Oberliga - VER Selb: Max Gimmel soll weiter im Oberliga-Kader Erfahrung sammeln und zu einem guten Verteidiger reifen

 

(Oberliga/Selb) PM Mit dem 19-jährigen gebürtigen Marktredwitzer steht nun schon das achte Eigengewächs im Kader der Selber Wölfe. Eingesetzt wird das Verteidigertalent in gleich drei Mannschaften: In der U20 in der DNL3, in der 1b in der Landesliga sowie im Oberliga-Team, mit dem er auch hauptsächlich trainieren wird.

 

VER Selb Max Gimmel 003

(Foto: Mario Wiedel)

 


 

Rückenwind aus erfolgreicher Saison mitnehmen

 

Mit der U20 hatten wir letztes Jahr eine unglaublich gute Saison. Wir konnten zeigen, dass man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung alles erreichen kann und haben die Spielzeit mit dem Aufstieg in die DNL3 gekrönt. Auch mit der 1b konnten wir das Saisonziel Klassenerhalt in der Landesliga problemlos erreichen. Persönlich blicke ich ebenfalls zufrieden auf die letzte Saison zurück. In der U20 und im 1b-Team konnte ich vieles umsetzen, was ich im Training mit dem Oberliga-Team gelernt habe. In der 1b habe ich sehr viel Eiszeit – auch in Über- und Unterzahl – bekommen, resümiert Max die vergangene Spielzeit.

 

In der ersten Mannschaft bekam ich zum Ende der Saison noch ein paar Einsätze, in denen ich mich gut präsentieren konnte. Zudem konnte ich in diesen Spielen einiges lernen. Nun gilt es für die groß gewachsene Nachwuchshoffnung, dieses positive Gefühl des Erfolgs mit hinüber in die kommende Saison zu nehmen.

 

 

Potenzial entwickeln und aufs Eis bringen

 

Max hatte letzte Saison unter meiner Leitung noch ein paar Einsätze in der Oberliga und hat da seine Sache super gemacht. Ich war positiv überrascht und er konnte mich echt von sich überzeugen, macht Trainer Herbert Hohenberger Mut, dass mit Max Gimmel ein nächster Oberliga-Stammspieler aus den Reihen der Wölfe-Juniors heranreift. Doch woran muss Max noch arbeiten, damit es tatsächlich so weit kommt? Auch hier kennt Hohenberger die Antwort: "Wir müssen Max körperlich noch ein wenig ans Erwachsenen-Eishockey heranführen. Er hat definitiv das Zeug dazu, ein guter Verteidiger zu werden. Zudem bringt er den nötigen Ehrgeiz und die Leidenschaft mit, um sein Talent entsprechend zu entwickeln. Ein weiterer wichtiger Faktor ist seine Größe. Wenn er lernt, diese Komponente richtig einzusetzen, dann hat er einen echten Vorteil gegenüber kleiner gewachsenen Spielern. Da Max noch eine Saison bei der U20 auflaufen darf, wird er in der kommenden Saison auf jeden Fall ausreichend Spiele bekommen. Zudem wird er hauptsächlich bei mir im Oberliga-Team trainieren. Hierbei kann er viel Erfahrung sammeln und weiter reifen."

 

 


 


 

Große Vorfreude auf die kommenden Aufgaben

 

Die Vorfreude auf die kommende Spielzeit ist bei Max jedenfalls schon riesig groß: "Ich werde weiter an mir arbeiten und mich verbessern. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen mit der U20 und auf die neuen und zum Teil auch alten Gegner. Bezüglich der Oberliga-Mannschaft hoffe ich auf eine geregelte Saison und darauf, dass wir in den Playoffs möglichst lange mitspielen." Mit diesen Worten spricht Max allen Wölfe-Anhängern aus dem Herzen. Diese wiederum freuen sich schon darauf, Max Gimmel bei seiner weiteren Entwicklung zu begleiten.

 

 

 

 



VER Selber Wölfe eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Selber Wölfe wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

2020 11 22 memmingen weiden
22. November 2020

Oberliga - Indians unterliegen in ausgeglichenem Spiel in Weiden

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen unterliegt in Weiden mit 3:6. Nachdem das Spiel lange Zeit sehr ausgeglichen ist, setzen die Gastgeber… [weiterlesen]
2020 11 22 selb fuessen01
22. November 2020

Oberliga - Sieg nach Verlängerung dank Wölfe-Kapitän Ondruschka

(Oberliga/Selb) PM Die Siegesserie unserer Wölfe hält an. Mit einem mühevoll erarbeiteten 2:1 Sieg nach Verlängerung über den EV Füssen konnten die… [weiterlesen]
VER Selb Brad Snetsinger Saison 2019 2020 002 Kopie
21. November 2020

Oberliga - Wölfe stutzen Habichten die Flügel

(Oberliga/Selb) PM Die Eisarena in Passau war der heutige Austragungsort dieses eher wenig körperbetonten Spieles unserer Wölfe. Die beiden… [weiterlesen]
Memmingen Riessersee 151120 Zwibel
16. November 2020

Oberliga - Hart erkämpfter Sieg: Indians gewinnen nach Verlängerung gegen Riessersee

(Oberliga/Memmingen) PM Die Indians konnten zwei wichtige Punkte aus Garmisch-Partenkirchen entführen. Mit 5:4 n.V. belohnte sich das Team von Sergej… [weiterlesen]
MAWI6535 39
16. November 2020

Oberliga - Wölfe ringen Blue Devils nieder

(Oberliga/Selb) PM Die Blue Devils Weiden hatten zwar den besseren Start, doch waren es unsere Wölfe, die im vorgezogenen Derby den längeren Atem… [weiterlesen]

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 783 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen