Bayernliga - Dorfen verspielt 3:0 Führunggegen Geretsried

 

(Bayernliga/Dorfen) PM Trotz eines starken Auftakts hat der ESC Dorfen am Freitagabend 4:6 in Geretsried verloren. Die Isenstädter erwischten einen glänzenden Start. Nachdem in der 5. Minute Torwart Thomas Hingel den ESC mit einem starken Save vor einem Rückstand gerettet hatte, gelang den Dorfener in der 6. Minute binnen 30 Sekunden ein Doppelschlag:

 

dorfen 27012019
(Foto: Torsten Fengler)

 


Verteidiger Sebastian Kanzelsberger schloss einen schnellen Gegenzug zum 1:0 ab, und auf Zuspiel seines tschechischen Landsmanns Michal Horky gab Tomas Vrba dem Geretsrieder Goalie David Albanese zum 2:0 das Nachsehen. Und die Eispiraten legten mit einem sehenswerten Alleingang von Christian Göttlicher zum 3:0 nach. Als ESC-Verteidiger Johannes Kroner für zwei Minuten in die Kühlbox musste, verkürzte Verteidiger Stefan Englbrecht auf 1:3 (13.). Der 2:3-Anschlusstreffer durch einen Schlenzer von der blauen Linie von Verteidiger Klaus Berger (16.) war ein Glückstor, bei dem Hingel die Sicht verdeckt wurde.

 


Die Gastgeber meldeten sich nach der Pause zurück und überraschten die Eispiraten bei deren Überzahl gleich zum Drittelauftakt mit dem 3:3 durch Verteidiger Dominik Fuchs auf Zuspiel von Stefano Rizzo. Jetzt entwickelte sich in der offenen Eisarena ein Schlagabtausch. Nacheinander scheiterten zunächst bei den Eispiraten Vrba und Horky am Gästetormann (25.), und auch Florian Brenninger, der in Unterzahl einen Abspielfehler der Riverrats erwischte, fand im Schlussmann seinen Meister. Gut, dass Vrba 17 Sekunden vor der erneuten Pause mit einem Anspiel seines Verteidigers Mark Waldhausen auf und davon ging und die Eispiraten 4:3 in Front brachte.

 


Aber die Gastgeber zeigten sich im Schlussdrittel cleverer, kompakt in der Abwehr und eiskalt im Abschluss. So gelang Christian Heller das 4:4. Pech hatte Göttlicher mit einem Pfostenschuss (53.), während die Gastgeber im Gegenzug 5:4 durch Dominik Meierl in Führung gingen. Martin Köhler machte mit dem 6:4 den Deckel drauf.

 

 

Statistik:
Tore: 0:1 (5.) S. Kanzelsberger (Rosenkranz, F. Brenninger), 0:2 (5.) Vrba (Horky), 0:3 (10.) Göttlicher, 1:3 (13.) Englbrecht (Horvath, Berger), 2:3 (16.) Berger (Rizzo, Horvath), 3:3 (21.) Fuchs (Rizzo), 3:4 (40.) Vrba (Waldhau-sen/4-5), 4:4 (46.) Heller (Jorde, Hüsken), 5:4 (53.) Meierl (May), 6:4 (57.) Köhler (May)


Strafminuten: Geretsried 8, Dorfen 14
Hauptschiedsrichter:
Zuschauer: 258

 


 



ESC Dorfen Eispiraten eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Dorfen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

Oleg Seibel 2017
16. Mai 2019

Bayernliga - Oleg Seibel verstärkt die Offensive der Schweinfurt Mighty Dogs

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Nach Markus Babinsky und Philipp Schnierstein kommt auch der dritte Neuzugang für die Saison 2019/20 vom Höchstadter EC.… [weiterlesen]
MD Rabs 2019
10. Mai 2019

Bayernliga - Eigengewächs bleibt ein Mighty Dog!

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Gute Nachrichten für die Fans der Mighty Dogs: Maximilian Rabs, einer der Publikumslieblinge, bleibt für ein weiteres… [weiterlesen]
MD Bokk Graf 2017
07. Mai 2019

Bayernliga - Ein Schweinfurter auf Leon Draisaitls Spuren

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Den bislang bewegendsten Augenblick seiner jungen Karriere erlebte Dominik Bokk wohl im Juni 2018 auf der Bühne des… [weiterlesen]
2018 12 21 geretsried klostersee
03. Mai 2019

Bayernliga - Volker Willim verstärkt die Geretsried River Rats im Bereich Marketing

(Bayernliga/Geretsried) PM Zwar befindet sich bereits ein Großteil der ESC-Mannschaften in der wohl verdienten Sommerpause, doch Ruhe ist keineswegs… [weiterlesen]
Norbert Ortner Korbinian Sertl und Tobias Ende
18. April 2019

Bayernliga - Korbinian Sertl wird ein „Eishackler“

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man musste natürlich aufgrund der Pause von Michael Resch reagieren. Die passende Lösung war Korbinian Sertl, der… [weiterlesen]

 

 

 

Eishockey WM 2019 - Semifinals

iihf semifinals2019

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1778 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen