Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Fabian Voit verstärkt die Blue Devils

 

Oberliga Süd (Weiden/PM) Nach fünf Vertragsverlängerungen in dieser Woche, können die Blue Devils einen weiteren Neuzugang präsentieren. Vom DEL2-Ligisten ESVK Kaufbeuren wechselt der 25-jährige Mittelstürmer Fabian Voit nach Weiden. Der Vertrag läuft zwei Jahre.

 

2022 05 06 fabian volt blue devils Benjamin Lahr

(Foto: Benjamin Lahr)

 


 

Voit genoss seine Ausbildung im Nachwuchs des Augsburger EV. Dort absolvierte er insgesamt 215 Spiele für die U16- bis U20-Mannschaften und erzielte dabei 240 Scorerpunkte. Erste Erfahrungen im Seniorenbereich sammelte er als 19-Jähriger beim damaligen Oberligisten ERC Sonthofen. Bei den “Bulls” gelangen ihm in 155 Pflichtspielen 37 Tore und 47 Vorlagen. Nach einem einjährigen Gastspiel beim diesjährigen Oberliga-Vizemeister ECDC Memmingen Indians, schloss sich Voit für zwei Jahre dem ESVK Kaufbeuren an. In 102 DEL2-Spielen verbuchte der gebürtige Augsburger für die „Buron Joker“ 14 Tore und 17 Vorlagen auf seinem Punktekonto.

 

Nun verschlägt es den 1,89 Meter großen Linksschützen vom Allgäu die Oberpfalz. “Ich habe inzwischen mein Studium beendet und sehe in Weiden optimale Bedingungen, meiner Leidenschaft Eishockey nachzugehen”, so der Neuzugang aus Kaufbeuren. Voit beschreibt sich als mannschaftsdienlichen, spielintelligenten Spieler mit gutem Schuss. Sein Ziel mit der Mannschaft ist klar formuliert: “Ich möchte mit der Mannschaft in den nächsten zwei Jahren in die DEL2 aufsteigen. Dafür werde ich alles geben und dem Team in allen Bereichen helfen.“

 

Sebastian Buchwieser kennt seinen neuen Spieler schon länger: „Ich habe mit Fabian in der gleichen Inlinehockey-Mannschaft gespielt. Er ist menschlich ein super Typ. Er hat sich bereits in Memmingen sehr gut entwickelt und wird uns mit seinen Offensiv- und Defensivqualitäten auf jeden Fall weiterhelfen.“ Bei den Blue Devils wird Fabian Voit mit der Rückennummer 15 auflaufen.

 

 


 


Oberliga Süd

 


oberliga sued 200x200Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 431 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.