schwede, der in der kommenden Spielzeit Verantwortung beim EVL übernehmen wird.

 

hult 1

(Foto: EV Landshut)

 


 

Andreé Hult war in der abgelaufenen Saison (inklusive Playoffs) mit 75 Punkten (28 Tore/47 Assists) der clever-fit-Topscorer des EHC Freiburg. In der Hauptrunde sammelte der Linksschütze 68 Zähler und gehörte damit ebenso zu den Top10 der DEL2-Scorerliste wie seine künftigen Mannschaftskameraden Marco Pfleger, Zach O´Brien und Marcus Power. Der Routinier kommt aus Borlänge in der schwedischen Provinz Dalarnas und hat in seiner mittlerweile 15-jährigen Karriere als Eishockeyprofi Erfahrungen in der höchsten Spielklasse seiner Heimat, in Russland, der Slowakei, der Ukraine und in Deutschland gesammelt. Hult spielte in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vier Jahre lang für die Schwenninger Wild Wings und kam in 162 Spielen auf 103 Punkte (48 Tore/55 Assists).

 

Nach einer weiteren Stippvisite in Schweden bei Leksands HF, wechselte er im Oktober 2020 ins Breisgau. Jetzt zieht es ihn in die Dreihelmenstadt! „Ich habe Andreés Weg schon seit seiner Zeit in der schwedischen Liga und auch in Schwenningen und Freiburg verfolgt und weiß um seine Qualitäten. Wir kriegen mit ihm einen sehr erfahrenen Mittelstürmer, der die Scheibe sehr gut kontrolliert, ein gutes Auge für seine Mitspieler und immer eine gute Balance in seinem Spiel hat. Und dazu ist er natürlich ein starker Scorer, der uns sicher auch mit seinen Punkten weiterhelfen wird. Ich bin wirklich froh, dass Andreé jetzt bei uns spielt“, sagt EVL-Cheftrainer Leif Carlsson über die Verpflichtung seines Landsmanns.

 

Auch bei Andreé Hult ist die Vorfreude auf sein Engagement in Niederbayern groß: „Ich freue mich schon sehr auf meine Zeit in Landshut. Der EVL ist ein Verein mit sehr viel Tradition und ich freue mich jetzt schon auf die Fans im neuen Stadion. Ich habe wirklich nur Gutes über die Stadt und die Organisation gehört und kann es kaum erwarten, dass es los geht“, meint der Skandinavier.

 

 


 


 

„Durch die Verpflichtung von Andreé Hult erhöhen wir nochmals die Qualität im Angriff und sind sicher noch etwas schwerer auszurechnen. Besonders freue ich mich darüber, dass es uns gelungen ist, Andreé für zwei Jahre an uns zu binden. Das ist sicher keine Selbstverständlichkeit und nur möglich, weil wir den großen Rückhalt unserer Partner spüren und viel Zeit investieren, um die Potenziale, die sich auch mit der Modernisierung des Stadions ergeben, sinnvoll auszuschöpfen. Das sind alles entscheidende Bausteine, damit wir unseren Prozess der sportlichen Weiterentwicklung fortsetzen und demnächst auch in den Playoffs richtig angreifen können“, hält EVL-Spielbetrieb-GmbH-Geschäftsführer Ralf Hantschke fest.

 

 

Folgende Spieler stehen aktuell (Stand: 16. Mai 2021) für die DEL2-Saison 2021/22 beim EV Landshut unter Vertrag:

 

Tor: Dimitri Pätzold, Nico Pertuch (N/eigener Nachwuchs), Olafr Schmidt (N/Ravensburg Towerstars)

 

Verteidigung: Fabian Belendir (N/eigener Nachwuchs), Benedikt Brückner (N/Schwenninger Wild Wings), Dominik Bohac, Alexander Dersch, Stephan Kronthaler, Henry Martens, Andreas Schwarz (N/Tölzer Löwen), Robin Weihager.

 

Sturm: Fabian Baßler, Sebastian Busch, Max Forster, Andreé Hult (N/EHC Freiburg), Lukas Mühlbauer, Marco Pfleger (N/Tölzer Löwen), Marcus Power, Zach O´Brien, Moritz Serikow (N/eigener Nachwuchs).

 

 

 

 


 

EV Landshut eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club EV Landshut wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von EV Landshut finden Sie in unser Galerie.

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 


 

Weitere Oberliga Eishockey News

 

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

davidsuvanto
12. Juni 2021

DEL2 - Zweiter Schwede für die Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben David Suvanto verpflichtet. Der schwedische Verteidiger wechselt vom DEL2-Kontrahenten Löwen Frankfurt…
Israel CloseUp
07. Juni 2021

DEL2 - Moritz Israel wird Eislöwe

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben Moritz Israel verpflichtet. Der 25-jährige Angreifer spielte zuletzt in der Oberliga für die…
2021 02 26 toelz dresden
05. Juni 2021

DEL2 - Stellungnahme Dresdner Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben mit Verwunderung die Meldung der PENNY DEL zur Lizenzierung am Mittwoch wahrgenommen. In dieser…
WOERLE
15. Mai 2021

DEL2 - Tobias Wörle wird ein Roter Teufel

(DEL2/Bad Nauheim) PM Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister. Er absolvierte in der DEL für Kassel, Frankfurt, Iserlohn, Straubing, München…
Kader Update 2 1001x675
07. Mai 2021

DEL2 - Erste Veränderungen im Falkenkader

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken können heute die ersten Veränderungen im Kader für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/2022 bekanntgeben. Mit…
French
02. Mai 2021

DEL2 - MVP Max French bleibt Löwe

(DEL2/Bad Tölz) PM Für Trauer sorgte im Löwen-Fanlager die Video-Botschaft von Max French am heutigen Samstagmittag auf den Tölzer…
2021 04 01 dresden freiburg
02. April 2021

DEL2 - Eislöwen unterliegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben zum Auftakt ins lange Oster-Wochenende das Heimspiel gegen den EHC Freiburg verloren. Mit 1:4 mussten…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Erding Hoechstadt20180225
05. Juni 2021

Oberliga - Viermal Abschied beim HEC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die Planungen für die kommende Saison sind in vollem Gange und leider bedeutet dies auch Abschied zu nehmen: In der kommenden…
20210519 Mirko Schreyer Moller
20. Mai 2021

Oberliga - Mirko Schreyer bleibt

(Oberliga/Weiden) PM Die Blue Devils Weiden können weiterhin mit Abwehrspieler Mirko Schreyer planen. Der 25-jährige Straubinger, der seit 2016 für…
Zimmermann4
16. Mai 2021

DEL2 - Erste Veränderungen im Wolfsrudel

(DEL2/Selb) PM Unsere Selber Wölfe haben gerade mit dem Deutschen Oberliga Meistertitel und dem sportlichen Aufstieg in die DEL2 Großes vollbracht.…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Ulm 2020 10 16
18. Oktober 2020

Bayernliga - Abhaken und nach vorne blicken

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das muss die Devise für die Mighty Dogs nach ihrem Auswärtsspiel am Freitagabend bei den Donau Devils sein, denn am Ende…
Wald Koenigsbrunn 111020 Grosso
12. Oktober 2020

Bayernliga - Waldkraiburg mit zwei Siegen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Oberbayern gegen Oberpfalz, Lions gegen Löwen oder einfach nur ERSC Amberg gegen den EHC Waldkraiburg, so lautete die…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 510 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.