Oberliga - Gehofft, gekämpft und trotzdem verloren - Saisonende für ERC Sonthofen nach 1:3-Niederlage in Leipzig

 

(Oberliga/Sonthofen) PM Der ERC Sonthofen hat am Sonntagabend in Leipzig eine 1:3-Niederlage (1:1; 0:0; 0:2) hinnehmen müssen. Damit haben die Gastgeber den dritten und entscheidenden Sieg vor über 1.370 Zuschauern in Sachsen erreicht und sich in der fünf Spiele umfassenden Achtelfinalserie durchgesetzt. Für die Oberallgäuer bedeutet die Niederlage das Saisonende. Nach einer dennoch starken Saison mit tollen Spielen und echtem Spitzeneishockey, befinden sich Trainer Heiko Vogler und die Mannschaft jetzt in der Sommerpause.

 

Ercsonthofen 2017 Rau
(Foto: Alwin Zwibel)

 



Das erste Drittel hatte für die Bulls sehr gut begonnen. Martin Guth hatte die Bulls in der 5. Spielminute in Führung geschossen, doch Leipzig im weiteren Verlauf mit mehr Spielanteilen. In der 13. Minute folgte nach einem Abwehrfehler der Oberallgäuer der Ausgleich für Leipzig durch Damian Schneider. Im Mitteldrittel die Hausherren gerade zu Beginn stärker, anschließend ein Spiel auf Augenhöhe, ehe der ERC Sonthofen gegen Ende nochmal Tempo machte. 1:1 ging es in die zweite Drittelpause. Bei der grippal stark angeschlagenen Mannschaft von ERC-Trainer Heiko Vogler schwanden jetzt aber etwas die Kräfte.

 

 

In der 54. Minute prallte ein Schuss von Leipzigs Kapitän Florian Eichelkraut unglücklich an der Schulter von Sonthofens Abwehrmann Tyler Wood ab und flog ins Tor. Das 1:2 aus Sonthofer Sicht. Anschließend gab es eine Zwangspause für beide Teams, nachdem eine Scheibe zerborsten war, doch auch danach hatten die Bulls nicht das nötige Glück: Die Abwehr verlor Dominik Patocka aus den Augen und der netzte zum 1:3 aus Sicht der Oberallgäuer ein.

 

 



 

Insgesamt der Sieg für Leipzig in Ordnung, dennoch ärgerlich, dass Verletzungen und grippale Infektionen ausgerechnet im Achtelfinale die Bulls aus der Bahn warfen. „Das soll keine Ausrede sein, aber besonders heute haben wir die Ausfälle von Kyle Just und Derek Roehl zu spüren bekommen. Darüber hinaus kämpfen Sean Morgan, Patrick Glatzel, Marc Sill, Maximilian Hadraschek und weitere Spieler seit Tagen, teils sogar seit Wochen gegen Grippeerkrankungen. Ich bin stolz auf mein Team, dass sie auf die Zähne gebissen und alles gegeben haben.

 

 

Insgesamt haben wir bis hierhin eine sehr gute Saison gespielt, waren sechster nach der Meisterschaftsrunde“, so Trainer Heiko Vogler. „Ich möchte die Gelegenheit nutzen wichtigen Leuten in unserem Umfeld zu danken, allen voran dem Ärzte- Team, dem Betreuer-Team, dem Physio-Team und den Overtime-Mädels“. Ein großer Dank gilt Vogler zufolge auch den Fans, die in den letzten Spielen so zahlreich im Stadion erschienen waren und die Mannschaft so hervorragend nach vorne gepeitscht hatten.

 


Damit ist die Oberliga-Saison 2017/2018 für den ERC Sonthofen beendet. Die Mannschaft startet in die Sommerpause. Informationen rund um eine mögliche Abschlussfeier werden laut Vogler in den kommenden Tagen bekanntgegeben. Informationen rund um die Bulls gibt es auf der Internetseite
www.erc-sonthofen.de und den Social-Media-Angeboten des ERC.

 

 

 

 



Sonthofen 2016

Mehr Informationen über den Eishockey Club ERC Sonthofen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 

 

Weitere Oberliga Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2F2017_2018%2FeIMG_0331.JPG&w=250&h=150&zc=1
25. April 2018

Oberliga - Höchstadt stellt Weichen beim Trainerteam

(Oberliga/Höchstadt) PM Nicht nur der neue Mannschaftskader der Alligators für die bevorstehende Oberligasaison wird derzeit heiß diskutiert und… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2017_2018%2FIMG_6831.JPG&w=250&h=150&zc=1
25. April 2018

Oberliga - Kracher kommt von den Selber Wölfen zum EHC Waldkraiburg

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Die zweite und letzte Kontingentstelle des EHC Waldkraiburg für die kommende Oberliga-Saison ist vergeben und den Löwen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2F4R6A1309-28.jpg&w=250&h=150&zc=1
25. April 2018

Oberliga - Selber Wölfe im Zeichen von Umbau und Umbruch

(Oberliga/Selb) PM Ein bewegtes Jahr liegt hinter unserem VERein. Das bewährte Vorstands-Team hält das Ruder auch für die nächsten beiden Jahre beim… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fregensburg%2F2017_2018%2Fpm_boehm.jpg&w=250&h=150&zc=1
25. April 2018

Oberliga - Benedikt Böhm kehrt nach Regensburg zurück

(Oberliga/Regensburg) PM Der erste Neuzugang für die Saison 2018/2019 ist unter Dach und Fach. Mit dem 22-jährigen Benedikt Böhm kehrt ein… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2017_2018%2FRousek_1.JPG&w=250&h=150&zc=1
24. April 2018

Oberliga - Playoff-Monster Rousek verlängert beim EHC Waldkraiburg

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Der EHC Waldkraiburg kann die nächste Personalie mitteilen. So wird der Tscheche Tomas Rousek, der während der vorigen… [weiterlesen]

 

 

 

Eat Theball Hockey 12

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

Gäste online

Aktuell sind 1052 Gäste online