schanner banner supreme

Interview mit Nationalspieler Björn Krupp
"Der Turm in der Schlacht" bei den Grizzlys Wolfsburg
DEB-WM Vorbereitung mit 3 Debütanten
Maxi Kammerer, Jakob Mayenschein und Pascal Zerressen im 26-Mann Kader
World Legends Hockey League
Finalwochenende mit Eishockey Legenden in Straubing
mit eishockey-online.com zur Deutschen Nationalmannschaft
2x Stehplatztickets für die Länderspiele im April/Mai zu gewinnen

(Oberliga-Harz) Am Abend trafen die Falken auf die Hamburg Crocodiles im heimischen Wurmbergstadion mit dem Ziel den zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Nord zu verteidigen. Vor 509 Zuschauern im Wurmbergstadion fanden die Falken schnell ins Spiel und konnten bereits nach 3 Minuten und 45 Sekunden durch Andrew Bailey nach Vorbereitung durch Tobias Schwab und Michael Grondey mit 1:0 in Führung gehen. Daraufhin fanden die Gäste aus der Hansestadt zwar besser ins Spiel konnten sich jedoch keine wirklichen Torchancen ausspielen. Mit dieser knappen Führung sollte es dann auch in die erste Pause für beide Teams geben.

 

 

 

Im zweiten Drittel sollte es dann genug Stoff für viele Diskussionen nach dem Spiel geben, denn nach 105 Sekunden nutze Christopher Röhrl die schlechte Zuordnung in der Verteidigung der Falken um den Ausgleich zu erzielen. Zwar konnten die Falken im Gegenzug nach rund fünf Minuten durch Semen Glusanok die direkte Antwort geben, jedoch sollte das noch nicht das Ende sein. Nun ging es Schlag um Schlag und so konnten die Gäste im Powerplay, nach einer Strafe gegen Falken Kapitän Erik Pipp, den erneuten Ausgleich durch Michal Bezouska erzielen. Doch nun fanden die Falken nicht mehr so recht ins Spiel und die Gäste erspielten sich eine Chance nach der nächsten. In der 30. Spielminute konnten die Gäste dann durch Nikolai Varianov sogar mit 3:2 in Führung gehen. Rund zwei Minuten vor Ende des Drittels legten die Gäste durch Tobias Bruns zum 4:2 noch nach. Glücklicherweise konnten die Falken den Schaden in diesem Drittel durch das zweite Tor von Andrew Bailey neun Sekunden vor Schluss noch in Grenzen halten.

 

Trainer Bernd Wohlmann zeigte sich natürlich absolut nicht begeistert von seinem Team und fand in der Kabine scheinbar die passenden Worte, denn im letzten Drittel fingen die Braunlager Jungs direkt mit offensivem Druck an und wollten unbedingt den Ausgleich erzielen. Das Spiel selber wurde natürlich so auch von Minute zu Minute immer härter. In der 43. Spielminute kam es dann zu einer Szene im Drittel der Falken. Semen Glusanok checkt einen Spieler der Crocodiles gegen die Bande, so dass dieser danach mit einer Verletzung vom Eis muss. Glusanok bekam vom Schiedsrichtergespann dafür eine fünf Minuten Strafe inklusive einer Spieldauersperre. Die Falken mussten darauf hin natürlich ihr Offensivspiel für die nächsten fünf Minuten quasi komplett einstellen und versuchen ein Gegentor zu verhindern. Dieses gelang auch sehr gut und die Gäste minimierten sich in der 47. Bzw. 48. Spielminute durch zwei Strafen wegen Beinstellens noch selbst, so dass die Falken nun sogar in doppelter Überzahl spielen konnten.

 

 



 

Diese Chance ließen sich die Falken nicht nehmen und konnten durch Kapitän Erik Pipp nach Vorbereitung von Tobias Schwab und Andrew Bailey noch den Ausgleich erzielen. Beim 4:4 blieb es dann auch bis zur Schlusssirene nach 60 Minuten. Auch in der Overtime schaffte es keiner der Teams ein Tor zu erzielen und so sollte das Penalty schießen den Sieger ermitteln. Dort sollte dann am Ende Tobias Bannach im Tor der Falken die tragische Figur sein. Nachdem er im Spiel einige schöne Paraden zeigte und die Hamburger zum Verzweifeln brachte, konnte er den letzten Schuss von Michal Bezouska nicht halten und schenkte somit den Crocodiles Hamburg den zweiten Punkt. Aus Wut und Verzweiflung zerbrach er dann sogar noch seinen Schläger.

 

Besonders bitter für die Falken dürfte aber nach diesem Spiel die schwere Verletzung von Neuzugang Florian Böhm sein. Nach einem Duell an der Band blieb er hinter dem Gästetor liegen und krümmte sich vor Schmerzen. Nach einer ersten Diagnose vom Abend erlitt Florian dabei einen Schulterbruch und wird den Falken damit vor erst für längere Zeit fehlen.

 

Die Falken sichern mit dem einen Punkt ihren zweiten Tabellenplatz, verspielen allerdings die Chance den Abstand zu den Hannover Scorpions zu vergrößern.

 

Nächste Chance dafür ist am Sonntag am Timmendorfer Strand, wo um 18 Uhr die Partie gegen den EHC Timmendorfer Strand 06 beginnt.

 


Mehr Informationen über die Harzer Falken erhalten Sie hier...

 

Teile diesen Artikel auf

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

20170324 WOB NIT
25. März. 2017

DEL - Special Teams entscheiden Spiel eins zu Gunsten der THOMAS SABO Ice Tigers

(DEL/Nürnberg) (Christian Göbel) - Eine Playoffserie zwischen den Grizzlys Wolfsburg und den THOMAS SABO Ice Tigers gehört seit einigen Jahren zu den üblichen Begegnungen in der DEL-Endrunde. Der Ausgang ist immer ein Seriensieg der Wolfsburger. Mit… mehr dazu...
GEPA full 22610 GEPA 24031776121
24. März. 2017

DEL - André Rankel entscheidet Overtime-Krimi und bringt Eisbären Berlin gegen EHC Red Bull München in Front

(DEL/Berlin) (Tom Kanzock) Erneuter Overtime-Krimi für die Eisbären Berlin. Spiel 1 des Halbfinal-Duells des DEL Rekordmeisters gegen den EHC Red Bull München entschied André Rankel in der zweiten Verlängerung. In der Anfangsphase fand ein Abtasten… mehr dazu...
del telekom eishockey 2016
24. März. 2017

DEL-Playoffs auch in Nordamerika im TV

(DEL) PM Die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) können nun auch in den USA via Pay-TV empfangen werden. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnete die DEL mit dem schweizerischem Unternehmen Superswiss GmbH, die u.a. in den USA… mehr dazu...
deg kreutzer28082016
24. März. 2017

Christof Kreutzer bleibt nicht Trainer der Düsseldorfer EG

(DEL/Düsseldorf) PM Christof Kreutzer wird in der kommenden Saison nicht mehr bei der Düsseldorfer EG an der Bande stehen. Dies ist ein Ergebnis des intensiven internen Analyseprozesses nach der abgelaufenen Spielzeit. Die DEG-Verantwortlichen haben… mehr dazu...
pietta161118 Krefeld HEI1809 Galerie
24. März. 2017

Krefeld - Daniel Pietta muss WM-Teilnahme verletzungsbedingt absagen

(DEL/Krefeld) PM Wenn heute der erweiterte Kader zum Vorbereitungsprogramm des DEB-Teams vorgestellt wird, wird ein Name auf der Liste fehlen: Daniel Pietta hat Bundestrainer Marco Sturm bereits gestern mitgeteilt, dass er weder für die… mehr dazu...

Eishockey News DEL2

25. März. 2017

DEL2 - Bayreuther Torfestival zum Saisonabschluss

(DEL2/Bayreuth) PM Spiel 5 war phasenweise irgendwie ein Spiegelbild von Spiel 3 vor 5 Tagen an gleicher Stelle. Mit dem ersten Schuss aufs Tor gingen die Hausherren schon in Führung und kurz später legten die Steelers bis zum 3-0 in der 8. Minute nach. Fehler in der Defensive und ein Tor nach… mehr dazu...
25. März. 2017

DEL2 - Kassel Huskies stehen im DEL2 Halbfinale

(DEL2/Kassel) PM Halbfinaleinzug oder Nachsitzen? Das war die Frage für die Kassel Huskies am diesem Abend. Zu Playoff-Spiel 5 rückte Michael Christ wieder für Austin Wycisk ins Team. Die Gäste aus der Oberlausitz mussten auf den gesperrten Dominik Bohac verzichten. Außerdem erhielt Kyle Just den… mehr dazu...
25. März. 2017

DEL2 - Starbulls Rosenheim nach 1:5 Niederlage gegen Heilbronner Falken unter Zugzwand

(DEL2/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben das fünfte Spiel der Playdown-Serie um den Klassenerhalt in der DEL 2 gegen die Heilbronner Falken mit 1:5 verloren. 2.752 Zuschauer im emilo-Stadion sahen eine bis Anfang des letzten Drittels offene Partie, in der die Starbulls zu Beginn sogar… mehr dazu...
25. März. 2017

DEL2 - EC Bad Nauheim schafft Klassenerhalt in der DEL2

(DEL2/Bad Nauheim) PM 3:1-Heimsieg gegen Crimmitschau bringt den vierten Erfolg in der Serie und damit den DEL2-Klassenerhalt - "Erleichterung und Lob ans Team"Es ist vollbracht: mit einem 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)-Heimsieg gegen Crimitschau holen sich die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim den vierten Sieg… mehr dazu...

 
          jersey53banner   hockeyzentrale banner 600x80

 


Eishockey News Oberliga

25. März. 2017

Oberliga – Das Aus für die Crocodiles. Tilburg gewinnt die Serie – Hamburg die Herzen

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Und plötzlich ist die Saison zu Ende. Im Grunde hat man es gewusst aber wenn einen die Realität einholt dann ist es doch überraschend. Dabei hatten sich die Tilburg Trappers eine Playoff Serie gegen die Crocodiles Hamburg wohl ganz anders vorgestellt.… mehr dazu...
25. März. 2017

Oberliga - Waldkraiburger Heimvorteil Ade

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Spiel 1 der „Best-of-5“-Serie im Playoff-Finale zwischen dem EHC Waldkraiburg und dem EV Lindau geht an die Islanders vom Bodensee. Am Freitagabend unterlagen die Löwen aus der Industriestadt nach einem schwachen Auftritt mit 1:5 in der Raiffeisen Arena und… mehr dazu...
25. März. 2017

Oberliga - Der nächste Play-off-Gegner der Tölzer Löwen steht fest

(Oberliga/Bad Tölz) PM Ab Freitag, 31. März, geht es gegen die Hannover Indians. Diese setzten sich überraschend in vier Spielen gegen den Nord-Meister Herne durch. Die Viertelfinal-Serie wird ebenfalls im Modus Best-of-Five gespielt. Die Mannschaft, die zuerst drei Siege eingefahren hat,… mehr dazu...

Eishockey News Bayernliga

25. März. 2017

Bayernliga - Versteigerung der Aufwärmtrikots des Bayernligameister 2016/2017 Memmingen Indians

(Bayernliga/Memmingen) PM/Kürzel (Autor) Mit dem Gewinn der Bayernligameisterschaft 2016/2017 und der darauffolgenden Qualifikation für die Oberliga Süd (2017/2018) ging für die Memmingen… mehr dazu...
20. März. 2017

Bayernliga - Germering Wanderers verlieren das alles entscheidende Spiel in Bad Kissingen

(Bayernliga/Germering) PM Die Mannschaft von Trainer Florian Winhart hatte sich für das vergangene Wochenende viel vorgenommen. Im heimischen Polariom wollte man nach dem 3:4 Auswärtserfolg… mehr dazu...
20. März. 2017

Bayernliga - Memmingens erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte geht zu Ende

(Bayernliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen hat das vierte Halbfinal-Spiel gegen den Oberligisten aus Waldkraiburg mit 0:2 verloren. Vor rund 1550 Zuschauern unterlagen die Indians knapp… mehr dazu...

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

23. März. 2017

Interview mit Björn Krupp von den Grizzlys Wolfsburg

(Interview) (Ivo Jaschick) Der Kölner Björn Krupp (obwohl er in Buffalo, NY, geboren ist, sieht er sich als Kölner), Sohn des ersten deutschen… mehr dazu...
20. März. 2017

Interview mit Nino Jistel - Retter und Eishockeygoalie

(Interview) (Christian Diepold) Nino Jistel wurde in Chemnitz geboren und ist ein Eishockeytorhüter bei dem Regionalligisten Chemnitz Crashers. Vor… mehr dazu...
18. März. 2017

Interview mit Travis Turnbull von den Kölner Haie

(Interview) (Ivo Jaschick) Vor der Saison aus Ingolstadt geholt, um u.a. den physischen Aspekt im Spiel der Haie zu verstär-ken, sticht der… mehr dazu...
17. März. 2017

Interview mit Bundestrainer Marco Sturm

(Interview) Alexander Dürrbeck (Arena Nürnberger Versicherung) Zur Vorbereitung auf die bevorstehende 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in… mehr dazu...
17. März. 2017

Interview mit Ex-DEL Torhüter Markus Janka von den Tölzer Löwen

(Interview) (Christian Diepold) Markus Janka ist ein Ex-DEL Torhüter der in seiner Karriere 180 DEL Spiele für die Schwenninger Wild Wings, Kassel… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

deb japan 2017 1
24. März. 2017

DEB - WM Kader der deutschen Eishockey Nationalmannschaft der Frauen bekanntgegeben

(DEB Frauen) PM Mit 23 Spielerinnen wird die deutsche Frauen-Nationalmannschaft vom 31.03.– 07.04.2017 bei der 2017 IIHF Frauen… mehr dazu...
bergkamen ingolstadt 18032017
20. März. 2017

Frauenpokal 2017 - EC Bergkamen auf dem 3. Platz

(Frauen/Bergkamen) (Sebastian Schneck) Mit enttäuschten Gesichtern kehrten die EC Bergkamener Bärinnen am Wochenende vom Saisonabschluss, dem vom… mehr dazu...
memmingen jubel pokal2017
18. März. 2017

DEB Frauenpokal - ECDC Memmingen Indians erneut DEB Pokalsieger

(DEB Frauen) (Christian Diepold) Zum 11. Mal wurde der Deutsche Frauenpokal Wettbewerb des DEB ausgetragen. Dieser fand 2017 erneut in Memmingen am… mehr dazu...
DFEL ESCP ECDC MM 027
16. März. 2017

DEB Pokalturnier der Frauen am Memminger Hühnerberg

(Frauen/Memmingen) Peter Gemsjäter Traditionell beschließt die Frauen-Bundesliga eine Woche nach der Meisterschaftsrunde die Saison mit dem DEB… mehr dazu...

Gäste online

Aktuell sind 1007 Gäste online


  2017 IIHF WM Banner