DEL - Aus Nürnberg an den Seilersee zu den Iserlohn Roosters

 

(DEL/Iserlohn) PM Die Offensivabteilung der Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekommt weiteren Zuwachs. Vom Ligakonkurrenten aus Nürnberg wechselt der 29 Jahre alte Stürmer Daniel Weiß an den Iserlohner Seilersee.

 

cp d3 NBG Wei18 16
( Foto City-press )


 

 

Er hat zunächst einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Daniel Weiß hat mich letztes Jahr sehr überzeugt mit seiner Einsatzbereitschaft, seinem Willen, wie er in Unterzahl gespielt hat. Aufgrund der Verletzungen im Nürnberger Team durfte er endlich auch mal wieder offensive Akzente setzen und das hat er aus meiner Sicht hervorragend gemacht“, so Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Iserlohn Roosters.

 

 

Zehn Jahre Eisbären Berlin, 13 Profijahre in der Deutschen Eishockey Liga. Knapp 600 Spiele in Deutschlands bester Liga, fünf Nachwuchs-Weltmeisterschaften, Spengler-Cup und die Champions Hockey League. Weiß hat nahezu alles erlebt, was man als Profi in Europa erleben kann. Erlernt hat der Mann aus Titisee-Neustadt das Eishockeyspielen allerdings nicht in der Hauptstadt, sondern bei den Schwenninger Wild Wings. Von dort wechselte er in die Haupstadt, schloss sich 2004 dem Schüler-Bundesliga-Team der Eisbären an.

 

 


 


 

 

Nach seinem Abschied von der Spree ging es über Augsburg und Düsseldorf nach Nürnberg, wo er in der letzten Spielzeit seine erfolgreichste DEL-Saison erlebte. Nach 60 Spielen standen elf Treffer und 19 Assists für ihn zu Buche. Noch wichtiger als die Punkte war für die Teamverantwortlichen der Roosters die Tatsache, wie mannschaftsdienlich Daniel Weiß agiert hat, um aufgrund der großen Verletzungssorgen seines Teams, Hilfestellung zu leisten.

 

 

„Ich freue mich auf meine neue Rolle am Seilersee. Sie wird offensiver sein, als zuletzt, sie beinhaltet die Chance nicht nur in Unterzahl, sondern auch im Powerplay auf dem Eis zu stehen. Ich freue mich deshalb wirklich auf die Herausforderung“, so Weiß. Der gebürtige Baden-Württemberger trifft am Seilersee mit Jens Baxmann auf einen guten alten Freund. Beide begannen ihre gemeinsame Zeit bei den Eisbären Berlin in der Saison 2006-2007. Bis 2012 gewannen sie gemeinsam vier Deutsche Meistertitel.

 

 

 

 



Iserlohn Roosters eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Iserlohn Roosters wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Iserlohn Roosters finden Sie in unser Galerie.

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

mann nbb 15092019
16. September 2019

DEL – Adler Mannheim verlieren Heimauftakt gegen Kölner Haie

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Unterschiedliche Vorzeichen vor diesem Klassiker. Mannheim mit einem Sieg im ersten Saisonspiel und die Kölner mit… [weiterlesen]
Krefeld Augsburg 150919 1
16. September 2019

DEL - Krefeld unterliegt Augsburg in der Verlängerung

(DEL/Krefeld) PM (RS) DejaVu im zweiten Saisonspiel der Krefeld Pinguine. Diesmal wurde Zuhause der zwei Tore Vorsprung nicht über die Zeit gebracht… [weiterlesen]
2019 09 15 ingolstadt nrnberg
15. September 2019

DEL - Ingolstadt mit Niederlage zum Heimauftakt

(DEL/Ingolstadt) PM Das hatte man sich beim ERC Ingolstadt deutlich anders vorgestellt. Nach dem 10:4-Kantersieg in Schwenningen am Freitag mussten… [weiterlesen]
D75 2647
15. September 2019

DEL- Iserlohn: 2:3 (SO) gegen die Straubings Tigers. Hochspannung am Seilersee, Straubing macht Saisonstart perfekt

(DEL/Iserlohn) (Rü) Wie bereits zum Saisonstart in Köln ging es für die Roosters in die Verlängerung, diesmal ging das Spiel 2:3 nach Penaltyschießen… [weiterlesen]
peterkaGEPA full 33400 GEPA 15091917023
15. September 2019

EHC Red Bull München gewinnen DEL-Heimspielauftakt gegen Düsseldorf

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat gegen die Düsseldorfer EG mit 3:2 (2:1|0:1|1:0) gewonnen und steht nach dem zweiten Spieltag bei den… [weiterlesen]

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 978 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen