(Oberliga/Weiden) PM Nach den schweren Verletzungen von Martin Heinisch, Tomas Rubes und Mirco Schreier mussten die Blue Devils ihre Reihen umstellen. Die Gäste vom Bodensee kamen mit einem 3-0 vom Sonntagsspiel gegen Höchstadt in die Oberpfalz.

 

2020 12 22 weiden lindau02
(Foto: Jürgen Masching)


 

Und so starteten die Islanders auch. Vollgas von der ersten Minute. Es dauerte genau 70 Sekunden, als die Gäste in Überzahl durch Daniel Schwamberger zur Führung traf. Weiter ging es nur in eine Richtung. Angriff um Angriff rollte auf das Tor von Philip Lehr im Tor der Weidener. Erst in der 8. Minute der erste Schuss auf das Tor der Lindauer. Aber als Florian Lüsch für zwei Minuten auf die Strafbank musste, trafen dann auch die Blue Devils in Gestalt von Marius Schmidt. In der 14. Minute wie aus heiterem Himmel plötzlich das 2-1 für die Gastgeber, als Marco Habermann einfach einmal abzog und der Puck einschlug. So ging es in die 1. Drittelpause.

 

Die Oberpfälzer kamen mutiger aus der Pause, dass Tor schossen aber wieder die Lindauer. Diesmal dauerte es knapp zwei Minuten, als Andreas Farny zum Ausgleich traf. Die Lindauer waren auch weiterhin die bessere Mannschaft, spielten schnell durch das Mitteldrittel und hatten ihre Chancen. Doch mit einem 2-2 ging es in die 2. Drittelpause. Vorher bekam Marius Schmidt wegen einem Hohen Stock 2+2 Minuten. Diese Strafzeit sollte im Schlussdrittel eine wichtige Rolle spielen.

 

 


 


 

Denn bereits nach 47 Sekunden netzte Simon Klingler zur erneuten Führung der Islanders ein. Und der im letzten Drittel überragende Mark Heatley traf bei der zweiten Strafzeit von Schmidt zum 2-4. Als Damian Schneider in der 48. Minute auf die Strafbank musste, knallte Louis Latta den Puck zum Anschlusstreffer in die Maschen. Als Daniel Schwamberger auf die Strafbank musste, durfte man Böses erwarten. Doch die Lindauer überstanden die Strafzeit und der von der Strafbank kommende Schwamberger traf zum 3-5. Und als Corvin Wucher in der 53. Minute auf die Strafbank musste, kamen die Blue Devils erneut heran. Barry Noe traf zum 4-5. In der 57. Minute war es dann Mark Heatley, der Torwart Lehr mit einem Schuss ins kurze Eck bezwang und zum Endstand von 4-6 einnetzte.

 

Ein vollkommen verdienter Auswärtssieg der Lindau Islanders bei stark dezimierten Blue Devils, die die Ausfälle der verletzten Spieler nicht kompensieren konnten.

 

 

 

 

 


 

weiden

Mehr Informationen über den Eishockey Club Blue Devils Weiden wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

shop.eishockey-online.com - eishockey-online.com ist Vermarkter der Gameworn Eishockeytrikots des DEB.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

 

 

 

 

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News aus der DEL

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

MAWI1870 26
19. April 2021

Oberliga - Wölfe bleiben cool und siegen

(Oberliga/Selb) PM Im zweiten Spiel der Finalserie gegen die Eisbären Regensburg holten sich unsere Wölfe in der heimischen NETZSCH-Arena den zweiten Sieg. In den ersten 20 Minuten nutzten wir… [weiterlesen]

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News

kurashev IMG 5326
13. März 2021

NHL - Zwei Schweizer mischen die Chicago Blackhawks auf

(NHL/News) (Roman Badertscher) 12 Schweizer spielen diese Saison in der besten Eishockeyliga der Welt, der Natonal Hockey League. Zu den grössten Überraschungen zählten bisher Pius Suter und Philipp…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 393 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.