Frauen Eishockey WM 2017 - Sensationeller 4. Platz für das DEB Team

deb fin 07042017 5

 

(DEB Frauen) (PM) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA) mit 0:8 (0:3; 0:5; 0:0) und beendet das Turnier damit auf Platz 4.


 
Historisches Spiel für die deutsche Fraueneishockey-Nationalmannschaft. Bei der Weltmeisterschaft in Plymouth kämpfte die DEB-Auswahl erstmals in der Geschichte um eine Medaille. Gegner im Spiel um Platz drei war Finnland, die am Vortag im Halbfinale gegen Kanada den Kürzeren gezogen hatten, während die Deutschen gegen Gastgeber USA unterlagen.


 
Das deutsche und das finnische Team kannten sich aus zahlreichen Turnieren recht gut, doch der letzte Erfolg der DEB-Auswahl stammte aus dem Jahre 2008. Damals gewannen die Deutschen in Savolinna mit 3:2. Das letzte Aufeinandertreffen bei einer WM war 2013 in Ottawa, als die Deutschen im Viertelfinale denkbar knapp mit 0:1 unterlagen.
 
Wie schon im Spiel gegen die Amerikanerinnen gerieten die deutschen Frauen sehr früh in Rückstand. Den Versuch eines Bauerntricks konnte Jenny Harß im deutschen Tor zwar verhindern und die Scheibe am Pfosten festklemmen, aber eine zweite finnische Stürmerin reagierte am schnellsten und stocherte den Puck unter der  Torhüterin durch ins deutsche Gehäuse – 53 Sekunden waren gerade mal gespielt. Deutschland ließ sich nicht aus der Ruhe bringen, arbeitet konzentriert weiter und stand defensiv gut. Vier Minuten vor Ende des ersten Drittels dann das 0:2 aus deutscher Sicht, das fast ein Spiegelbild des ersten finnischen Treffers war. Erneut stocherten die Finnen am rechten Pfosten so lange, bis der Puck über der Linie war. Und es kam noch bitterer für die schwarz-rot-goldenen Farben. Als eine Skandinavierin auf der Strafbank saß überraschten die Finninnen die deutsche Aufbauspielerin und checkten trotz Unterzahl mit zwei Spielerinnen vor. Den daraus ergebenden Scheibenverlust hinter dem deutschen Gehäuse nutzen die ganz in blau spielenden Finnen zum 0:3 (18. Min).
 
Im zweiten Abschnitt brachte Frauen-Bundestrainer Benjamin Hinterstocker Ivonne Schröder statt Jenny Harß im deutschen Tor. Die Finninnen legten aber gleich nach. Als eine deutsche Verteidigerin auf der Strafbank saß dauerte es nur 14 Sekunden, bis die Kapitänin der Nordeuropäerinnen, Jenni Hiirikoski, mit einem verdeckten Schlagschuss von der blauen Linie auf 0:4 höhen konnte (22.). Den deutschen Frauen waren jetzt deutlich die Strapazen der letzten zweieinhalb Wochen und dem siebten Spiel innerhalb von nur zehn Tagen anzumerken. Finnland drückte weiter und erhöhten mit einem Doppelpack Mitte der Partie auf 0:6. Nur selten gelang es den deutschen Frauen in dieser Phase für Entlastung zu sorgen, zu groß blieb der Druck des Gegners. Jeder Scheibenverlust im eigenen Drittel wurde eiskalt bestraft, so beim 0:7 zwei Minuten später. 18 Sekunden vor der zweiten Pause mussten die deutschen Frauen dann nach einem verlorenen Bully auch noch das 0:8 schlucken.



Die beste Phase hatten die Deutschen dann zu Beginn des letzten Drittels, als zum zweiten Mal eine Finnin auf die Strafbank musste. Laura Kluge, Manuela Anwander und Kerstin Spielberger scheiterten an einer starken Noora Räty im finnischen Gehäuse. Überhaupt zeigte die deutsche Mannschaft Charakter und arbeitete weiter hart. Ihr gelang es, die Begegnung ausgeglichen zu gestalten und die letzten 20 Minuten torlos zu Ende zu bringen. So blieb es letztendlich beim Endstand von 0:8.
 
Frauen-Bundestrainer Benjamin Hinterstocker: „Wir können auf ein erfolgreiches WM-Turnier zurück blicken. Den vierten Platz haben wir uns hart erarbeitet und dies zeigt die stetige Entwicklung der Mannschaft über die letzten Jahre hinweg. Die Siege gegen Schweden, Tschechien und Russland waren sehr positiv. Nun gilt es zukünftig weiter die richtigen Entscheidungen zu treffen, um die Frauen-Nationalmannschaft zielführend auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten.“
 
Teammanager Peter Gemsjäger: „Aufgrund der Modus Änderung bei dem Turnier der Top Division waren wir schon seit vielen Jahren bei einer WM nicht mehr auf eines der Topteams der Weltgruppe getroffen. Gegen die USA beispielsweise hatten nur drei unserer Feldspielerinnen überhaupt Erfahrung und die lag bereits neun Jahre zurück. Aus den Erfahrungen dieser Weltmeisterschaft wird diese junge Mannschaft mit Sicherheit lernen und wachsen. USA Hockey hat hier ein großartiges Turnier mit einer perfekten Organisation veranstaltet, für das wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchten.“
 
Rebecca Graeve: „Es war ein sehr unglücklicher Start für uns, und wir haben vierzig Minuten gebraucht um zu unserem Spiel zu finden. Aber wir sind alle stolz auf Platz Vier hier in Plymouth. Trotz der zwei Niederlagen in den Finalspielen können wir positiv in die Zukunft blicken.“
 
Julia Zorn, Mannschaftskapitänin: „Wir haben den Start verschlafen und leider nur ein gutes letztes Drittel gespielt. Unter dem Strich können wir damit nicht zufrieden sein. Mit ein bisschen Abstand wird aber das Positive überwiegen. Als Aufsteiger in die Top Division Rang Vier zu erreichen und das nach dem Verpassen der Olympia Qualifikation im Februar ist schon bemerkenswert und das lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken. Leider bringt uns halt dieser vierte Platz auch keinen Platz bei Olympia 2018 ein.“
 
Nina Kamenik: „Insgesamt haben wir mit einer klasse Mannschaftsleistung ein tolles Turnier gespielt. Im Spiel um Platz drei hat es zwar nicht so funktioniert, wie wir uns das erhofft haben, aber wir haben einen guten Weg für die Zukunft geebnet.“
 
WM-Debütantin Franziska Albl: „Ich war schon sehr nervös in meinem ersten WM Spiel. Das war etwas komplett anderes als ein normales Länderspiel und damit musste ich erst einmal klarkommen. Aber es war eine ganz wichtige Erfahrung, die mir für die Zukunft helfen wird“.

(Foto Stephan Zorn)




DEB Logoeishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

 

Bilder von den Eishockey Nationalmannschaft der Frauen finden Sie in unserer Galerie unter www.eishockey-bilder.com/deb/deb-frauen

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

03. Mai. 2019

ÖEHV - Österreich erwartet Dänemark in Wien

(Team Austria) PM 29 Spieler umfasst derzeit das Aufgebot der österreichischen Nationalmannschaft. Bis zur Anreise nach Bratislava zur IIHF… mehr dazu...
20. Juni. 2018

Team Austria - Österreichisches Nationalteam bestreitet drei Turniere

(Team Austria) PM In der Saison 2018/19 wird die österreichische Nationalmannschaft drei internationale Turniere bestreiten. Im November, Dezember… mehr dazu...
06. Februar. 2018

Siggi schreibt wieder - Ach Jottchen, wat lieb ick dir

(Siggi schreibt wieder...) Ach Jottchen, wat lieb ick dir. Da wurde mir doch mal so richtig warm um Herz, als ich so durchs Netz stöberte. Gab es… mehr dazu...
29. Dezember. 2017

...Früher war alles besser

(Siggi schreibt wieder...) Wenn ich mir so den Saisonverlauf einiger Teams zu Gemüte führe, sticht da schon ein Club ins Auge, bei dem der gemeine… mehr dazu...
10. November. 2017

Siggi schreibt wieder - “Shitstorm, der”

(Siggi schreibt wieder...) Sag bloß nix gegen „deinen“ eigenen Verein... komm nur nicht auf die Idee, schlecht über „dein“ Lieblingsteam zu… mehr dazu...
08. September. 2017

Siggi schreibt wieder - was denn, Sommerpause ist rum?

(Siggi schreibt wieder...) Da brat mir doch einen 'nen Storch. Kaum wurde der Meister gekürt, da geht's doch tatsächlich in der DEL schon wieder los.… mehr dazu...
23. Mai. 2017

WM 2017, das war doch großes Kino! Es war einmal...

(Siggi schreibt wieder...) eine WM der Superlative, sehr viele Zuschauer und auch tolle Spiele mit der ein oder anderen Überraschung und Anekdote und… mehr dazu...
08. Mai. 2017

Siggi - ...Was erlauben Schweden?

(Siggi schreibt wieder...) "...Was erlauben Schweden?" Stellt sich die Frage, denn das Spektakel wollte ich zumindest nicht wirklich erleben. Da hat… mehr dazu...
26. April. 2017

Siggi macht sich auf dem Weg nach Cologne

(Siggi schreibt wieder...) Siggi macht sich auf den Weg nach Cologne, obwohl er irgendwie noch nie so recht DER große Fan war, vielleicht ändert sich… mehr dazu...
30. März. 2017

"Wat bin ich froh, endlich Sommerpause zu haben", lügt sich so der eine oder andere Eishockey-PO-Ausscheider "inne Täsch".

(Siggi schreibt wieder...) Die Bärte sind ab und man sieht überall bartlose Typen aus irgendwelche Häuser flitzen,ich könnte wetten, dass der… mehr dazu...
26. März. 2017

Diese Teams vertreten die EBEL in der neuen Champions Hockey League!

(CHL 2017/2018) F.M Nach dem Halbfinalaus des HC Bozen stehen die österreichischen Teilnehmer für die Champions Hockey League 2017/18 fest. Der… mehr dazu...
16. März. 2017

Eisdiele ist doch wie Eisstadion oder „Einfach mal Sommerpause“

(Siggi schreibt wieder...) Eisdiele ist doch wie Eisstadion oder „Einfach mal Sommerpause“ Sonne, kurze Hose und ein laues Lüftchen in der Stadt, na… mehr dazu...
05. März. 2017

Jetzt hab ich keinen Stepper" oder was man so alles macht, bis Dienstag ist

(Siggi schreibt wieder...) Und nun? Langeweile, abgrundtiefe Langeweile. Warum? Na, ist doch klar. Straubing und Ingolstadt hatten es nicht für nötig… mehr dazu...
28. Februar. 2017

Matjesvariationen und selbstgemachte Aioli 

(Siggi schreibt wieder...) Der letzte Eishockeyspieltag in der Hauptrunde wurde mal ganz untypisch nicht irgendwo im Stadion bei schlabbriger… mehr dazu...
16. Februar. 2017

Der Pandabär, der Leafs Fan ist

(Siggi schreibt wieder...)"Wie schaust du denn aus, bist du krank?" Schmettert es mir in der letzten Zeit entgegen."Nein, nur fies müde", lautet dann… mehr dazu...
12. Februar. 2017

Ein Villacher auf dem Weg ins Verderben

(Siggi schreibt wieder...) Unser Weltenbummler H. aus dem schönen Villach zu Besuch bei uns in Düsseldorf, auch um Hockey zu schauen. Die Adler… mehr dazu...
07. Februar. 2017

Champions Hockey League Finale 2016 zwischen Frölunda Göteborg und Sparta Prag

(CHL 2016) PM Am heutigen Abend steigt das Finale der Champions Hockey League. Ab 19.05 Uhr spielen Titelverteidiger und Gastgeber Frölunda Göteborg… mehr dazu...
06. Februar. 2017

Laterne, Laterne wo isse nur hin?

(Siggi schreibt wieder...) Wer erinnert sich noch vage daran, dass früher - und nun kommt mir nicht, dass früher alles besser war (ok, ich war… mehr dazu...
04. Februar. 2017

ÖEHV - Der neunmalige Weltmeister kommt im April nach Linz und Wien.

(Team Austria) PM/ÖEHV/FM Die österreichische Nationalmannschaft blickt aber bereits über den Österreich Cup (9. bis 11. Februar in Graz) hinaus und… mehr dazu...
03. Februar. 2017

EBEL-Kompakt: So lief der Spieltag-Donnerstag in der Erste Bank Eishockey Liga!

(EBEL-Kompakt) M.S. Der Donnerstag versprach in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) überall Spannung! Mit Salzburg vs. Wien, Bozen vs. Klagenfurt… mehr dazu...
31. Januar. 2017

EBEL: HCB Südtirol holt Joachim Ramoser aus München!

(EBEL/Bozen) PM Der HCB Südtirol Alperia verstärkt seine Offensivabteilung durch den 21-jährigen italienischen Nationalspieler Joachim Ramoser.… mehr dazu...
30. Januar. 2017

EBEL: Red Bulls drei Spiele ohne Dominique Heinrich!

(EBEL/Salzburg) PM Der Spieler vom EC Red Bull Salzburg wurde vom DOPS für drei Spiele gesperrt. Folgene Schlüsselindikatoren wurden als Grundlage… mehr dazu...
29. Januar. 2017

EBEL - Verlässt Corey Locke im Sommer Villach?

(EBEL/Villach) F.M Laut Medienberichten könnte sich der EC VSV und Center Cory Locke im Sommer trennen. Corey Locke bald weg? Wie in einer… mehr dazu...
29. Januar. 2017

EBEL Kompakt: So lief der Topspiel-Sonntag in der Erste Bank Eishockey Liga!

(EBEL-Kompakt) F.M Der Sonntag versprach in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) überall Spannung! Mit Linz vs. Wien, Klagenfurt vs. Salzburg und… mehr dazu...
29. Januar. 2017

Leidenschaft, Kampfgeist, Emotionen und das Herz am rechten Fleck.

