Transfermarkt - Aktuelle Transfers

(Oberliga-Essen) Essen, 17.11.2014 - Mit 2:3 verloren die Moskitos Essen am Sonntagabend in der heimischen Eishalle gegen die Eisbären aus Hamm.

 

Eine bittere Niederlage, war das Ergebnis doch sehr knapp und das Chancenplus konnte in diesem Spiel nicht genutzt werden. Die Moskitos mussten bei diesem Spiel auf einige Leistungsträger verzichten, so sind standen die Spieler Michael Hrstka und Branislav Pohanka verletzungsbedingt nicht auf dem Eis.

 

Schon von Beginn an wirkten die Eisbären aggressiver auf dem Eis. Die Moskitos taten sich schwer bei diesem Spiel. Hamm nutzte die Chancen konsequenter und ging nach rund 10 gespielten Minuten mit 1:0 in Führung. Die Chancen, die sich den Essenern boten wurden einfach nicht genutzt, es gelang kein Treffer. In der 16. Spielminute erhöhten die Eisbären dann auf 2:0. Kurz darauf erhielten die Moskitos eine Bankstrafe, es waren zu viele Feldspieler auf dem Eis. Abgesessen hat die Strafe Christian Vogel. Augenscheinlich sind auch einige Fouls vom Schiedsrichter nicht geahndet worden. Man merkte den Moskitos den geschwächten Kader an. Das Ergebnis nach dem ersten Spielabschnitt lautete 2:0 für Hamm.




Für die Mücken stand an diesem Abend Justin Schrörs im Tor. Im zweiten Drittel kämpften die Essener intensiv um jeden Puck und erspielten sich zahlreiche Chancen. Das Powerplay war gut, führte am Ende jedoch zu keinem Tor. Die Abwehr der Eisbären stand gut und für die Moskitos gab es einfach kein Durchkommen. In der 33. Minute erzielte Marvin Deske dann endlich den Anschlusstreffer zum 1:2, nach einer Vorlage von Robby Hein und Marius Schmidt. Die Moskitos wurden nun stärker und effizienter. Nur zwei Minuten später gelang Eugen Alanov der Ausgleich zum 2:2. Das Spiel war wieder offen, das zweite Drittel endete so mit 2:2.

 

Im letzten Drittel machten die Essener Druck und erspielten sich eine Reihe von Torchancen. Der Puck wollte aber einfach nicht im Netz landen. Eugen Alanov bot einen sehenswerten Bauerntrick, der aber auch nicht verwandelt werden konnte. Es fehlte an diesem Abend einfach das Quäntchen Glück. Hamm nahm nach 53 Minuten eine Auszeit und wollte dieses Spiel unbedingt gewinnen. In der vorletzten Minute erzielte Hamm den Treffer zum 3:2, nach dem einzigen nennenswerten Angriff im letzten Drittel.  Den Essenern blieb noch wenig Zeit, das Spiel noch zu drehen. Die Moskitos nahmen den Torwart raus und warfen alles nach vorne, aber auch das nützte nichts mehr. Die Hammer Eisbären gewannen mit 3:2 gegen die Moskitos Essen.

 

Moskitos Trainer Frank Gentges fand nach dem Spiel klare und direkte Worte: „Wer bei Spielanteilen, Torchancen und mit einem Schussverhältnis von 61:20 klar überlegen spielt, darf so ein Spiel nicht verlieren. Dieser Trend ist bei uns aber zu erkennen, dem muss man mit mehr Leidenschaft und auch dem entsprechenden Körperspiel entgegentreten, da erwarte ich von einigen mehr Emotionen und Präsenz. Der Verlust von Branislav Pohanka, der in 80 Prozent der Spiele nicht zur Verfügung stand, ist deutlich zu spüren. Wir brauchen jetzt endlich mal eine Reihe, die von einem Importspieler angeführt wird. Auch der Ausfall von Michael Hrstka war nicht zu kompensieren. Durch die Abgänge der Verteidiger Jannik Moser und Levin Markus, die aus beruflichen bzw. schulischen Gründen passen müssen, ist ein weiteres Loch entstanden. Die nächsten Wochen werden für uns brutal schwer, da müssen alle ihre Kräfte bündeln, um unter die ersten vier Plätze zu kommen.“

 

Levin Markus hat die Moskitos Essen aus schulischen Gründen verlassen. Er steht kurz vor dem Abitur und muss sich nun erstmal auf seinen Schulabschluss konzentrieren. Der Schulalltag, samt Vorbereitung auf das Abitur, Klausuren und Lernphasen ist mit dem intensiven Trainings- und Zeitplan im Eishockey in der jetzigen Situation nicht zu bewältigen. Der ESC Moskitos Essen e. V. dankt Levin Markus für seinen Einsatz und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.

 

 


Mehr Informationen über die Moskitos Essen finden Sie hier...

Eishockey News aus der PENNY-DEL

EBB MAN 300922 CP
30. September 2022

Berlin trotz guter Leistung weiter in der Krise

PENNY-DEL (Berlin/PM) Mit den beiden Rekordmeistern der DEL standen sich am Freitagabend zwei vermeintliche Spitzenmannschaften gegenüber. Aktuell sieht es noch etwas anders aus. Beide…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

maxim rausch eispiraten crimmitschau
28. September 2022

Kadernews in Bayreuth und Crimmitschau

DEL2 (Crimmitschau/Bayreuth/PM) Crimmitschau verpflichtet einen DEL Akteur, währen die Bayreuth Tigers sich von zwei Spielern trennen. ( Foto Eispiraten Crimmitschau ) Bayreuth Tigers… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

besprechungandentoren saale bulls
26. September 2022

Niederlage und Sieg zum Saisonauftakt der Saale Bulls

Oberliga Nord (Halle/PM) Unsere Saale Bulls sind das vergangene Wochenende in die Oberligasaison 2022/23 gestartet. Beide Partien boten bis zum Schlusspfiff Spannung pur. Eine 4:5-Niederlage (2:1,…
Glemser Starbulls Rosenheim e
26. September 2022

Mike Glemser wechselt an die Mangfall

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Vier Tage vor dem großen Saisonauftakt am Freitag, den 30.09.2022, gegen den SC Riessersee geben die Starbulls einen weiteren Neuzugang bekannt, der den Kader von…

Eishockey News Bayernliga

makabera
08. August 2022

Eishockeyschläger: Diese Anpassungen sind möglich

Sie spielen bereits Eishockey und möchten das Beste aus Ihrem Schläger herausholen? Einige Dinge können Sie problemlos selbst optimieren. So bringt der Eishockeyschläger noch mehr Leistung und bleibt…
Lukes
08. Juni 2022

Der EHC Königsbrunn legt in der Offensive nach

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Erst letzte Woche gab der EHC Königsbrunn die Verpflichtung des deutschen Top-Stürmers Marco Sternheimer bekannt, nun präsentiert der Verein den nächsten hochkarätigen…
 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

Banner gamblorium.de

Beste Echtgeld Online Casinos im Test bei gamblorium.de

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 316 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.