Oberliga Nord (Hannover/PM) Die News der Woche aus der Oberliga Nord: Die Hannover Indians komplettieren ihren Kader in der Verteidigung und im Sturm.

 

Hannover Indians Logo

(Fotoquelle: EC Hannover Indians)

 


 

Tyler Gron wechselt an den Pferdeturm


Kurz vor Beginn der Saisonvorbereitung auf die Spielzeit 2023/24 haben die EC Hannover Indians einen weiteren Stürmer verpflichtet: Tyler Gron wechselt aus der DEL2 von den Eispiraten Crimmitschau an den Pferdeturm. Der 33-Jährige Gron wurde in Spruce Grove in Kanada geboren, spielt seit 2015 in Deutschland und verfügt über einen deutschen Pass. Grons Vita weist 316 Spiele in der DEL 2 auf, in denen er 141 Tore und 132 Assistpunkte erzielen konnte. Sein bislang einziges Jahr in der Oberliga verbrachte er bei den Hannover Scorpions. Dort steuerte er in der Saison 21/22 in 60 Spielen 41 Tore und 33 Assists zum Teamerfolg bei. Bei den Nachbarn war Gron somit bester Saisontorschütze.

 

Indians Trainer Björn Naujokat „Unsere Planungen für die noch freien Plätze im Kader waren eigentlich etwas anders ausgerichtet. Mit Tyler eröffnen sich uns mehr Möglichkeiten und wir können unsere Offensive noch einmal verstärken.“ Tyler Gron freut sich ebenfalls auf seine neue Aufgabe am Pferdeturm: „Ich kenne die Stadt bereits aus meiner Zeit bei den Scorpions und freue mich, dass ich jetzt die Möglichkeit habe für die Indians und die fantastischen Fans am Pferdeturm spielen zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass wir mit dem Team eine starke Saison spielen werden.“ Gron wird mit der Rückennummer 37 für die Indians auflaufen.

 

  

Defensive komplett: Tobias Schmitz wechselt aus Essen an den Pferdeturm


Nachdem Tyler Gron die Abteilung Attacke bei den Indians komplettiert hat, ist jetzt auch die Planung für die Defense abgeschlossen: Vom Ligakonkurrenten Moskitos Essen wechselt der 26-Jährige Verteidiger Tobias Schmitz an den Pferdeturm. Schmitz spielte im Nachwuchs für die Teams aus Krefeld und Mannheim, wo er auch in die U18-Nationalmannschaft berufen wurde. Nach seinem ersten Profijahr in Duisburg und Halle wechselte er nach Österreich in die Organisation von RB Salzburg, wo er zwei Jahre in der Alps Hockey League aktiv war. Zur Saison 2019/20 kam er zurück nach Deutschland, machte 21 Partien für die Iserlohn Roosters, die ihn zudem mit einer Förderlizenz für den Herner EV ausgestattet haben.

 

Eine Saison später geht es für ihn in die DEL2 zu den Bayreuth Tigers, bevor er über die Hamburg Crocodiles in der Saison 2021/22 zu den Moskitos Essen wechselte, für die er dann zwei Jahre verteidigte. Nun wechselt Schmitz nach Hannover und freut sich auf seine neue Aufgabe: „Ich freue mich, dass sich kurzfristig die Möglichkeit ergeben hat zu den Indians zu wechseln und das ich nun mit der Nordkurve im Rücken, statt gegen sie spielen darf.“ Trainer Björn Naujokat über seinen Neuzugang: „Wir waren auf der Suche nach einem weiteren Verteidiger. Tobias ist ein solider Defensivverteidiger, spielt gut Unterzahl. Er verleiht uns mehr Tiefe.“ Tobias Schmitz wird mit der Rückennummer 32 am Pferdeturm auflaufen. Die Kaderplanung ist nun abgeschlossen. Zum Saisonauftakt werden sich noch ein paar junge Spieler zeigen, die ggf. noch in den Kader rutschen können.

 

 


 


Oberliga Nord

 


oberliga sued 200x200
Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 



 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

bayernliga, bayerische eishockey liga, sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 420 Gäste online