DEL2 - Ein Punkt geht mit auf die Reise nach Oberfranken

 

(DEL2/Bayreuth) PM Erstmals mit vier Reihen angetreten hielten sich die Tigers, vor allem in der Defensive im ersten Abschnitt schadlos. Mit meist einem hoch stehenden Stürmer gingen sie früh an den Aufbau der Gastgeber und schafften es, diesen entscheidend zu stören und dabei nicht viele Möglichkeiten zuzulassen. Selbst bei zwei Überzahlsituationen der Ravensburger – einmal über volle zwei Minuten mit zwei Mann weniger auf dem Eis – blieben die Kujala-Schützlinge stabil und gestatteten dem Gegner nur zwei Schüsse aufs Tor von Marco Wölfl.

 

Järveläinen 1 2

( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 


Eine der besten Gelegenheiten hatte Järveläinen gleich zu Beginn der Mittelabschnitts, als dieser einen langen Pass von Karlsson aufnahm und alleine auf Treutle zulaufen konnte, diesen aber nicht überwinden konnte. Dass kurz darauf Kunz verpasste, passte ins Bild der vergebenen Chancen. Dies rächte sich, als auf der Gegenseite Kolb unbedrängt ins Drittel der Bayreuther laufen konnte und mit einem platzierten Schuss ins lange Eck Wölfl keine Chance ließ.

 

 

Eine erneute doppelte Hinausstellung auf Seiten der Tigers brachte zum zweiten Mal eine Überzahlgelegenheit mit zwei Mann mehr auf dem Eis, die sich die Towerstars dieses Mal nicht entgehen ließen. Bettauer wurde quer durch den Slot schnell angespielt und nahm die Scheibe direkt, welche zum 2:0 in im Netz des Bayreuther Tores einschlug. Die Tigers ließen nun mehr zu in einem Spiel, dass nicht sehr hochklassig bis zu diesem Zeitpunkt war. Selbst konnte man offensiv bis dahin nur mit Weitschüssen aufwarten, die Lillich und Davidek abfeuerten aber damit den manches Mal unsicher wirkenden Treutle nicht überwinden konnten.

 

 


 


 

 

Comeback-Qualitäten zeigten die Jungs aus Bayreuth im Schlussabschnitt und konnten sich so über die Overtime noch die Chance im Penalty-Schießen auf den Zusatzpunkt offenhalten, der dann allerdings an die Gastgeber ging, die alle drei ihrer Penaltys im Tor unterbringen konnten.

 


Somit brachten die Treffer durch Bindels, der nach etwa der Hälfte des Abschnitts blitzschnell reagierte und per Abstauber den Anschluss herstellte und ein schön erzieltes Tor durch Järveläinen nur kurze Zeit später, als der eine von Karlsson zurückerkämpfte Scheibe nach einer Körpertäuschung genau platzierte, nur noch einen Punkt aufs Habenkonto der Oberfranken.

 


„Verloren ist verloren. Richtig zufrieden ist man da natürlich nicht. Ich denke, defensiv waren wir ziemlich okay, haben uns aber mit unnötigen Strafen das Leben selbst schwer gemacht. Durch den Trainingsrückstand sind wir vielleicht etwas müde und es fehlt noch ein bisschen was aber man muss dann vielleicht doch froh sein, einen Punkt aus Ravensburg mitgenommen zu haben“, so Petri Kujala kurz nach der Partie.

 

 

Ravensburg Towerstars vs. Bayreuth Tigers 3:2 (0:0, 2:0, 0:2/1:0) n. P.

Torfolge

1:0 (26.) Kolb (Bender, Driendl)

2:0 (39.) Bettauer (Bender, Zucker) PP2

2:1 (49.) Bindels (Rajala, Järveläinen)

2:2 (51.) Järvelainen (Karlsson, Rajala)

3:2 Bettauer (65.) (Penalty)

 

Zuschauer: Keine Zuschauer zugelassen


Schiedsrichter: Altmann, Singaitis – Six, Steur


Strafen: Ravensburg: 4 Bayreuth: 16 Powerplay: Ravensburg 1/7 Bayreuth 0/1

 

 

 

 



bayreuth 1 logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club Bayreuth Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Löwenjubel
18. Januar 2021

DEL2 - Einen Schritt zu langsam

(DEL2/Bad Tölz) PM Die Kassel Huskies haben elf ihrer letzten zwölf Spiele gewonnen. Am Sonntagabend bewiesen sie über weite Strecken, wieso das der…
2020 02 23 torjubel schlager
14. Januar 2021

DEL2 - Erneut ein Punkt auswärts

(DEL2/Bad Tölz) PM Die Tölzer Löwen verlieren mit 3:4 nach Verlängerung in der Echte Helden Arena in Freiburg. Im zweiten Spiel hintereinander gegen…
IMG 5448
11. Januar 2021

DEL2 - Eislöwen verlieren in Ravensburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben den zweiten Sieg in Folge in der DEL2 verpasst. Zwei Tage nach dem Heimsieg gegen die Bietigheim…
dresden freiburg 24012020
06. Januar 2021

DEL2 - Keine Punkte gegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen sind im ersten Heimspiel des neuen Jahres in der DEL2 leer ausgegangen. Mit 1:5 musste sich die Mannschaft…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

rosenh hoechstadt i DZtNS2G X4
12. Dezember 2020

Oberliga - Nur ein Punkt im Aischgrund

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das Auswärtsspiel in der Eishockey-Oberliga Süd gegen den HC Höchstadt Alligators mit 3:2 nach…
MM Lindau
08. Dezember 2020

Oberliga - Zwei Niederlagen für Memmingen

(Oberliga/Memmingen) PM Auch im zweiten Derby des Wochenendes geht der ECDC leer aus. Am Bodensee verloren die Memminger mit 2:4 gegen die Lindau…

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

MD Ulm 2020 10 16
18. Oktober 2020

Bayernliga - Abhaken und nach vorne blicken

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das muss die Devise für die Mighty Dogs nach ihrem Auswärtsspiel am Freitagabend bei den Donau Devils sein, denn am Ende…
Wald Koenigsbrunn 111020 Grosso
12. Oktober 2020

Bayernliga - Waldkraiburg mit zwei Siegen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Oberbayern gegen Oberpfalz, Lions gegen Löwen oder einfach nur ERSC Amberg gegen den EHC Waldkraiburg, so lautete die…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 454 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.