Frauen - Torfestival am Pferdeturm in Hannover – 22:1 Treffer und 6 Punkte für den Meister

 

(Frauen/Memmingen) PM Das Duell der beiden Indianerstämme in der Frauenbundesliga am Wochenende war eine recht einseitige Angelegenheit. Die Indians aus dem Allgäu ließen den Namensvettern aus Niedersachsen nicht den Hauch einer Chance und gewannen die beiden Begegnungen deutlich mit 9:1 bzw. 13:0.

 

2018.11.25 HAN3

( Foto ECDC Memmingen )



 

 

Die Memminger Frauen mussten an diesem Doppelspieltag mit Antje Sabautzki, Julia Seitz und Tiana Rehder gleich auf mehrere Stammspielerinnen verzichten. Dennoch brachte Indians Headcoach Werner Tenschert drei komplette Formationen mit nach Niedersachsen.

 

 

Am Samstag dauerte es dann bis zur 17. Minute, bis Lena Kartheininger für die Allgäuerinnen das Abwehrbollwerk der Hannover Lady Indians zur 1:0 Führung überwinden konnte (17. Min). Fünf Sekunden vor der ersten Pause erhöhte dann Anna-Lena Niewollik noch auf 2:0. Das 3:0 kurz nach dem Seitenwechsel gelang Taylor Day, doch die Melissa Ames verkürzte für die Gastgeber nur 20 Sekunden später zum 3:1. Es folgte ein Zwischenspurt der Memminger Indians und Sonja Weidenfelder brachte mit einem lupenreinen Hattrick ihre Farben binnen fünf Minuten auf 6:1 in Front. Mit diesem Resultat wurden dann letztmals die Seiten gewechselt. Im letzten Drittel steuerten dann Nadine Schattner, Lena Kartheininger und Taylor Day je einen Treffer zum 9:1 Endstand bei.

 

 

Am Sonntag Mittag trafen beide Teams dann erneut im alt-ehrwürdigen Hannover Stadion am Pferdeturm aufeinander. Bei dieser Partie war der Unterschied zwischen Tabellenführer und Schlusslicht noch deutlicher zu sehen und die Allgäuerinnen führten nach dem ersten Drittel bereits mit 4:0. Zwei der Memminger Tore erzielten die ECDC Indians dabei in Unterzahl. Sowohl der Mittelabschnitt (5:0) als auch die letzten zwanzig Minuten (4:0) waren eine klare Sache für den Meister. Taylor Day erwischte am Sonntag einen Glanztag und steuerte sieben Treffer zum 13:0 Sieg der Maustädterinnen bei. Die weiteren Treffer erzielten Sonja Weidenfelder (2), Marie Delarbre, Daria Gleissner, Marina Swikull und Antonia Jekel (je 1).   





 

 

An der Tabellensituation hat sich nicht viel geändert, da die vier Top platzierten Teams Memmingen, Planegg, Ingolstadt und Bergkamen allesamt ihre Aufgaben am Wochenende gewinnen konnten. Die Allgäuerinnen bleiben nach 12 Spieltagen mit 34 Punkten Tabellenführer gefolgt von Planegg (12 Spiele – 29 Punkte) und Ingolstadt (14 Spiele – 26 Punkte). Vierter ist Bergkamen, nächster Gegner der Memmingerinnen, mit 24 Punkten aus 13 Spielen.

 

 

24.11.2018 / 20:00 Hannover Lady Indians - ECDC Memmingen Indians – 1:9 (0:2/1:4/0:3)

 

Tore:

0:1 (16:39) Lena Kartheininger        

0:2 (19:55) Anna-Lena Niewollik (Sonja Weidenfelder, Lena Kartheininger)        

0:3 (22:33) Taylor Day          

1:3 (22:53) Melissa Ames (P. Szawlowski, R. Wajngarten) 

1:4 (27:00) Sonja Weidenfelder (Taylor Day, Marie Delarbre)      

1:5 (29:27) Sonja Weidenfelder (Taylor Day) [PP-1]           

1:6 (31:51) Sonja Weidenfelder (Taylor Day, Marie Delarbre)      

1:7 (40:31) Nadine Schattner (Sonja Weidenfelder)

1:8 (58:08) Lena Kartheininger (Daria Gleissner, Marina Swikull)

1:9 (59:40) Taylor Day (Marina Swikull, Carina Strobel)

Strafen: Hannover 14 Min - Memmingen 8 Min

 

 

25.11.2018 / 12:40 Hannover Lady Indians - ECDC Memmingen Indians – 0:13 (0:4/0:5/0:4)

 

Tore:

0:1 (03:55) Taylor Day (Carina Strobel, Nadine Schattner)

0:2 (10:57) Taylor Day [PP-1]

0:3 (11:59) Marie Delarbre (Taylor Day, Lena Kartheininger) [PP-1]        

0:4 (16:03) Daria Gleissner (Katharina Ott) 

0:5 (20:37) Sonja Weidenfelder (Taylor Day, Carina Strobel)

0:6 (26:24) Taylor Day

0:7 (30:52) Sonja Weidenfelder (Taylor Day, Marie Delarbre)

0:8 (32:12) Taylor Day (Carina Strobel, Sonja Weidenfelder) [PP+1]

0:9 (32:12) Taylor Day (Sonja Weidenfelder, Marie Delarbre) [PP+1]

0:10 (41:39) Marina Swikull (Daria Gleissner, Katarina Jobst-Smith)

0:11 (44:13) Taylor Day (Sonja Weidenfelder)

0:12 (50:38) Antonia Jekel

0:13 (55:16) Taylor Day (Sonja Weidenfelder, Carina Strobel) [PP+1]

 

Strafen: Hannover 12 Min - Memmingen 8 Min

 

Es spielten: Saskia Serbest, Emma Schweiger (je 60:00 Min)/ Carina Strobel, Anna-Lena Niewollik, Daria Gleissner, Lena Kartheininger, Mandy Dibowski, Katarina Jobst-Smith / Katharina Ott, Sonja Weidenfelder, Taylor Day, Marie Delarbre, Marina Swikull, Lena Schurr,  Luisa Bottner, Nadine Schattner, Antonia Jekel

 

 


memmingen indians 2016 neu

Mehr Informationen über den Eishockey Club ECDC Memmingen Indians wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

www.frauen-eishockey.com - Eine Webseite über die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen.

 

 

 

Weitere Eishockey News

meister poster2018 1 memmingen kl
20. Februar 2019

Playoff Termine der Frauen-Bundesliga veröffentlicht

(DEB/Frauen) Die Vereine der Frauen-Bundesliga haben am vergangenen Wochenende ihre letzten Hauptrundenspiele absolviert. Nun veröffentlicht der… [weiterlesen]
hannover bergkamen 26022017
17. Februar 2019

Frauen - Bergkamen siegt völlig verdient in Hannover

(Frauen/Bergkamen) PM Ein völlig ungefährdeter 6:0-Sieg für die Bärinnen stand am Ende auf der Anzeigetafel in der Eishalle in Hannover. ( Foto… [weiterlesen]
2019.02.19 PLA3
17. Februar 2019

Fraueneishockey - Memmingen Indians sichern sich Platz 1 für die Playoffs

(Frauen/Memmingen) PM Mit einem 2:1 (0:1/1:0/1:0) Heimsieg über den Dauerrivalen Planegg sicherten sich die Indians Frauen bereits am vorletzten… [weiterlesen]
2019.02.10 Wien3
11. Februar 2019

Fraueneishockey - Memmingen Indians im EWHL Supercup Zweiter

(Frauen/Memmingen) PM Im diesjährigen europäischen EWHL Supercup belegen die Frauen der Memminger Indians im Schlussklassement wie in der Vorsaison… [weiterlesen]
2019.02.02 ING4
03. Februar 2019

Fraueneishockey - Memmingen Indians gewinnen auch Partie vier gegen Ingolstadt – Showdown in 14 Tagen

(Frauen/Memmingen) PM Keine Blöße gaben sich die Frauen der Memminger Indians am Samstagnachmittag gegen den ERC Ingolstadt. Der Meister bezwang die… [weiterlesen]

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

Gäste online

Aktuell sind 794 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen