Transfermarkt - Aktuelle Transfers

 

Oberliga Süd (Regensburg/HG) Dank eines hart erkämpften 2:1 (0:1; 0:0; 2:0) Heimsiegs über die starken ECDC Memmingen Indians stellten die Eisbären Regensburg den 1:1-Serienausgleich her. In der Best of five Serie werden 3 Siege benötigt und es ist demzufolge weiter für Hochspannung gesorgt. Den damit verbundenen sportlichen Aufstieg in die DEL2 zu schaffen haben beide Teams anvisiert und dementsprechend hart wurde bisher in diesen beiden Begegnungen um jeden Zentimeter Eis gerungen.

 

 

reg memm 23042022

(Foto: Melanie Feldmeier)

 


In der nicht ganz ausverkauften Donau-Arena in Regensburg waren 4.481 begeisterte Fans Zeuge dieses dramatischen Spiels, welches erst spät zugunsten der Hausherren gedreht werden konnte, nachdem die Indians in der 6. Spielminute in Führung gingen. Ein Tor im Powerplay durch Gajovsky in der 49. Spielminute sowie der Knockout Treffer in Person von Ontl in der 59. Spielminute bescherten den Eisbären den so wichtigen Erfolg im Finale.

 

Personaltechnisch konnten die Eisbären Regensburg weiterhin nicht aus dem Vollen schöpfen: die beiden Verletzten Holmgren (Goalie) sowie die beiden Defender Tippmann und Bühler konnten nicht mit von der Partie sein.

 

Das Match startete rasant und beide Goalies, Eisenhut bei Memmingen und Berger bei Regensburg waren schon gut beschäftigt, hielten ihren Kasten jedoch sauber. Ausgerechnet der Ex-Eisbär Nirschl, der nun auf Seiten der Gäste seine Schlittschuhe schnürte, passte im Konter perfekt auf Pfalzer, der in Spielminute 6 die Führung für die Indians markierte.

 

Es hätten durchaus weitere Treffer auf beiden Seiten fallen können, doch die Keeper machten einen bärenstarken Eindruck und bewahrten ihre Farben vor einem Rückstand. Eisenhut blieb bei allen Versuchen bei einer langen Regensburger Drangperiode der Sieger und Berger auf Seiten der Memminger parierte alles was auf sein Tor kam.

 

Interessante Randnotiz: Der Memminger Topol und der Eisbär Gajovsky verfehlten jeweils das vermeintlich leere Tor. Im Mittelabschnitt wurde weiter erbittert gekämpft und beide Finalisten duellierten sich auf Augenhöhe. Beide Goalies hatten Schwerstarbeit zu verrichten und beide Teams verzeichneten jeweils eine Top Chance: während Huhns Solo dank Bergers Präsenz nicht erfolgreich verwertet wurde, visierte Schembri das Gestänge an.

 

Der Schlussabschnitt wurde noch intensiver geführt und Memmingen wollte die Entscheidung bewerkstelligen, doch Bergers Glanztaten waren sehenswert. Die Eisbären erhöhten das Risiko sekündlich, wobei wiederum der emsige Gajovsky bei eigener numerischer Überlegenheit nur den Pfosten traf und Plihal den Puck über das Tor bugsierte.

 

Im nächsten Powerplay, das nicht lange auf sich warten ließ, belohnten sich die Hausherren für ihre Offensivbemühungen und schlossen eine sehenswerte Passstafette über Divis und Gulda durch den Aktivposten Gajovsky, dessen Hammer in der 49. Spielminute unhaltbar einschlug zum Ausgleich. Plihal sorgte dabei durch sein agiles und hartnäckiges Agieren vor Eisenhut für die nötige Unruhe.

 

Nun hatten die Hausherren das Momentum auf ihrer Seite und sie forcierten ihre Angriffe. Tatsächlich schaffte es Ontl etwa 2 Minuten vor der Schlusssirene, die Fans aus dem Häuschen zu bringen durch sein Siegtor. Dabei erwies sich der Torschütze als bemerkenswert cool und eiskalt.

 

Die Indians gingen nun All in und nahmen Eisenhut zugunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis, doch dieser Schachzug brachte nichts mehr ein. Somit ging es in die dritte Partie am Dienstag, den 26.4.22 ab 19:30 in der Memminger Eissporthalle am bekannten Hühnerberg.

 


 


Oberliga Süd

 


oberliga sued 200x200Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

Eishockey Weltmeisterschaft 2022

2022 05 15 aut usa 01 Guntis Lazdäns
15. Mai 2022

Österreich holt sich gegen USA einen Punkt!

IIHF - WM 2022 (Finnland/RB) Die österreichische Nationalmannschaft überraschte nach der guten Leistung gegen Schweden auch gegen die USA und konnte sich dabei einen Punkt…
280095381 492621452604415 8903160652270539809 n
15. Mai 2022

Justin Fazio, der Paradiesvogel unter den Goalies

IIHF - WM 2022 (Finnland/HG) Justin Fazio wurde am 3. Mai 1997 im kanadischen Sarnia, Ontario geboren und fungiert beim HC Bozen Südtirol und in der italienischen Nationalmannschaft…

Eishockey News aus der PENNY-DEL

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

tyler mcneely
14. Mai 2022

Oberligateams geben diverse Wechsel bekannt

Oberliga Süd (Rosenheim/Lindau/Riessersee/Weiden/PM) Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen… [weiterlesen]
snetsinger
07. Mai 2022

Snetsinger bleibt bei den Starbulls Rosenheim

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Brad Snetsinger, der Topscorer aus der Hauptrunde 2021/22 spielt auch kommende Saison an der Mangfall für die Starbulls Rosenheim. Verletzungsbedingt allerdings noch nicht…
220506 Dibelka
07. Mai 2022

Lubor Dibelka schließt sich dem SC Riessersee an

Oberliga Süd (Riessersee/PM) Der siebtbeste Scorer der vergangenen DEL2 Saison, Lubor Dibelka, schnürt seine Schlittschuhe ab der kommenden Saison erneut für den SC Riessersee. (Foto: SC Riessersee)…

Eishockey News Bayernliga

 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1071 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.