Oberliga - VER Selb: Max Gimmel soll weiter im Oberliga-Kader Erfahrung sammeln und zu einem guten Verteidiger reifen

 

(Oberliga/Selb) PM Mit dem 19-jährigen gebürtigen Marktredwitzer steht nun schon das achte Eigengewächs im Kader der Selber Wölfe. Eingesetzt wird das Verteidigertalent in gleich drei Mannschaften: In der U20 in der DNL3, in der 1b in der Landesliga sowie im Oberliga-Team, mit dem er auch hauptsächlich trainieren wird.

 

VER Selb Max Gimmel 003

(Foto: Mario Wiedel)

 


 

Rückenwind aus erfolgreicher Saison mitnehmen

 

Mit der U20 hatten wir letztes Jahr eine unglaublich gute Saison. Wir konnten zeigen, dass man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung alles erreichen kann und haben die Spielzeit mit dem Aufstieg in die DNL3 gekrönt. Auch mit der 1b konnten wir das Saisonziel Klassenerhalt in der Landesliga problemlos erreichen. Persönlich blicke ich ebenfalls zufrieden auf die letzte Saison zurück. In der U20 und im 1b-Team konnte ich vieles umsetzen, was ich im Training mit dem Oberliga-Team gelernt habe. In der 1b habe ich sehr viel Eiszeit – auch in Über- und Unterzahl – bekommen, resümiert Max die vergangene Spielzeit.

 

In der ersten Mannschaft bekam ich zum Ende der Saison noch ein paar Einsätze, in denen ich mich gut präsentieren konnte. Zudem konnte ich in diesen Spielen einiges lernen. Nun gilt es für die groß gewachsene Nachwuchshoffnung, dieses positive Gefühl des Erfolgs mit hinüber in die kommende Saison zu nehmen.

 

 

Potenzial entwickeln und aufs Eis bringen

 

Max hatte letzte Saison unter meiner Leitung noch ein paar Einsätze in der Oberliga und hat da seine Sache super gemacht. Ich war positiv überrascht und er konnte mich echt von sich überzeugen, macht Trainer Herbert Hohenberger Mut, dass mit Max Gimmel ein nächster Oberliga-Stammspieler aus den Reihen der Wölfe-Juniors heranreift. Doch woran muss Max noch arbeiten, damit es tatsächlich so weit kommt? Auch hier kennt Hohenberger die Antwort: "Wir müssen Max körperlich noch ein wenig ans Erwachsenen-Eishockey heranführen. Er hat definitiv das Zeug dazu, ein guter Verteidiger zu werden. Zudem bringt er den nötigen Ehrgeiz und die Leidenschaft mit, um sein Talent entsprechend zu entwickeln. Ein weiterer wichtiger Faktor ist seine Größe. Wenn er lernt, diese Komponente richtig einzusetzen, dann hat er einen echten Vorteil gegenüber kleiner gewachsenen Spielern. Da Max noch eine Saison bei der U20 auflaufen darf, wird er in der kommenden Saison auf jeden Fall ausreichend Spiele bekommen. Zudem wird er hauptsächlich bei mir im Oberliga-Team trainieren. Hierbei kann er viel Erfahrung sammeln und weiter reifen."

 

 


 


 

Große Vorfreude auf die kommenden Aufgaben

 

Die Vorfreude auf die kommende Spielzeit ist bei Max jedenfalls schon riesig groß: "Ich werde weiter an mir arbeiten und mich verbessern. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen mit der U20 und auf die neuen und zum Teil auch alten Gegner. Bezüglich der Oberliga-Mannschaft hoffe ich auf eine geregelte Saison und darauf, dass wir in den Playoffs möglichst lange mitspielen." Mit diesen Worten spricht Max allen Wölfe-Anhängern aus dem Herzen. Diese wiederum freuen sich schon darauf, Max Gimmel bei seiner weiteren Entwicklung zu begleiten.

 

 

 

 



VER Selber Wölfe eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Selber Wölfe wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

OL Grafik
06. September 2020

Oberliga: „Es ist fünf vor zwölf“

(Oberliga) PM 26 Eishockey-Drittligisten stehen vor dem Aus und damit ca. 1.400 Mitarbeiter der Vereine vor einer ungewissen beruflichen Zukunft.… [weiterlesen]
Quapp 32
02. September 2020

Oberliga - Nikita Quapp komplettiert das Goalie-Gespann der Islanders

(Oberliga/Lindau) PM Wie schon angekündigt, wird die letzte zu besetzende Torhüterposition mit einem jungen Torhüter ausgefüllt. Nikita Quapp, U-18… [weiterlesen]
OL Nord
24. August 2020

Oberliga - Bei gelungenem Saisonstart schon Meister!

(Oberliga Nord) PM Meistertitel, Derbysiege, Play Offs- all das tritt in der Saison 2020/21 in den Hintergrund, denn der Fokus aller Teams liegt… [weiterlesen]
VER Selb Jan Wenisch 001
26. Juli 2020

Oberliga - Selber Wölfe-Talent Wenisch will Chance nutzen

(Oberliga/Selb) PM Der 20-Jährige Verteidiger aus dem eigenen Nachwuchs will das in ihn gesetzte Vertrauen zurückzahlen und steckt sich ehrgeizige… [weiterlesen]
eIMG 0226
26. Juli 2020

Oberliga - Marius Nägele wird ein Alligator

(Oberliga/Höchstadt) PM Während man im Hintergrund am Hygienekonzept für die kommende Saison arbeitet, nimmt der Kader der Höchstadt Alligators immer… [weiterlesen]

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1069 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen