Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Tölzer vergeben erste Kontingentstelle / Personalentscheidungen in Weiden

 

Oberliga Süd (Bad Tölz/Weiden/PM) Die Tölzer Löwen haben die erste von drei Kontingentstellen für die Saison 2022/23 besetzt. Der 22-jährige Kanadier Tyler Ward kommt direkt aus der nordamerikanischen College-Liga NCAA in den Isarwinkel. In der NCAA spielte er für die Universitäten von Denver und New Hampshire und war dort im vergangenen Jahr der Top-Scorer.

 

20220617 barry noe Tobias Neubert

 

( Foto Tobias Neubert )

 


 

 
„Tyler hat eine sehr erfolgreiche College-Karriere hinter sich. Er bringt viel Tempo ins Spiel und kann Tore schießen. Sein Vorteil ist, dass er als Mittel- und Außenstürmer spielen kann. Ich freue mich, dass Tyler sich für uns entschieden hat“, sagt Löwen-Coach Ryan Forster zum Neuzugang.

 


Der Linksschütze stammt aus dem kanadischen Kamloops, wo er auch im Nachwuchs aktiv war. Seine College-Karriere absolvierte er in der Top-College-Liga NCAA, wo er zwei Jahre für die University of Denver auflief, ehe er in den letzten beiden Spielzeiten bei der University of New Hampshire aktiv war. In der letzten Saison erzielte er in 34 Spielen elf Treffer und legte 16 weitere Tore vor.

 


„Ich freue mich darauf, für Bad Tölz zu spielen. Ich bin ein Spieler, der alles dafür tut, um dem Team zum Sieg zu verhelfen und jeden dabei zu unterstützen, sich zu verbessern“, erklärt Ward. „Tyler Ward war seit eigenen Wochen einer unserer Favoriten. Schön, dass es uns jetzt gelungen ist, ihn zu verpflichten. Unser Netzwerk hat hervorragend funktioniert. Ryan hat seine Verbindungen und ich habe meine. Alles was wir an Informationen bekommen haben, hat uns bestärkt, ihn nach Bad Tölz zu holen. Wenn man seinen Wunschspieler bekommt, der an den besten Universitäten gespielt hat, ist man zufrieden“, sagt Löwen-Geschäftsführer Ralph Bader.

 

 

Zweite Karriere bei der Ziegler Group - Lizenzierungsunterlagen eingereicht


Marius Schmidt wird auch in den kommenden zwei Jahren für die Blue Devils Weiden auf Torejagd gehen. Neben dem Eis beginnt der 29-Jährige eine Umschulung bei der Ziegler Group. Der Stürmer kam zur Saison 2020/2021 von den Selber Wölfen in die Oberpfalz. In den letzten zwei Jahren absolvierte er 70 Spiele und erzielte 14 Tore und 18 Vorlagen.

 

 

Marius Schmidt: “Meiner Freundin und mir gefällt das Umfeld hier sehr gut und fühlen uns in Weiden zu Hause. Mir ist schon länger klar, dass ich mir neben dem Eishockey ein zweites Standbein aufbauen möchte. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, meinen Vertrag zu verlängern und eine Umschulung bei der Ziegler Group zu machen. Die Zusammenarbeit zwischen Klub und Unternehmen ist vorbildlich. Sportlich möchte ich an die vorherige Hauptrunde anknüpfen und in den Play-offs erfolgreicher sein.”

 


Jürgen Rumrich, Sportlicher Leiter der Blue Devils: “Wir freuen uns sehr, dass Marius auch weiterhin ein Bestandteil unserer Mannschaft bleibt. Er ist ein super Typ und ein Teamplayer. Gerade in der letzten Saison hat sich gezeigt, wie wichtig es ist, einen Spieler wie ihn im Kader zu haben. Er gibt immer alles für die Mannschaft, egal in welcher Position und Reihe er spielt.” Sebastian Buchwieser, Head-Coach der Blue Devils: “Schmiddi ist unser klassischer Rollenspieler, der am Anfang der Saison auch offensiv Akzente setzte. Leider bremste ihn eine langwierige Verletzung etwas aus. Er ist ein klasse Typ und enorm wichtig für die Mannschaft.

 


Die Blue Devils Weiden haben termingerecht die Lizenzierungsunterlagen für die nächste Saison beim DEB eingereicht. Über den Ausgang des Lizenzierungsverfahrens werden die Weidener nach dessen Abschluss in den kommenden Wochen informieren.

 

 

Weitere Personalentscheidung


Barry Noe wird aus gesundheitlichen Gründen vorerst nicht mehr für die Blue Devils auflaufen. Der 34-jährige Allrounder erlitt beim Gastspiel bei den Eisbären Regensburg am 26. November 2021 eine schwere Verletzung und fiel den Rest der Saison aus. Die gesundheitlichen Probleme dauern bis heute an, so dass im Augenblick seine Gesundheit oberste Priorität hat.

 


Der gebürtige Baden-Württemberger wechselte zur Saison 2013/2014 mit Ralf Herbst von den Bietigheim Steelers zu den Blue Devils. Nach nur einer Saison verabschiedete er sich damals Richtung Regensburg. Zur Saison 2017/2018 kehrte Noe in die Max-Reger-Stadt zurück, um einer Berufsausbildung nachzugehen, die er auch erfolgreich abgeschlossen hat. In 232 Einsätzen für die Blue Devils sammelte der Rechtsschütze 164 Scorerpunkte (32 Tore, 132 Assists).

 


Barry Noe ist inzwischen in der Oberpfalz sesshaft geworden und bleibt dem Weidener Eishockey auf jeden Fall erhalten. Die Blue Devils wünschen ihm bei seinem Genesungsprozess und seinen zukünftigen Aufgaben alles Gute!

 

 


 


Oberliga Süd

 


oberliga sued 200x200Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 299 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.