Bayernliga - EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle

 

(Bayernliga/Füssen) PM Die zweite Kontingentstelle für die kommende Spielzeit geht beim EV Füssen an einen Stürmer. 20 Jahre jung, aus dem französischsprachigen Teil Kanadas stammend, Europa-Neuling, und nicht nur deswegen hierzulande noch ein völlig unbeschriebenes Blatt: Samuel Payeur wechselt aus der Juniorenliga QCHL direkt an den Kobelhang, und wird in Füssen erstmals überhaupt im Seniorenbereich auflaufen.

 

EVF Pegnitz
( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 

 

Beim EVF ist man von dem talentierten Angreifer, der eine Eishockeykarriere anstrebt und sich unbedingt beweisen möchte, überzeugt. „Wir haben uns für Sam entschieden, weil er enorm ehrgeizig ist. Dazu hat er einen einwandfreien Charakter, was mir bei Verpflichtungen immer sehr wichtig ist“, sagt Trainer Andi Becherer über seinen neuen Stürmer. Doch auch die sportlichen Anforderungen scheint der Neuzugang vollauf zu erfüllen. „Er ist ein solider 2-Wege-Spieler, der als Mittelstürmer sehr laufstark und technisch gut ausgebildet ist, zudem die defensiven Aufgaben sehr zuverlässig erledigt. Die größere Eisfläche wird ihm und seiner Geschwindigkeit entgegen kommen. Bei uns erhält er die Gelegenheit, sich zu einem Führungsspieler zu entwickeln.“

 

 

Samuel Payeur stammt aus dem Großraum Quèbec, und war hier bis zuletzt für das Eishockeyteam des Andrè-Laurendeau College, die Boomerang, aktiv. Das Team spielt in der QCHL, einer von mehreren regionalen Juniorenligen, die quasi als Unterbau der hochklassigen Quèbec Major Junior Hockey League fungieren, und gewann zuletzt die Meisterschaft der Division. Der Linksschütze steuerte zum Erfolg in 47 Spielen 15 Tore und 16 Vorlagen bei. Damit war er viertbester Scorer des Teams. Neben den reinen Zahlen gilt Payeur als Stürmer, der sehr gut das Spiel lesen kann, und immer mit vollem Einsatz agiert. Beeindruckend ist vor allem sein Werdegang, steigerte er seine Punkteausbeute in den letzten Jahren doch von zunächst zwei auf sieben, und nun mit großem Sprung gleich auf einunddreißig Zähler.

 

 


 


 

 

Nachdem der EV Füssen seine erste Station im Senioreneishockey ist darf man nun gespannt sein, wie der talentierte Stürmer sich im schwarz-gelben Trikot schlagen wird. Die Grundvoraussetzungen für eine Karriere hat der 1,79 Meter große Angreifer auf jeden Fall, nicht umsonst wurde er auch vom ehemaligen Profi Claude Morin (war in den 90er Jahren unter anderem für Kempten und Sonthofen aktiv) wärmstens empfohlen. Morin kennt den jungen Stürmer auf Grund seiner Tätigkeit als Co-Trainer des Andrè- Laurendeau Teams ebenso gut wie die Anforderungen, welche an einen Kontingentspieler hierzulande gestellt werden. Und auch wenn Quervergleiche immer hinken, so ist doch ein Blick auf Cèdric Montminy interessant, der ebenfalls in der QCHL aktiv war, und nun mit fünf Jahren an Erfahrung reicher in der abgelaufenen Spielzeit für Timmendorf in der Oberliga Nord 59 Punkte scorte.

 

 

Der neue Füssener Kontingentstürmer ist also eine sehr interessante Personalie, und wir wünschen ihm eine schnelle Eingewöhnungszeit in Deutschland und natürlich viel Erfolg am Kobelhang. Bienvenue, Samuel Payeur.

 

 

Aktueller Kader Eissportverein Füssen

 

Tor: Andreas Jorde, Maximilian Meier, Benedikt Hötzinger

Abwehr: Christian Krötz, Stefan Rott, Maximilian Dropmann, Mauro Seider, Tyler Wood, Lubos Velebny

Angriff: Marius Keller, Tobias Meier, Florian Simon, Eric Nadeau, Thomas Böck, Marius Klein, Ron Newhook, Marc Besl, Vincent Wiedemann, Markus Vaitl, Samuel Payeur

 

 

 

 


 

EV Füssen eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club EV Füssen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

 

www.deutschlandcup.de - Die Geschichte des Deutschlandcup seit der Gründung im Jahr 1987

www.eishockey-deutschland.info  - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

aIMG 1063
18. Februar 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - In den Schlusssekunden kassieren die Piraten zwei "unnötige" Gegentreffer

(Bayernliga/Dorfen) (H. Findelsberger) Die Hawks aus Haßfurt schnappen sich auf den letzten Drücker Sieg und Punkte. Ein komisches Spiel ist es von… [weiterlesen]
Fetti
18. Februar 2019

Bayernliga - Königsbrunn verliert 2:4 gegen Miesbach

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Mit 2:4 verliert der EHC Königsbrunn auch sein Heimspiel gegen den TEV Miesbach. Dabei hielten die Brunnenstädter die… [weiterlesen]
aIMG 0787
16. Februar 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - die Piraten bleiben im Allgäu auf Erfolgskurs

(Bayernliga/Dorfen) (H. Findelsberger) Dorfen gewinnt 5:3 - an Goalie Hingel beißen sich die Sharks die Zähne aus. Der ESC Dorfen hat die nächsten… [weiterlesen]
Fight
16. Februar 2019

Bayernliga - Starker Auftritt des EHC Königsbrunn gegen Riessersee

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Mit 1:3 verliert der EHC Königsbrunn auswärts gegen den SC Riessersee, dabei lieferten sich die taktisch gut… [weiterlesen]
Druck
11. Februar 2019

Bayernliga - Revanche geglückt, Königsbrunn siegt gegen Rekordmeister Füssen

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Der EHC Königsbrunn gewinnt auswärts überraschend mit 2:6 gegen den EV Füssen, noch am Freitag kassierten die… [weiterlesen]

 


 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

Gäste online

Aktuell sind 805 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen