DEL - Red Bulls siegen in Schwenningen und übernehmen die Tabellenführung

 

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat bei den Schwenninger Wild Wings mit 2:1 (1:1|1:0|0:0) gewonnen. Vor 4.610 Zuschauern sicherten dem amtierenden Deutschen Meister eine starke Defensivleistung und Tore von Jason Jaffray und Patrick Hager die drei Punkte. Die Red Bulls zogen durch den Erfolg in der Tabelle an den Thomas Sabo Ice Tigers vorbei (1:2 gegen Augsburg). Am kommenden Sonntag gehen die Münchner mit zwei Punkten Vorsprung auf den bayerischen Rivalen in das direkte Duell.

 

2018 01 12 München

(Foto: EHC Red Bull München)

 


 

Es ging von Beginn an hoch her in Schwenningen. In der dritten Minute verzog Wild-Wings-Stürmer Istvan Bartalis frei vor dem Münchner Tor. Die Red Bulls machten es im ersten Powerplay des Spiels besser: Nach einem Querpass von Keith Aucoin schoss Jason Jaffray das 1:0 für die Gäste (4.). Beide Teams hatten danach gute Offensivaktionen. Anthony Rech verpasste den schnellen Ausgleich (6.), Frank Mauer auf der Gegenseite das 2:0 (12.). Eine Minute vor Ende des umkämpften ersten Drittels erzielte Damien Fleury das 1:1.

 


Im Mittelabschnitt waren etwas mehr als zwei Minuten gespielt, als Patrick Hager, der sein 600. DEL-Spiel absolvierte, die Red Bulls nach einem Schuss von Jon Matsumoto erneut in Führung brachte (23.). Beide Teams lieferten sich in der Folge ein Duell auf Augenhöhe, in dem die Hausherren nah am Ausgleich waren. Die beste Chance der Wild Wings vergab Markus Poukkala, der in der 30. Minute den Pfosten traf – auch, weil er von Brooks Macek entscheidend gestört wurde.

 


Im Schlussdrittel bauten die Red Bulls ihr Spiel auf einer kompakten Defensive auf, die keine gefährlichen Schüsse auf das Tor von Danny aus den Birken zuließ. Brooks Macek hatte in der 51. Minute per Konter die Chance auf die Vorentscheidung, SERC-Torhüter Dustin Strahlmeier war aber zur Stelle. Es blieb spannend. In der Schlussphase rückte Münchens Schlussmann aus den Birken in den Mittelpunkt. Er parierte unter anderem gegen Andree Hult (58.) und sicherte so den Bayern den Sieg – und die Tabellenführung.

 


Yannic Seidenberg
„Wir wussten, dass wir von der ersten bis zur letzten Minute alles geben müssen. Unser Ziel ist, den Gegner unter Druck zu setzen und uns nicht zu weit in die eigene Zone drängen zu lassen. Das ist uns heute gut gelungen.“

 


Endergebnis
Schwenninger Wild Wings gegen EHC Red Bull München 1:2 (1:1|0:1|0:0)

 


Tore
0:1 | 03:35 | Jason Jaffray
1:1 | 18:34 | Damien Fleury
1:2 | 22:19 | Patrick Hager

 


Zuschauer
4.610

 

 

 


 

Muenchen Rbm Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club EHC Red Bull München wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom EHC Red Bull München in unserer Galerie.

www.eishockey-muenchen.com - Weitere Informationen über das Eishockey in München von eishockey-online.com.

 

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2F2017_2018%2FLaenderspiele_2018_851x351px_dresden.jpg&w=250&h=150&zc=1
18. Januar 2018

DEB - Euro Hockey Challenge in Weißwasser und Dresden

(DEB/Nationalmannschaft) Das Programm steht: Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft um Bundestrainer Marco Sturm testet im Rahmen der Euro Hockey… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2017_2018%2FVertragsverl%C3%A4ngerung_Schanner.jpg&w=250&h=150&zc=1
18. Januar 2018

DEL - Schanner verlängert mit den Augsburger Panthern

(DEL/Augsburg) PM Der Eishockey-Vertrieb aus Füssen sorgt dafür, dass das bayerisch-schwäbische DEL-Team weiterhin mit Topmarken auf dem Eis steht.… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fduesseldorf%2F2016_2017%2FLeon_Niederberger.jpg&w=250&h=150&zc=1
18. Januar 2018

DEL - Düsseldorfer EG verlängert mit Leon Niederberger

(DEL/Düsseldorf) PM Die DEG hat den Vertrag mit Leon Niederberger um eine weitere Saison verlängert. Das Düsseldorfer Eigengewächs, das alle… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2017_2018%2FRob_Daum_klein.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. Januar 2018

DEL - Rob Daum verlängert bis 2020 bei den Iserlohn Roosters

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben eine zentrale Position in der sportlichen Leitung mittelfristig… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkoeln%2F2017_2018%2Fstadion_koeln_fb.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. Januar 2018

DEL – Das Wintergame 2019: die Kölner Haie bewerben sich mit dem Rheinenergie-Stadion als Austragungsort

(DEL/Köln) (Sabrina Tesch) Das Wintergame ist im Eishockeysport in eishockeybegeisterten Ländern ein fester Bestandteil. In Nordamerika wird es… [weiterlesen]

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

Gäste online

Aktuell sind 649 Gäste online