Bayernliga - Erster Piratenangriff erfolgreich abgewehrt –Eishackler siegen mit 5:4 über Buchloe

Peissenberg(Bayernliga-Peißenberg) Man kann viel sagen über das Spiel gegen die Pirates aus Buchloe – da gibt es ja viele verschiedene Meinungen – aber langweilig war es in keinem Fall. Die ca. 600 Zuschauer am Freitag Abend in der TSV Eishalle bekamen eine Menge Spannung, packende Szenen und schnelles Eishockey geboten.

 

Zwei auf Augenhöhe spielende Gegner schenkten sich in dem fairen Spiel nichts wobei die Eishackler sehr gut starteten. Bereits in der 3.Minute konnte nach einem sehenswerten Spielzug in Zusammenarbeit mit Matthias Müller und Marco Mooslechner, ausgerechnet der Youngster und Neuling im Team, Markus Andrä in seinem ersten Spiel in der Ersten Mannschaft in dieser Saison, den 1:0 Führungstreffer erzielen. Danach ging es Schlag auf Schlag und das zog sich durch das ganze Spiel. Die Eishackler legten vor, die Buchloer zogen nach. Die Eishackler erspielten sich gute Chancen, die Buchloer zogen wieder gleich. Es war ein aufregendes Hin- und Her wobei die Eishackler nach dem zweiten Drittel durch Tore von Florian Barth und dem älteren der „Bäcker Buam“, Martin Andrä mit 3:1 in Führung lagen.

 

Im letzten Spielabschnitt und nach dem die Piraten den Anschlußtreffer zum 3:2 schafften, konnte wieder der Kapitän der Eishackler, Florian Barth, auf zwei Punkte Abstand zum 4:2 erhöhen. Eine Minute später zogen die Buchloer nach einem Fehler in der Eishackler Defensive wieder nach und es stand 4:3. Dann verloren die Eishackler ein wenig den Faden und die Piraten machten mächtig Druck. Belohnt wurde dies mit dem 4:4 Ausgleich in der 48.Minute. Die Peißenberger steckten aber nicht zurück, zeigten Moral und das wurde in der 59. Minute mit dem Siegtreffer zum 5:4 aus einer sehr unübersichtlichen Situation vor dem Buchloer Tor von Ryan Bohrer erzielt. Nach diesem Treffer gab es in der Peißenberger Eishalle kein Halten mehr. Die Stimmung war super und die Herausnahme des Torwarts durch die Piraten brachte auch keinen Erfolg mehr. Die Eishackler haben also das erste der beiden Spiele gegen Buchloe mit Erfolg absolviert und 3 Punkte gemacht.

 



 

Tore Peißenberg:

1:0 – 02:08 – Markus Andrä (Müller, Mooslechner)

2:1 – 07:51 – Florian Barth

3:1 – 34:15 – Martin Andrä (Stögbauer, Florian Barth)

4:2 – 45:38 – Florian Barth (Daniel Lenz, Stögbauer)

5:4 – 58:58 – Ryan Bohrer (Martin Andrä)

 

Tore Buchloe:

1:1 – 06:30 – Partick Weigant (Braun, Weigant Marc)

3:2 – 49:22 – Partick Weigant (Michael Strodel)

4:3 – 47:42 – Schönberger (Weigant, Furtner)

4:4 – 57:16 – Kastenmeier (Weigant Marc)

 

Strafen: Peißenberg 6 Minuten, Buchloe 8 Minuten


 


Mehr Fotos vom TSV Eishackler Peißenberg finden Sie in unserer Galerie...

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Frick_boehm_toelzer_loewen.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. Juli. 2017

Interview mit dem neuen Trainer der Tölzer Löwen Rick Boehm

(Interview) (Christian Diepold) Rick Boehm ist ein ehemaliger Eishockey Nationalspieler, der in seiner aktiven Laufbahn fünf Jahre lang in der 2.… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2Fyasin_ehliz_ca_2017.JPG&w=125&h=125&zc=1
10. Juli. 2017

Interview mit Nationalspieler Yasin Ehliz

(Interview) (Christian Diepold) Yasin Ehliz wurde in Bad Tölz geboren und durchlief in seiner Heimat die Nachwuchsabteilung der Tölzer Löwen bis er… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2Fsebastian_vogl2016_.JPG&w=125&h=125&zc=1
29. Juni. 2017

Interview mit Eishockey Goalie Sebastian Vogl von den Straubing Tigers

(Interview) Christian Diepold - Sebastian Vogl ist nach 5 Jahren im Norden Deutschland von den Grizzlys Wolfsburg zurück nach Bayern zu den Straubing… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

News Champions Hockey League

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 214 Gäste online