Transfermarkt - Aktuelle Transfers

Berliner Meisterbär Frank Hördler im Portrait

 

PENNY-DEL (Berlin/HG) Mit Reimer, Furchner, Hördler und Yannick Seidenberg handelt es sich um vier herausragende langjährige Akteure der PENNY DEL. Eishockey online möchte diese Identifikationsfiguren in ihren jeweiligen Clubs gebührend würdigen. Deren rekordverdächtigen Leistungen im Rahmen ihrer beeindruckenden Karriere gilt es hier jetzt schon ein nachhaltiges und würdiges Denkmal zu setzen. 

 

frank hoerdler 2022 cp

(Foto;: Citypress)

 


 

 

Frank Hördler

 

Frank Hördler erblickte am 26.1.1985 in Bad Muskau in der ehemaligen DDR das Licht der Welt und entdeckte seine Leidenschaft zum Eishockeysport schon in frühen Jahren. Frank Hördler hatte in seinem Vater, den DDR-Ex-Nationalspieler Jochen Hördler, den idealen Mentor und Förderer. 

 

Frank begann in Weißwasser mit dem Eishockeyspielen und verbrachte seine Jugendzeit beim oberfränkischen ERC Selb, wo er von 2001 bis 2003 in der Oberliga erste wertvolle Erfahrungen sammelte und auf sein Talent früh aufmerksam machte. Im zweiten Jahr half er tatkräftig mit, den Abstieg zu verhindern. Sein Bruder David (Selb) und seine Söhne Eric und Jonas (Eisbären Juniors) haben de schnellsten Mannschaftssport der Welt ebenfalls für sich entdeckt.

 

Nach diesem Gastspiel in Bayern zog es den linksschießenden Offensivverteidiger Hördler in die Bundeshauptstadt nach Berlin zu den dortigen Eisbären, wo er zur Saison 2003/04 hinwechselte und dort zuerst mit einer Förderlizenz agierte. Schon sehr schnell zeichnete es sich ab, dass Frank Hördler eine nicht mehr wegzudenkende feste Konstante bei den Eisbären sein würde und die meiste Zeit in der DEL auf dem Eis stand.

 

Bereits 2005 konnte Hördler über seinen ersten Meistertitel mit Berlin jubeln, was für ihn einen grandiosen Einstieg und Meilenstein in seiner noch jungen Karriere bedeutete. Diesen Championship Erfolg wiederholte er sensationellerweise in den Jahren 2006, 2008, 2009, 2011-2013 und 2021, womit er der alleinige Rekordhalter mit den meisten Titeln, 8 an der Zahl geworden ist. Als doppeltes Sahnehäubchen kam noch hinzu, dass Hördler bislang der einzige Eisbär ist, der alle bisherigen Titelgewinne miterlebt hat und beim letzten Titel sogar als Kapitän die Trophäe zuerst hochhieven durfte, eine außergewöhnliche Ehre und Wertschätzung.

 

Mehr Rekordspieler geht nicht! Chapeau!

 

2008 feierte Hördler zusätzlich noch den Pokalsieg mit Berlin und gewann mit den Eisbären 2010 die European Trophy. 2006 und 2009 bekam er die Auszeichnung zum All Star Game und 2015 avancierte Hördler zum DEL Verteidiger des Jahres. 

 

2014/15 verbuchte Hördler sagenhafte 37 Scorerpunkte (12 Tore, 25 Assists) auf seinem Konto, in der aktuellen Spielzeit ergatterte er bereits 28 Punkte, davon 5 Tore und 23 Assists. Mit der erneuten Playoff Teilnahme in seiner mittlerweile 20. Saison hatte er nun die Gelegenheit sogar noch einen weiteren Titel draufzusetzen; für dieses Ziel verbringt Hördler viel Zeit im Kraftraum, um für die Playoff Serien fit zu bleiben. Trotz der Vielzahl an großartigen Erfolgen ist Hördler noch nicht müde sondern immer noch hungrig für mehr.

 

International wirkte Hördler bei der WM 2005, 2007-2008, 2009-2011 sowie 2013-2014 und 2017 mit. 2010 leistete er seinen Beitrag in der Nationalmannschaft zur Qualifikation für die Olympischen Winterspiele im kanadischen Vancouver. Als Krönung erfüllte er sich seinen olympischen Traum mit dem epischen Erfolg als Silbermedaillengewinner von Pyeongchang 2018, der sich für immer in seinem Gedächtnis einbrannte, zumal er selbst einen Treffer beisteuerte. 2019 beendete Hördler nach 124 Spielen mit 9 Toren und 22 Assistpunkten das Kapitel DEB Auswahl getreu dem Motto „wenn es am schönsten ist, soll man aufhören“.  

 

Hördler wurde und wird auch umschrieben als absoluter Führungsspieler mit Vorbildfunktion auf internationalem Top-Niveau, ein Kämpfer vor dem Herrn, der immer den Teamgedanken in den Vordergrund stellte und mit viel Ruhe seine Mitspieler kontinuierlich besser machte, die in ihm auch eine Art Vaterfigur sahen.

 

Einen Traum möchte er sich noch erfüllen, denn es wäre eine ideale Fügung, wenn sein älterer Sohn mit seinen momentan 17 Jahren zusammen mit dem Papa bei den Eisbären auflaufen würde. Eric spielt ja als Stürmer schon länger in der DNL bei den Juniors und hat mit ihnen kürzlich die deutsche U-20 Meisterschaft ergattert, was den emotional gerührten Papa sichtlich mit Stolz erfüllt hat, da nun sein Sohnemann in seine Fußstapfen getreten ist und sich für höhere Weihen empfahl.

 

Für Eric wäre dieser Moment, gemeinsam mit Papa in der Mercedes-Benz Arena zu spielen, das Größte auf der Welt, wie er es treffend zum Ausdruck bringt. Gemeinsame Trainingseinheiten hatten die beiden schon oft realisiert, d.h. die Voraussetzungen für diese epische Konstellation sind vorhanden, quasi der folgerichtige logische nächste Schritt. Für den Vater wäre dies DAS Highlight schlechthin und die perfekte Abrundung seiner ohnehin vollgespickten Laufbahn bei seinem heißgeliebten Verein, der ihm über die Jahre eng ans Herz gewachsen ist. 

 

Für ihn, den ‚ewigen Eisbär‘ heißt es noch nicht, Adieu zu sagen nach fast 20 Jahren Engagement in Berlin. Frank Hördler als Berliner Eishockey Legende und langjähriger Capitano möchte später dem Nachwuchs eine Chance geben und räumt dann gerne seinen Platz für aufstrebende Talente.

 

Sobald es sein Körper nicht mehr zulässt, will Frank Hördler die Prioritäten verlagern und der Familie mehr Zeit widmen sowie mit seinem Hund in seiner grünen Oase am Ostrand von Berlin öfters unterwegs sein. Bis es soweit ist, möchte er die Eisbären DNA weiter absorbieren, auf dem Eis demonstrieren und auf Trophäenjagd gehen.

 


 
 



Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL)

DEL 25Jahre Logo silberDie Deutsche Eishockey Liga (PENNY-DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 15 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 8 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 431 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.