DEL - Augsburg geht mit unglücklicher Niederlage in die Deutschland Cup Pause

 

(DEL/Augsburg) PM Die Augsburger Panther haben sich mit einer unglücklichen 1:2-Heimniederlage nach Verlängerung gegen die Wolfsburg Grizzlys in die Länderspielpause verabschiedet. Der AEV führte dabei durch einen Treffer von Scott Valentine (44.) bis zur Schlussminute noch mit 1:0, ehe Mathis Olimb 48 Sekunden vor dem Ende der Ausgleich gelang (60.). Den Extrapunkt für die Gäste sicherte mit Spencer Machacek ein weiterer Ex-Augsburger (64.).

 

aev wob2O1A9131

(Fotoquelle angeben)


Dabei gab es vor Spielbeginn gute Nachrichten, denn T.J. Trevelyan und Jakob Mayenschein standen Trainer Tray Tuomie wieder zur Verfügung. Drew LeBlanc fehlte jedoch weiterhin. Im Tor setzte Tuomie auf Olivier Roy und dieser konnte sich im ersten Durchgang auch auszeichnen. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Durchgang hatten beide Teams ihre Möglichkeiten, aber die beste Chance hatten die Grizzlys kurz vor Drittelende durch Machacek. Der Angreifer fing einen Puck ab, fuhr alleine auf Roy zu, aber Augsburgs Goalie blieb im direkten Duell Sieger (20.).

 

 

Im zweiten Durchgang entschärfte Roy zudem einen Hochkräter der Gäste in Unterzahl von Christoph Höhenleitner (35.) und trieb auch Brent Aubin bei dessen Großchance an den Rande des Wahnsinns (37.). Die Panther zwar nicht unbedingt das schwächere Team, waren aber mit dem Zwischenstand von 0:0 nach 40 aufgrund der besseren Chance der Grizzlys sicher gut bedient. Doch im Schlussdrittel war es der AEV, dem die Führung glückte. Torschütze war Valentine mit einem Hammer aus der Distanz (44.).

 

 

Anschließend verteidigten die Panther diszipliniert und wähnten sich schon auf der Siegesstraße, aber in der letzten Minute stocherte Olimb den Puck doch noch zum 1:1 über die Linie (60.). Die Overtime begann dann mit einem Powerplay der Gastgeber, aber den Extrapunkt sicherten sich die Grizzlys, als Machacek alleine vor Roy cool blieb und das 1:2 erzielen konnte (64.).

 

 


 



Augsburger Panther eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Augsburger Panther wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom EHC Red Bull München in unserer Galerie.

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Deutschlandcup seit der Gründung im Jahr 1987.

 

Weitere DEL Eishockey News

Phil Hungerecker
20. Januar 2020

DEL - Hungerecker verlässt die Adler nach der Saison

(DEL/Mannheim) PM Phil Hungerecker wird die Adler Mannheim nach der laufenden DEL-Saison verlassen. Der 25-jährige Angreifer schließt sich dem… [weiterlesen]
RBMvsIEC
20. Januar 2020

DEL - Red Bulls gewinnen torreiches Spiel gegen Iserlohn

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat gegen die Iserlohn Roosters erneut Comeback-Qualitäten bewiesen. Bei seinem 7:5-Sieg (2:2|2:2|3:1)… [weiterlesen]
MAN AUG 190120 Kurz
19. Januar 2020

DEL - Adler Mannheim feiern unspektakulären Sieg gegen Augsburg

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Nach 9 Heimspielsiegen in Folge wollte das Team von Trainer Pavel Gross diese Serie beibehalten. Die Augsburger… [weiterlesen]
DSC 7457
18. Januar 2020

DEL-Iserlohn: 3:1 gegen die Schwenninger Wild Wings. Roosters setzen Aufwärtstrend fort

(DEL/Iserlohn) (Rü) Ein intensives Kellerduell bekamen die Zuschauer am Seilersee geboten, beiden Teams war die Bedeutung des Spiels anzumerken- die… [weiterlesen]
KEV MAN 170120 1
18. Januar 2020

DEL - Krefeld scheint sich aufzugeben. Spaziergang der Adler zu drei Punkten.

(DEL/Krefeld) (RS) So leicht drei Punkte aus der Yayla- Arena mit zu nehmen hatten es die Adler aus Mannheim noch nie. Vollkommen klar und leicht… [weiterlesen]

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 307 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen