Siggi schreibt wieder - “Shitstorm, der”

 

(Siggi schreibt wieder...) Sag bloß nix gegen „deinen“ eigenen Verein... komm nur nicht auf die Idee, schlecht über „dein“ Lieblingsteam zu schreiben. „Sowas macht man nicht, das gehört sich nicht du Nestbeschmutzer du...“.

 

siggi maus 2017
( heikosauerhockeyblog )



 

 

Ich schmeiß mich echt weg. Wer sich sowas anhören muss, der ist schon eine arme Sau, wer dann auch noch halbwegs direkt bedroht wird, der ist noch eine ärmere Sau, wer davor einknickt ist aber die allerärmste Sau. Oink, oink.

 


Einknicken gilt nicht!

Es gibt doch nix Genussvolleres, als sich gemütlich in Opa‘s Ohrensessel zurückzulehnen, lecker Malt in der rechten Hand umfasst und Facebook in der linken Hand geöffnet, sein Nasenfahrrad geputzt und die Lachfalten geölt sich den ganzen Salmon zu Gemüte zu führen. Spezialisten hüben wie drüben, die auskeilen, beschimpfen, drohen, loben und klatschen.
Alles fröhlich durcheinander und manchmal in einer Grammatik, dass es einem beim Leseversuch förmlich graust.

 

 

Da gibt es doch wirklich „Fans“, die wie Arsch auf Eimer in eine fiese asiatische Diktatur passen oder - nicht ganz so weit- auch in dem Staat am Bosporus mit seinem rustikalen Gespür für offene Meinungen, ihren Spaß hätten. Schön mal keine andere Meinung gelten lassen, besonders die nicht, die (möglicherweise) auch noch gegen seinen Lieblingsverein gehen könnte, aufgemerkt „könnte“.

 


Streitkultur, freie Meinungsäußerung und Sachlichkeit sind nicht die 3 Affen, sondern gehören auch, besser sollten, zum Fan des Kufensports dazu gehören. Sollten!

 

 

Klar, Beleidigungen, Drohungen und Dummzeug labern ist doch viel einfacher und natürlich tobt es sich auch viel leichter damit anonym im Netz aus. Aber ehrlich Leute, was da manchmal durch die Gegend posaunt wird, treibt einem neben dem puren Erschrecken auch immer wieder mal die Tränen vor Lachen in die Augenwinkel.

 

 

Was sagt der durch viele Angriffe in der Vergangenheit gestählte Autor? Ganz klar: „Blast mir doch‘n Schuh auf“, „mir doch Banane“ oder immer wieder gern genommen „IHR MÜSST DAS NICHT LESEN, IST ALLES FREIWILLIG“. Amen.

 


Aber sich die Meinung verbieten lassen, nur weil man sich mal kritisch (!), auch bei oder gegen seinem Herzensvein äußert? Im Leben nicht.  Niemand verbietet irgendjemanden seine Meinung.

 

 

Euer Siggi

 

 




 siggi maus 2017Siggi schreibt wieder... die satirische Ansicht der Eishockeylage bei eishockey-online.com

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

29. Dezember. 2017

...Früher war alles besser

(Siggi schreibt wieder...) Wenn ich mir so den Saisonverlauf einiger Teams zu Gemüte führe, sticht da schon ein Club ins Auge, bei dem der gemeine… mehr dazu...
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 642 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.