Bayernliga - Sonntagsspiel des EHC Waldkraiburg gegen Devils Ulm/Neu-Ulm abgesagt – so geht es weiter

 

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Nach dem 3:4 Last-Minute-Sieg vom vergangenen Freitag gegen Pfaffenhofen, war der EHC Waldkraiburg mehr als nur motiviert, auch am Sonntag gegen die Gäste aus Ulm einen weiteren Dreier einzufahren.

 

TEAM Wald Grosso

( Foto Paolo Del Grosso )


 

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage im Landkreis Mühldorf mit einem aktuell sogar dreistelligen Inzidenzwert, entschloss sich das Team der Devils kurzfristig dazu, nicht nach Waldkraiburg anzureisen. In einer Stellungnahme von Michael Glaß, dem 1. Vorsitzenden des VfE Ulm/Neu-Ulm heißt es dazu: „Allen Beteiligten ist klar, dass der EHC Waldkraiburg - wie jeder andere Verein auch - keinerlei Einfluss auf die Infektionslage im jeweiligen Landkreis hat. Ebenso sind unsere Spieler und Trainer absolut heiß auf einen Vergleich mit einem der Topteams der diesjährigen Bayernliga. Gleichzeitig müssen wir jedoch auch die möglichen beruflichen Konsequenzen, die dann eben allein unsere Spieler zu tragen haben, mit unserer Leidenschaft Eishockey unter einen Hut bringen.“

 

 

Wolfgang Klose, 1. Vorstand des EHC Waldkraiburg sieht hingegen hauptsächlich finanzielle Aspekte die den Verein mitunter hart treffen. „Für einen solchen Spieltag muss bereits im Vorfeld ein hoher finanzieller Aufwand erfolgen. Da wäre die Stadionmiete die bezahlt werden muss, ebenso wie der Einkauf von verderblichen Waren für die Stadiongaststätte, welche in einer Woche unglücklicherweise größtenteils nicht wiederverwendet werden können. 
 
 

{loadpositon banner}


 

 

Bei allem Verständnis für die Argumente der Ulmer Verantwortlichen, der Inzidenzwert im Landkreis ist nicht erst seit Sonntag auf dieser Höhe, eine etwas frühzeitigere Absage hätte uns Ausgaben im vierstelligen Bereich erspart. Ausgaben die gerade in einer finanziell angespannten Zeit wie dieser, gerne gespart worden wären.“

 


Wie nun weiter verfahren wird, ob und wenn ja wann es einen Nachholtermin gibt oder ob das Spiel, ob der kurzfristigen Absage, vielleicht sogar gegen Ulm gewertet wird, ist noch unklar. Hier ist eine Entscheidung vom Bayerischen Eissportverband noch ausstehend. Bereits gekaufte Online-Tickets für dieses Spiel behalten auch für einen möglichen Nachholtermin ihre Gültigkeit. Gekaufte Streams auf SportDeutschland.tv wurden an die genutzte Zahlungsmethode bereits zurückerstattet.

 

 


 

waldkraiburg logo2015

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Waldkraiburg wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

 

 


 


 

Weitere Oberliga Eishockey News

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 751 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.