(EBEL/Graz) S.W Österreichs größtes Nachwuchs Eishockey Turnier geht in den zweiten Spieltag und diesmal trafen die Stars von morgen auf die Profis… mehr dazu...
27. Januar. 2017

EBEL - Haie Innsbruck schreiben gegen den KAC an!

(EBEL/Innsbruck) PM Der HC TWK Innsbruck feierte am Freitag einen wichtigen Heimsieg gegen den EC KAC! Wie so oft in den vergangenen Partien legten… mehr dazu...
27. Januar. 2017

EBEL - Unnötige Heimpleite für Fehervar AV19 gegen Schlusslicht Ljubljana!

(EBEL/Fehervar) PM Der HDD Olimpija Ljubljana siegte bei Fehervar AV19 4:3 nach Penaltyschießen und feierte den ersten Sieg in der… mehr dazu...
27. Januar. 2017

EBEL - Vienna Capitals nach deutlichem Heimsieg gegen HCB Südtirol wieder Tabellenführer!

(EBEL/Wien) PM Die UPC Vienna Capitals besiegten den HCB Südtirol Alperia 5:1 und sind damit zurück auf Platz 1! Nach holprigem Beginn waren es die… mehr dazu...
27. Januar. 2017

EBEL - Starker Heimsieg für die Graz 99ers!

(EBEL/Graz) G.R Am Freitag Abend trafen die Graz 99ers in einem richtungsweisenden Spiel in der Qualifikationsrunde auf den HC Orli Znojmo. Das Spiel… mehr dazu...
27. Januar. 2017

Schlagerspiel geht an Linz! - Mario Altmann sichert den Black Wings drei Punkte beim Meister!

(EBEL/Salzburg) F.M In einem turbulenten Schlagerspiel verlor am Abend der EC Red Bull Salzburg sein Heimspiel gegen die Black Wings Linz knapp mit… mehr dazu...
27. Januar. 2017

EBEL - Bulldogs feiern ersten Saisonsieg gegen Villach!

(EBEL/Villach) PM (JG) In der dritten Qualifikationsrunde konnten die Dornbirner Bulldogs den ersten Saisonsieg gegen den EC VSV mit 2:1 einfahren.… mehr dazu...
26. Januar. 2017

EBEL am Freitag - Dritte Runde verspricht hitzige Duelle!

(EBEL) Am Freitag findet der dritte Spieltag der Zwischenrunde statt. Dabei tritt sowohl das Führungsduo der Pick Round als auch der Qualification… mehr dazu...
24. Januar. 2017

EBEL: Red Bull Salzburg nach starkem Heimsieg Tabellenführer in der Pick-Round! - John Hughes und Alexander Rauchenwald mit Doppelpack im Nachholspiel gegen den HC Innsbruck!

(EBEL/Salzburg) F.M Der EC Red Bull Salzburg gewann am Dienstagabend das Nachholspiel gegen den HC TWK Innsbruck klar mit 5:2. Die Red Bulls… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL: EC VSV nimmt Ex-KAC Goalie Rene Swette unter Vertrag!

(EBEL/Villach) PM/EBEL/FM Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Olivier Roy, der in dieser Saison höchstwahrscheinlich nicht auf das Eis… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Znojmo gewinnt auch in Ljubljana!

(EBEL/Znojmo) Pressemeldung Der HC Orli Znojmo siegte am Sonntag in Ljubljana 2:1 und gewann damit auch das zweite Spiel der Qualifikationsrunde. Je… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Fehervar schreibt in der Qualifikationsrunde an!

(EBEL/Fehervar) Pressemeldung Fehervar AV19 besiegte in der 2. Qualifikationsrunde den EC VSV zu Hause klar mit 6:2 und holte damit die ersten drei… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Graz99ers siegen knapp in Dornbirn!

(EBEL/Dornbirn) Pressemeldung Einen hart erkämpften 3:2 Auswärtssieg feierten die Moser Medical Graz 99ers in der zweiten Qualifikationsrunde der… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Rotjacken besiegen auch Linz!

(EBEL/EC-KAC) Pressemeldung Der EC-KAC konnte am Sonntagabend auch sein zweites Spiel in der Pick Round für sich entscheiden: Ein begeisternder… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Auswärtserfolg der Red Bulls gegen HCB Südtirol!

(EBEL/Salzburg) Pressemeldung Salzburger in die Pick Round - Der EC Red Bull Salzburg gewann zum Auftakt in die Pick Round der Erste Bank Eishockey… mehr dazu...
23. Januar. 2017

EBEL - Zurück in der Erfolgsspur – UPC Vienna Capitals gewinnen in Innsbruck

(EBEL/UPC Vienna Capitals) Pressemeldung Die UPC Vienna Capitals haben in der Erste Bank Eishockey Liga in die Erfolgsspur zurückgefunden. Das Team… mehr dazu...
 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1539 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen