(Oberliga/Memmingen) PM 
Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürmer geht als absoluter Führungsspieler, Publikumsliebling und größter Punktesammler der Vereinsgeschichte in den Eishockey-Ruhestand.

 

Miettinen Rosenheim

(Bild: Alwin Zwibel)

 


 

Es hat sich bereits seit einiger Zeit abgezeichnet, nun ist es Gewissheit. Im Alter von 38 Jahren beendet Antti Miettinen seine lange Eishockeykarriere und verabschiedet sich mit 356 Punkten im rot-weißen Trikot in seine finnische Heimat. Der sympathische Angreifer aus Tampere wird sich in Zukunft ganz seinem beruflichen Werdegang widmen und die Schlittschuhe an den Nagel hängen.

 

Im Sommer 2014 stieß Miettinen, der zuvor bereits zehn Jahre in Deutschland aktiv war, zu den Indians und war von Tag 1 an Leistungs- und Sympathieträger in der Memminger Mannschaft. Während den ersten Jahren in der Bayernliga war er ein absoluter Punktegarant und wichtiger Bestandteil beim Erreichen des Aufstiegs in die Oberliga. Auch in der dritthöchsten Spielklasse zeigte er sein Können regelmäßig und zählte immer zu den gefährlichsten Memminger Angreifern. Kein Wunder, dass er sich über die Jahre zum erfolgreichsten Punktesammler der Vereinsgeschichte gemausert hat und die ewige Bestenliste der Indians mit 356 Punkten (105G/251A) in 286 Spielen anführt. Doch nicht nur als schlagkräftige Offensivkraft wird der Deutsch-Finne den Zuschauern in Memmingen in Erinnerung bleiben. Vor allem seine stets hervorragende Einstellung, sein nie enden wollender Kampfgeist und sein absolut sympathisches Auftreten auf und neben der Eisfläche, ließen ihm die Herzen der Fans am Hühnerberg zufliegen.

 

 



 

Memmingens Sportlicher Leiter, Sven Müller, ergänzt: „Antti ist für uns kaum zu ersetzen. Er hat über Jahre einen tollen Job gemacht und wird eine große Lücke im Verein hinterlassen. Wir haben mit ihm vereinbart, dass er in der kommenden Saison, die hoffentlich wieder vor Zuschauern gespielt werden kann, von uns an einem Wochenende eingeladen wird, um eine standesgemäße Verabschiedung zu bekommen. Das hat er sich mehr als verdient.“

 

Miettinen selbst möchte sich bei allen Indianern bedanken: „Ich freue mich und bin stolz so viele Jahre in Memmingen gespielt zu haben. Es war eine tolle und aufregende Zeit für mich und ich möchte allen Fans, Verantwortlichen, Helfern und Mitspielern von ganzem Herzen Danke sagen. Ich bin jedes Jahr wieder gern nach Memmingen gekommen und für den ECDC aufs Eis gegangen. Es war sehr schwer für mich nach einer solchen Saison aufzuhören, daher hoffe ich, dass ich möglichst viele Personen in der nächsten Spielzeit noch einmal wiedersehen und mich gebührend von allen verabschieden kann. Ich werde immer mit positiven Gefühlen auf diese tollen Jahre zurückblicken und der Maustadt immer wieder gerne einen Besuch abstatten.“

 

 

 


 

ECDC Memmingen Indians eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Memmingen Indians wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom ECDC Memmingen Indians in unserer Galerie.

 

 


 


 

Weitere Oberliga Eishockey News

 

 

 

 

 

Eishockey News aus der PENNY-DEL

Aug DEG 210122 cp
22. Januar 2022

DEG Niederlage in Augsburg

PENNY-DEL (Augsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat bei den Augsburger Panthern mit 0:1 nach Verlängerung verloren. In einem Match mit eigentlich sehr vielen Chancen auf beiden Seiten,… [weiterlesen]
Straubing MAN 190122 CP
19. Januar 2022

Straubing setzt Siegesserie gegen Mannheim fort

PENNY-DEL (Straubing/MH) Die zuletzt gut aufgelegten Straubing Tigers empfingen die seit drei Spielen siegreichen Adler Mannheim. Die Tigers bestachen zuletzt durch eine starke…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Memm Hoechst 291119
20. Januar 2022

Indians schlagen Höchstadt in knappem Spiel

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Mit einem 6:4 kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie und holen sich am Ende… [weiterlesen]
thumbnail Peter2
15. Januar 2022

Enge Kiste: Indians gewinnen gegen Höchstadt

Oberliga Süd (Memmingen/PM) Im der vorgezogenen Heimpartie gegen den Höchstadter EC haben die Indians den nächsten Sieg eingefahren. Die Memminger setzten sich nach hartem Kampf mit 3:1 durch.…

Eishockey News Bayernliga

EHC Miesbach 140122
15. Januar 2022

Geglückte Revanche vor ausverkaufter Kulisse

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 7:3 gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „Sharks“ des ESC Kempten. Dabei legten die Brunnenstädter in einem sehr starken ersten Drittel schon früh den…
BL18 WG ECPAF 006
15. Januar 2022

Dezimierte Piraten bleiben in Pfaffenhofen glücklos

Bayernliga (Pfaffenhofen/PM) Der ESV Buchloe hat am Freitagabend beim Gastspiel in Pfaffenhofen die bisher höchste Niederlage der Saison einstecken müssen. So deutlich wie es das Endergebnis von 1:7…

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 734 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.