Bayernliga - Eishackler Peißenberg verlieren mit 3:4 knapp gegen Höchstadt

Peissenberg(Bayernliga-Peißenberg) In der spannenden Partie auf Augenhöhe konnten die favorisierten Höchstädter gleich zu Anfang des ersten Drittels gewisse Unachtsamkeiten der jungen Peißenberger ausnützen und mit 0:1 in Führung gehen. Man konnte sehen das der professionelle Kader mit ihrem Spielertrainer Daniel Jun sehr abgeklärt die Scheibe laufen ließ sowie durch schnelles Vorchecking und sehr gutes Überzahlspiel in der 24.Minute auf 0:2 erhöhen konnte wobei die Eishackler ebenso zu vielen Chancen kamen, doch sie scheiterten immer wieder am hervorragenden Goalie Ronny Glaser.

 

Im zweiten Drittel in dem sich beide Mannschaften wieder auf Augenhöhe bewegten, kamen die Eishackler besser ins Spiel und konnten durch Ryan Bohrer und Andreas Pfaff wieder den Gleichstand herstellen. Doch in der 31.Minute konnten die Alligatoren durch Martin Vojak auf 2:3 erhöhen. Knackpunkt in diesem Drittel war die mangelnde Verwertung der Überzahlspiele. Hier hätten die Eishackler das Spiel durchaus drehen können.

 

Im letzen Spielabschnitt kassierten die Eishackler wieder in einer 3 gegen 5 Unterzahlsituation das 4:2.  In der 58. Minute nahm dann Trainer Randy Neal, Michael Resch für einen sechsten Feldspieler vom Eis und die aufpopfernd kämpfenden Peißenberger kamen durch Ryan Bohrer, der an diesem Abend einer der besten Eishackler war, in der 60. Minute zum 3:4 Anschlußtreffer. Nur 20 Sekunden reichten dann den Peißenbergern nicht mehr um noch den eigentlich verdienten Gleichstand herstellen zu können wobei sie beim Spiel ohne Tormann Glück hatten, dass ein abgefälschter Schuß aus dem gegenerischen Drittel mur knapp das leere Peißenberger Tor verfehlte.

 



 

„Wir konnten unsere Überzahlspiele nicht ausnutzen und im Gegenzug haben die Höchstadter ihre Überzahlsituation genützt. Das liegt aber auch daran, dass wir eine sehr junge Mannschaft sind und den Jungs manchmal vielleicht die Abgeklärtheit und Ruhe bei diesen Situationen fehlt. Ich bin aber mit der Leistung meiner Mannschaft voll zufrieden, denn das Spiel hätte auch anders ausgehen können“,  so Randy Neal nach dem Spiel. Daniel Jun, der Spielertrainer sagt nach dem Spiel das er mit seiner Mannschaft ebenfalls zufrieden ist und das er froh ist das sie ihre Siegserie fortsetzen konnten.


Jetzt können die Eishackler nach diesem turbulenten Wochenende durchatmen und hoffen das wenigstens einer oder zwei der fünf verletzten oder kranken Spieler zum nächsten schweren Wochenende gegen Miesbach und Memmingen wieder dabei sind.



Statistik:
Tore Peißenberg:
22:12 – 1:2 – Pfaff (Birkner, Hörndl)
23:58 – 2:2 – Bohrer
59:22 – 3:4 – Bohrer (Florian Barth, Hörndl)

Tore Höchstadt:
1:45 – 0:1 – Grau (Kreuzer)
6:18 – 0:2 – Vojak (Jun, Ryzuk)
30:22 – 2:3 – Vojak (Sikorski, Kreuzer)
52:50 – 2:4 – Vojak (Kreuzer, Jun)

Strafminuten: Peißenberg 18 Minuten, Höchstadt 20 Minuten + 10 Minuten Disziplinarstrafe.

 

 

 


Mehr Fotos vom TSV Eishackler Peißenberg finden Sie in unserer Galerie...

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHamburg_crocodiles%2F2017_2018%2FKF-K_Kristian_N_Martens.jpg&w=125&h=125&zc=1
20. August 2017

Interview mit Kai Kristian und Norman Martens von den Crocodiles Hamburg

(Interview) (Karsten Freese) In der Sommerpause war es relativ still bei den Crocodiles Hamburg doch dann ging es Schlag auf Schlag: Ausgliederung… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

Eishockey News aus dem Fraueneishockey

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffraueneishockey%2Fhannover%2Fhannover_scorpions_lady_memmingen.jpg&w=100&h=100&zc=1
19. August 2017

Fraueneishockey - Hannover Lady Scorpions wehren sich gegen den Ausschluss

(Frauen/Hannover) (Schirmer) Am 07. August 2017 erreicht die Hannover Lady Scorpions eine E-Mail der Ligenleiterin der Frauen mit der Mitteilung,… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2FFrauen%2Fu18_frauen_2017.jpg&w=100&h=100&zc=1
17. August 2017

DEB - U15 & U18 Eishockey Nationalmannschaften der Frauen parallel in Füssen

(DEB Frauen) PM Hinterstocker: „Wollen Zusammenarbeit weiter forcieren“, freiwillige Tagessichtung für U15-Frauen. Geballte Kompetenzen: Vom… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffraueneishockey%2Fberlin_pokalsieger2014_gross.jpg&w=100&h=100&zc=1
19. Juli 2017

DEB Pokalwettbewerb der Frauen findet 2018 in Berlin statt

(Frauen/Berlin) (Christian Diepold) Der DEB Pokalwettbewerb der Frauen findet vom 17.-18. März 2018 in Berlin im Wellblechpalast statt. Als Gastgeber… mehr dazu...

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 151 Gäste online