Bayernliga - Der HC Landsberg und der EV Fürstenfeldbruck kooperieren

 

(Bayernliga/Landsberg) PM Ein wichtiger Teil des Nachwuchskonzepts des HC Landsberg, des EV Fürstenfeldbruck und vieler anderer Vereine besteht seit ein paar Jahren darin, dass man möglichst jedem Kind die optimale Förderung mit möglichst viel Spielpraxis bieten will.

 

Kooperation
( Foto HC Landsberg )


 

 

Aus der Erkenntnis heraus, dass die Entwicklung junger Spieler unterschiedlich schnell von statten geht, hat sich ein Kooperationsmodel mit anderen Vereinen entwickelt, dass es jungen Spielern ermöglicht auch als Teil des Stammvereins, für andere Vereine aus höheren oder niedrigeren Ligen aufzulaufen. So bekommt jeder Spieler viel Eiszeit in Ligen, die dem derzeitigen Leistungsstand des Spielers entsprechen. Nachdem die Verantwortlichen des HC Landsberg bereits im Nachwuchsbereich mit dieser Idee sehr gute Erfahrungen gemacht haben, wurde dieses Konzept jetzt auch auf junge Spieler der ersten Mannschaft ausgeweitet.

 

 

Der Kooperationspartner dafür ist der Landesligist EV Fürstenfeldbruck. Was zwischen Vereinen der DEL, der DEL2 und der Oberliga seit Jahren gang und gäbe ist, wird jetzt auch in Landsberg und Fürstenfeldbruck umgesetzt. Teammanager Michael Oswald und Präsident Frank Kurz vom HC Landsberg, sowie 1. Vorstand Manfred Vilgertshofer und Beisitzer Markus Pasterny vom EV Fürstenfeldbruck vereinbarten für die laufende Saison eine Zusammenarbeit im Seniorenbereich.

 

 


 


 

 

Diese ermöglicht jungen Spielern beider Vereine in der ersten Mannschaft des jeweils anderen Vereins zu spielen, ohne die Spielberechtigung für den eigenen Verein zu verlieren. Vom HC Landsberg sammeln inzwischen Marius von Friderici, Jonas Schwarzfischer und Anton Hanke regelmäßig Spielpraxis in Fürstenfeldbruck und unterstützen so den dortigen Landesligisten. Mit Markus Kiefl steht dort der ehemalige Trainer der letztjährigen DNL Mannschaft des HCL an der Bande.

 


Für den Teammanager des HC Landsberg Michael Oswald ist dies eine Win-Win Situation für alle Beteiligten: „Für uns ist es sehr wichtig jungen Spielern soviel Spielpraxis wie möglich zu geben und sie als Verein nicht zu verlieren, indem sie vollständig zu anderen Vereinen wechseln. Die Spieler sammeln dort eine Liga niedriger Erfahrungen in Überzahl und Unterzahl und können sich so super weiterentwickeln. Für Fürstenfeldbruck sind unsere jungen gut ausgebildeten Spieler eine willkommene Verstärkung für ihr eigenes junges und erfolgshungriges Team. So profitieren alle Parteien von diesem Konzept, das übrigens umgekehrt ebenfalls gilt. Natürlich sollen perspektivisch auch Spieler des EV Fürstenfeldbruck von dieser Regelung profitieren. Wir freuen uns sehr auf diese Zusammenarbeit.“

 

 

 



EV Landsberg River Kings eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club HC Landsberg River Kings wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom HC Landsberg River Kings finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

aIMG 1797
08. Dezember 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - Der Ex-Oberligist Klostersee hatte diesmal zu viel Klasse

(Bayernliga/Dorfen) PM (H. Findelsberger/t.f.) ESC Dorfen zwar mit fast voller Kapelle, aber der EHC Klostersee gewinnt 5:2. Für die… [weiterlesen]
Wald Koenigsbrunn 061219 4
07. Dezember 2019

Bayernliga - EHC Waldkraiburg muss erste Heimspielniederlage hinnehmen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Die unfreiwillige Heimspielpause war zu Ende. Nach dem Ausfall der Kühlgeräte in der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena… [weiterlesen]
klostersee erding 17092018
04. Dezember 2019

Bayernliga - Dritte Auswärts-Niederlage für Erding in Folge

(Bayernliga/Erding) (WK) Die Erding Gladiators werden wohl demnächst beim Eissportverband einen Antrag stellen, nur noch Heimspiele austragen zu… [weiterlesen]
aIMG 1528
02. Dezember 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - Die Eispiraten sorgen für eine faustdicke Überraschung

(Bayernliga/Dorfen) PM (H.Findelsberger/t.f.) 3:2-Sieg gegen Landsberg nach einem schwer umkämpften und hochklassigen Eishockeyspiel. Allen… [weiterlesen]
waldkraiburg bank 02112018
02. Dezember 2019

Bayernliga - Spannung bis zur letzten Sekunde: EHC Waldkraiburg besiegt ESC Geretsried und bleibt Spitzenreiter

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Was oft als Phrase im Sport bemüht wird, traf am Sonntagabend beim Spiel EHC Waldkraiburg gegen die River Rats aus… [weiterlesen]

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 442 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen