Oberliga - Guter Start für Memmingen gegen Kaufbeuren - Am Freitag kommt Landsberg


(Oberliga/Memmingen) PM
Der ECDC Memmingen startete mit einer äußerst guten Leistung in die neue Saison. Das neu formierte Team von Coach Waßmiller musste sich am Ende mit einem knappen 2:3 gegen den ESV Kaufbeuren geschlagen geben. Rund 1100 Zuschauer verfolgten den ersten Test der Indianer, die auch ihre Kooperation mit dem ESVK um ein Jahr verlängert haben.

 

memmingen ESVK 050919 1

( Foto Alwin Zwibel )

 


 


Zu Beginn des ersten Drittels mussten sich die GEFRO-Indians erstmals finden und so dominierte folgerichtig der schon eingespielte ESV Kaufbeuren die Partie. Ohne die verletzten Stotz und Pokovic sowie den kurzfristig abgereisten Seewald (Geburt seines Kindes) mussten sich die Indians erst sortieren. Bereits in den Anfangsminuten sorgten die Gäste mit einem Doppelschlag für eine komfortable Führung. Wolter und Kittel waren für den Kooperationspartner aus der Wertachstadt erfolgreich. Der ECDC hatte es schwer dem Tempo der Buron-Joker standzuhalten und kassierte in der 11.Minute folgerichtig das 0:3. Torschütze für den ESVK war Jere Laaksonen. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die erste Pause.

 

 

Das zweite Drittel verlief ähnlich, denn Kaufbeuren gab weiterhin den Ton an. Dennoch gelang es den Indianer ein ums andere Mal offensiv Akzente zu setzen. Von Minute zu Minute kamen die Rot-Weißen auch immer besser in die Partie. Highlight aus Sicht der Zuschauer war im Mitteldrittel eine handfeste Keilerei, bei der Indians-Neuzugang Niki Meier die Oberhand gegen seinen Kontrahenten behielt.

 

 

Der Aufwärtstrend zeigte sich dann vollends im letzten Spielabschnitt. Die Indians spielten nun mutig auf und kamen zu tollen Gelegenheiten. Eine davon verwertete Samir Kharboutli  schon sehr früh. Durch einen mustergültigen Alleingang erzielte der junge Kontingentspieler des ECDC das 1:3. Dieser Treffer sollte die Maustädter nochmals beflügeln, was sich auch an der offensiven Spielweise niederschlug. Kurz vor Schluss gelang den Indianern durch Patrik Beck zwar noch der Anschluss, doch der Ausgleich sollte, trotz sechstem Feldspieler, nicht mehr fallen.

 

 

ECDC Memmingen - ESV Kaufbeuren 2:3 (0:3/0:0/2:0)


Tore

0:1 (2.) Kittel (Lewis)

0:2 (3.) Wolter (Oppolzer)

0:3 (11.) Laaksonen (Wörle)

1:3 (42.) Kharboutli

2:3 (59.) Beck (Böhm, Länger)


Strafminuten: Memmingen 12 +10(Kharboutli) +10(Meier) - Kaufbeuren 4 + 10(Latta)


Zuschauer: 1120

 

 



 

 

Kooperation beider Vereine bleibt bestehen

 

Auch in der kommenden Saison wird die Kooperation beider Allgäuer Vereine fortgesetzt, wie beide Clubs kurz vor der Partie bekanntgaben. Nachdem in den vergangenen Jahren viele junge Spieler aus Kaufbeuren in Memmingen wichtige Spielpraxis sammeln konnten, wird auch in der neuen Spielzeit am bewährten Modell festgehalten und Spieler des ESVK mit einer Förderlizenz für die Oberliga ausgestattet.

 

 

„Wir freuen uns, diese Partnerschaft weiterführen zu können. In der Vergangenheit haben wir sehr positive Erfahrungen mit unserem Kooperationspartner gemacht“, so Sven Müller. „Gerade am Beispiel von Fabian Koziol, der sich, auch durch Spielpraxis in Memmingen, zur Stammkraft in der DEL2 entwickelt hat, sieht man den Erfolg der Zusammenarbeit“.

 

 

Am Freitag um 20 Uhr kommt es bereits zum nächsten Vorbereitungsspiel vor eigener Kulisse. Gegen den alten Rivalen aus Landsberg wollen die Indians den ersten Sieg einfahren. Das Duell mit dem HCL ist vielen Indians-Fans noch in bester Erinnerung, lieferte man sich zu Bayernliga-Zeiten doch hitzige Duelle. Die Lechstädter gelten auch in diesem Jahr als Favorit um den Titel in der BEL, mit einem starken Mannschaftskern und vielen jungen Talenten ausgestattet, will der HCL in der Abschlusstabelle oben landen. Für den Erfolg soll u.a. der neue Trainer Fabio Carciola sowie die Schlüsselspieler Daniel Menge, Dennis Sturm, Ex-Indianer Markus Kerber und Neuzugang Adriano Carciola sorgen. Ein besonderes Spiel dürfte es außerdem für den Memminger Neuzugang Dennis Neal werden, er wechselte nach zwei Jahren in Landsberg im Sommer in die Maustadt. Karten für das Spiel sind online sowie an der Abendkasse erhältlich. Auf Sprade.TV wird die Partie live übertragen.

 

 


 

ECDC Memmingen Indians eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Memmingen Indians wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom ECDC Memmingen Indians in unserer Galerie.

 

 


 


 

Weitere Oberliga Eishockey News

TEV König 111019
14. Oktober 2019

Bayernliga - TEV Miesbach mit zweitem Saisonsieg !

(Bayernliga/Miesbach) PM Am gestrigen Abend traf unser TEV Miesbach auf die Pinguine aus Königsbrunn. Das Spiel konnte nach tollem Comeback und trotz… [weiterlesen]
Kaderplanung komplett
14. Oktober 2019

Oberliga - Rosenheimer Heimniederlage gegen abgezockten EC Peiting

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel am 7. Spieltag der Eishockey-Oberliga Süd gegen den EC Peiting 1:5 verloren. Die… [weiterlesen]
Memmingen Selb 004
14. Oktober 2019

Oberliga - Dreimalige Führung der Selber reicht nicht für Punkte

(Oberliga/Selb) PM Es war durchaus mehr drin, aber nach 4 Siegen in Folge setzte es für unsere Wölfe bei den Memminger Indians eine knappe 4:5… [weiterlesen]
Herne Tillburg 111019
14. Oktober 2019

Oberliga - Spiel fünf des Herner EV - Sieg fünf!

(Oberliga/Herne) PM/Kürzel (Autor) Es war in jeglicher Hinsicht ein wunderbarer Abend am Herner Gysenberg. Der HEV setzte sich in einer rasanten… [weiterlesen]
KF Eishockey Crocodiles Hamburg EXA Icefighters Leipzig eol
13. Oktober 2019

Oberliga - Hamburg schlägt den Tabellenführer aus Leipzig mit 2:0

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Die bis dato ungeschlagenen Icefighters aus Leipzig kamen nach Hamburg und Torwart Kai Kristian musste verletzt… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1016 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen