Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Frankfurt arbeitet weiter am DEL Kader

 

PENNY-DEL (Frankfurt/PM) Sportdirektor Franz-David Fritzmeier: „Wir freuen uns, dass wir Paul von unserem Konzept überzeugen konnten. Paul ist einen langen Weg durch die sehr gute Schule der Eisbären Berlin gegangen. 2022 holten die Eisbären sowohl mit der Profiabteilung als auch mit ihrer U20-Mannschaft die deutsche Meisterschaft. Paul stand die letzten Jahre bei beiden Teams im Kader und hat zudem schon einige DEL2-Erfahrung beim Kooperationspartner Lausitzer Füchse gesammelt. Mit Paul, Daniel Wirt und Markus Freis sind wir auf der U23-Verteidiger Position gut und tief besetzt.“

 

frankfurt jubelimago1010811370h

 

( Foto imago / Archiv )

 


 

 

Paul Reiner: „Neue Saison, Neue Stadt, Neues Team! Ich bin dankbar für die große Chance bei den Löwen und bin sehr stolz Teil des Teams nach dem Wiederaufstieg in die DEL zu sein. Das bringt neue Herausforderungen, an denen ich wachsen kann. Ich möchte mich abschließend bei den Eisbären Juniors für die hervorragende Ausbildung und den krönenden Abschluss der letzten 15 Jahren bedanken. Die Vorfreude auf Eishockey in Frankfurt und die Löwen Fans ist riesig. Auf in eine erfolgreiche Saison!“

 

 

Reiner (20) gehörte als Eisbären Juniors-Spieler zum erweiterten Kader des aktuellen und mittlerweile neunfachen deutschen Meisters aus Berlin. In der Bundeshauptstadt durchlief der gebürtige Berliner den kompletten Nachwuchs und wurde zuletzt bei den U20-Junioren in der Deutschen Nachwuchs Liga eingesetzt, mit denen er in der abgelaufenen Saison 2021/2022 den DNL-Meister stellte. Parallel war Reiner auch für die Eisbären Berlin in der DEL lizensiert. Außerdem lief er in den vorherigen beiden Jahren für die Lausitzer Füchse (57 Spiele) im Rahmen einer Förderlizenz regelmäßig in der DEL2 auf und wurde zudem in die U20-Nationalmanschaft berufen. Der Verteidiger sammelte im Profibereich also bereits unter Wettkampfbedingungen Erfahrungen, sodass er gute Voraussetzungen für eine optimale Weiterentwicklung in Frankfurt mitbringt. Der Neu-Löwe fällt aufgrund seines Alters logischerweise unter die U23-Regelung der PENNY DEL, nach welcher drei Kaderplätze an deutsche Eishockey-Talente, die 1999 oder später geboren sind, vergeben werden. Damit ist der Linkschütze, nach Magnus Eisenmenger, Markus Freis, Constantin Vogt und Daniel Wirt, der fünfte Spieler bei den Löwen Frankfurt, der zu den „jungen Wilden“ im Team gehört.

 

 

Kanadische Abwehrarbeit – wenn nicht jetzt, Vandane - Der erfahrene Defender geht mit den Löwen den Weg in die Erstklassigkeit

 

Sportdirektor Franz-David Fritzmeier: „Wir freuen uns sehr, dass Davis den Weg mit uns in die DEL geht. Die Verpflichtung von ihm Ende letzter Saison war ein absoluter Glücksfall - er war sicherlich einer der Schlüsselspieler in den Playoffs. Davis ist ein Allrounder mit Gardemaß der seine Stärken sowohl im Über- als auch im Unterzahlspiel hat und jetzt die Chance hat zu zeigen, dass er auch auf DEL Niveau ein Topspieler sein kann.“

 

 

Davis Vandane: „Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, nach Frankfurt zurückzukommen und für die Löwen zu spielen! Ich kann es kaum erwarten, in diesem Jahr an den Erfolg des letzten Jahres anzuknüpfen! Und ich freue mich darauf, nächstes Jahr all die treuen Löwen-Fans in der Arena wiederzusehen!“

 

 

Vandane (30) lief in der vergangenen Saison das erste Mal Anfang März 2022 in Kaufbeuren für das Löwen-Rudel in der DEL2 auf, denn er wurde – wie Sportdirektor Franz-David Fritzmeier es damals formulierte – als „ein erfahrener Allround-Verteidiger mit Gardemaß“ nachverpflichtet, um den Kader gegen alle Eventualitäten in den Playoffs abzusichern. Der großgewachsene Defender verfügt über langjährige Erfahrung aus seinen Einsätzen in den nordamerikamischen Ligen WHL und ECHL, der slowakischen Extraliga, der dänischen Metal Ligaen sowie der multinationalen ICEHL. Bei seinen bisherigen Clubs war er aber nicht nur für die Defensivarbeit zuständig, sondern sorgte auch für Torgefahr – seine Scorerzahlen in Europa fallen durchaus ins Auge. Auch für Frankfurt erzielte er in den Playoffs, während der 12 Begegnungen, in denen es um den Titel ging, 10 Scorerpunkte (3 Tore / 7 Assists).

 

 

Anschließend konnte der Kanadier dann seinen Geburtstag gebührend zusammen mit der Meisterschaft feiern, denn nur zwei Tage nach dem entscheidenden Sieg wurde er 30 Jahre.

 

 


 

Aktuelle Tabelle 

 

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 399 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.