schanner banner supreme

NHL Expansion Draft Las Vegas Golden Knights
eishockey-online.com spielt GM und stellt das NHL Team zusammen
Gewinnspiel der Straubing Tigers
Werde "GM for one day" !
Memmingen Indians rüsten auf
Petr Haluza kommt aus der DEL2
KÜHNHACKL - Ein Name für die Ewigkeit
Tom Kühnhackl schreibt Geschichte - 2-facher Stanley Cup Sieger

(Oberliga-Ratingen ) Gegen die Ice Aliens haben die in der Tabelle zurzeit auf dem dritten Tabellenplatz stehenden Gäste aus Herne bisher leider alles richtig gemacht – am Sandbach gelang ihnen im ersten Aufeinandertreffen ein 7:3-Erfolg, am heimischen Gysenberg folgte ein weiterer 10:2-Sieg gegen die Dumeklemmer.

 

Auch wenn das vergangene Wochenende zeigte, dass der HEV durchaus verwundbar ist, muss man davon ausgehen, dass der Schock der 1:3-Niederlage bei den Hammer Eisbären mittlerweile verdaut ist und sich die „Ruhrgebietler“ in Ratingen keinesfalls eine erneute Blöße geben wollen.

 

Der bisherige Interimscoach und nunmehr amtierende HEV-Cheftrainer Frank Petrozza erwartet beim Spiel gegen den vermeintlich leichten Gegner aus Ratingen von seinem Kader entsprechend: „Wir müssen uns konzentrieren und unsere Chancen nutzen. Wenn du keine Tore schießt, gewinnst du gegen keine Mannschaft!“

 

Etwas Ähnliches dürfte Ice Aliens-Trainer Janusz Wilczek seinem Team am Freitagabend ebenfalls mit auf den Weg geben, denn nur mit einer konzentrierten und kämpferischen Leistung wird man diesem Gegner trotzen – es gibt sie, diese Spiele, bei denen Torchancenverhältnis und Ergebnis nicht zusammenpassen, Hamm hat es vorgemacht! An diesem Abend sind auch die Aliens-Fans gefordert, denn ohne ihre lautstarke Unterstützung wird es verdammt schwer für die „jungen Wilden“ aus der Dumeklemmerstadt.

 

Weiterhin werden einige Sponsoren Gäste der Ratinger Ice Aliens sein und einen angenehmen Abend in der Eishalle sowie im VIP-Raum der Aliens verbringen.

 



 

Oberliga West-Hauptrunde

Freitag, 28.11.2014 / 20:00 Uhr / Ratinger Ice Aliens vs. Herner EV

 

Die Hammer Eisbären legten aktuell eine Siegesserie von vier hintereinander gewonnen Spielen hin und schließen damit in der Tabelle weiter zu den Ratinger Ice Aliens auf. Das Team von Trainer Daniel Galonska bescherte der Liga dabei zwei faustdicke Überraschungen, als es die beiden Favoriten Moskitos Essen sowie Herner EV mit 3:2 bzw. 3:1 besiegte.

 

Entsprechend selbstbewusst bedauerte Hamms Trainer bereits, dass die Eisbären am kommenden Wochenende nur das Spiel gegen Ratingen haben und entsprechend „leider kein erneutes Sechs-Punkte-Wochenende feiern können.“

 

Aber wie heißt es so schön, jedes Spiel muss erst gespielt werden und mit den Ratinger Ice Aliens tritt am Sonntagabend im Maxipark eine Mannschaft an, die den Gastgebern bisher anscheinend nicht lag – in den beiden vorangegangenen Partien setzten sich die Außerirdischen mit 5:0 und 5:3 gegen die Hammer Eisbären durch.

 

Da Aliens-Coach Janusz Wilczek und seine Spieler den direkten Tabellennachbarn punktemäßig mit Sicherheit nicht freiwillig näher rücken lassen wollen, wird man auch dieses Mal alles daran setzen, den gegnerischen Schwung kräftig zu bremsen, aber das wird erneut ein hartes Stück Arbeit!

 

Oberliga West-Hauptrunde

Sonntag, 30.11.2014 / 18:30 Uhr / Hammer Eisbären vs. Ratinger Ice Aliens

 

 

 

 

 


Mehr Informationen über die Ratinger Ice Aliens finden Sie hier...

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          jersey53banner   hockeyzentrale banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

transfer banner klein

 

eishockey bilder banner klein

IIHF WM 2017

Aktuelle Interviews

frederik tiffels Cp 2017
28. April. 2017

5 Fragen an Nationalspieler Frederik Tiffels - Ein College Boy auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

(Interview) (Christian Diepold) Die Vorbereitung auf die Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln/Paris befindet sich in der letzten Phase, es sind… mehr dazu...
kornelli julianIMG 5156
18. April. 2017

Interview mit dem Nachwuchstalent von den Tölzer Löwen Julian Kornelli

(Interview) PM/Kürzel (Autor) Mit seinem Traumtor beim dritten Halbfinale (2017) gegen den ERC Sonthofen in der Verlängerung war Julian Kornelli… mehr dazu...
jenny harss 2017 wm
17. April. 2017

Interview mit Nationaltorhüterin Jenny Harss, die 2017 WM Geschichte geschrieben hat

(Interview) (Christian Diepold) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Frauen erreichte bei der Eishockey WM 2017 in Plymouth (USA)… mehr dazu...

News Champions Hockey League

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

Gäste online

Aktuell sind 139 Gäste online