Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Steelers mit dem Glück des Tüchtigen - Erster Saisonsieg in Schwenningen

 

PENNY-DEL (Schwenningen/BM) Gegen müde wirkende Schwenninger gelang den Bietigheim Steelers der erste Saisonsieg. Nachdem die Gäste zunächst mit einer Führung in die Pause gingen, drehten die Wild Wings das Spiel und kassierten im letzten Drittel den Ausgleich. Im Penaltyschiessen brachte eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung den Sieg für Bietigheim.

 

 

kreis WW CP

 

Archivbild: citypress

 


 

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Bietigheim. Während Schwenningen vor toller Kulisse fast schon nervös wirkte, marschierte der Tabellenletzte mutig nach vorne. Nach vier Minuten klingelte es dann auch im Tor von Joacim Eriksson. Nachdem ein Beinstellen der Steelers ungeahndet blieb, luden die Wild Wings zum Konter ein. Chris Wilkie nahm Maß und erwischte den Schwenninger Schlussmann eiskalt.

 

Die Hausherren taten sich weiter schwer und zeigten im Spielaufbau einige Unkonzentriertheiten. Immer wieder ging der Puck bereits in der neutralen Zone verloren, sodass man erst gar nicht gefährlich vor das Gästetor kam.

 

Bis zur Spielhälfte sollte sich am müden Spiel der Schwarzwälder nichts ändern. Eine Einzelaktion von Florian Elias brachte das Team von Harold Kreis dann wieder in die Partie. Über rechts gestartet, versenkte der Youngster zum Ausgleich. In der Folge kamen die Wild Wings gleich mehrfach vor das Tor von Cody Brenner. Auch die Gäste blieben gefährlich und kamen immer wieder durch Konter zu guten Chancen.

 

Das Schlussdrittel begann für die Wild Wings perfekt: Eine Kombination der Spink-Zwillinge schloss Tyson Spink erfolgreich ab und brachte die Helios Arena zum Beben. Der Jubel hielt aber nicht lange. Nach einem dicken Abwehrfehler der Schwenninger Hintermannschaft, bedankte sich Teemu Lepaus mit dem Ausgleich. Kurz vor dem Ende hatten die Wild Wings nochmals die Möglichkeit das Spiel zu entscheiden, zwei gute Konterchancen blieben aber ungenutzt.

 

Da die Verlängerung keinen Sieger hervorbrachte musste das Penaltyschiessen entscheiden. Nach fünf erfolglosen Schützen folgten wilde Szenen. Chase Berger lief an, wischte beim Schuss leicht über den Puck und traf dann mit dem zweiten Schuss in das Schwenninger Tor. Kurios: Der Schiedsrichter hatte nach dem ersten Schussversuch, wo auch die Scheibe berührt wurde, ausgewunken. Unter Protesten des Publikums entschied sich das Schiedsrichtergespann aber nochmals um und gab den Treffer - zu diesem Zeitpunkt hatte nicht einmal der Torschütze selbst damit gerechnet.

 

Am Ende stand eine bittere Niederlage für die Wild Wings auf der Anzeigetafel. Nicht unverdient gingen die Steelers als Sieger vom Eis. Eine engagierte Leistung ebnete den Weg zum ersten Saisonsieg.

 

Spiel vom 02.10.2022 - Schwenninger Wild Wings - Bietigheim Steelers:

 

Tore:

1:0 |5.|Wilkie (Lindner )
1:1 |30.|Elias
2:1 |42.|Tys. Spink (Tyl. Spink / Lajunen)
2:2 |47.|Lepaus (Keränen / Weiss)
2:3 |Pen.|Berger

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

sport1, eishockey-online.com, eishockey online, eishockey-online, telekom eishockey, del deutsche eishockey liga, del,servustv, servus tv, servus, eishockey, del, eishockey tv, laola1.tv, eishockey, red bull, fernsehsender, laola, düsseldorf, eishockey düsseldorf, deg, eg düsseldorf, del, münchen, del münchen, eishockey münchen, red bull, red bulls, red bull münchen, ehc münchen, eishockey, eishockey oberliga, herne, herner ev, eishockey, deb, oberliga west, hockey

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 453 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.