Transfermarkt - Aktuelle Transfers

(Oberliga-Freiburg) zwei Siege gegen zwei Spitzenreiter: So lautete die Bilanz des EHC Freiburg am zurückliegenden Wochenende, als die Tabellenführer aus Selb und Regensburg nacheinander mit 6:3 besiegt wurden. Bei den Partien in Deggendorf und gegen Füssen geht es nun darum, den Schwung mitzunehmen und die beiden Gegner aus der unteren Tabellenhälfte auf gar keinen Fall zu unterschätzen.

 

So blickt der Deggendorfer SC, genau wie der EHC Freiburg, auf ein Sechs-Punkte-Wochenende zurück: Zwei knappe Siege gegen Füssen (3:2) und in Sonthofen (2:1) haben gezeigt, dass mit den Niederbayern zu rechnen ist. Nach einem durchwachsenen Saisonstart und einem Trainerwechsel - Jiri Otoupalik folgte auf Klaus Feistl - scheint sich der DSC zu konsolidieren und den Vorschusslorbeeren allmählich gerecht zu werden: Deggendorf galt vor Saisonstart als ein Kandidat für die oberen Tabellenregionen, da sich das Team im Sommer gezielt verstärkt hat. Momentan belegen die Donaustädter den achten Rang.



Mit dem EV Füssen gastiert am Sonntag einer der erfolgreichsten deutschen Eishockeyvereine im Breisgau: 16 Meistertitel sind auf dem Briefkopf der Gelb-Schwarzen verewigt; erfolgreicher war in der deutschen Eishockeygeschichte lediglich der Berliner SC. Die aktuelle Situation der Leopards ist freilich weniger rosig; sie belegen im aktuellen Oberliga-Ranking den letzten Platz. Wie wenig dies bedeutet, haben die Freiburger Kufencracks allerdings schon im Oktober erfahren. Da taten sie sich bei ihrem Gastspiel im Allgäu schwer und gewannen mühevoll mit 3:2.

 



 

Beim EHC Freiburg fällt weiterhin der am Knöchel verletzte Milos Vavrusa aus, der bereits seit mehr als drei Wochen äußerst souverän von seinem Freund und Kollegen Jan Melichar vertreten wird. Die Heimpartie gegen den Traditionclub aus Füssen beginnt am Sonntag um 18 Uhr, das Auswärtsspiel in Deggendorf findet zwei Tage zuvor um 20 Uhr statt.

 


Mehr Fotos vom EHC Freiburg finden Sie bei uns in der Galerie...

 

U20 Weltmeisterschaft 2022

Eishockey News aus der PENNY-DEL

haie aev 19092021
02. August 2022

Augsbug und Köln verstärken weiter ihren Kader

PENNY-DEL (Augsburg/Köln/PM) Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Lukes
08. Juni 2022

Der EHC Königsbrunn legt in der Offensive nach

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Erst letzte Woche gab der EHC Königsbrunn die Verpflichtung des deutschen Top-Stürmers Marco Sternheimer bekannt, nun präsentiert der Verein den nächsten hochkarätigen…
Johannes Wiedemann
27. Mai 2022

Neues Duo auf der Torhüterposition des ESV Buchloe

Bayernliga (Buchloe/PM) Die Torhüterposition ist eine der wichtigsten Positionen im Eishockey. Umso erfreulicher, dass für die Verantwortlichen des ESV Buchloe dort frühzeitig Klarheit besteht. Denn…
 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 261 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.