(Oberliga-Freiburg) Am Freitag tritt das Sulak-Team beim Ligaprimus in Selb an, am Sonntag um 18 Uhr findet in der Freiburger Franz-Siegel-Halle die mit Spannung erwartete Partie gegen den EV Regensburg statt.

 

 

Vor den Oberpfälzer ist die Mannschaft des EHC Freiburg zweifellos gewarnt: Beim ersten Aufeinandertreffen der Saison setzte es an der Donau eine 4:7-Niederlage. Bei dieser Begegnung zeigte sich, wie formidabel sich der EV Regensburg vor der Saison verstärkt hat. Der Tscheche David Stieler erzielte gegen die Breisgauer drei Tore, der Kanadier Louke Oakley traf einmal. Die beiden Regensburger Neuzugänge sind ohne jede Frage die beiden Shootingstars der Oberliga Süd. Mit der fantastischen Skorer-Bilanz von 13 Toren und 27 Vorlagen (Stieler) beziehungsweise 19 Toren und 15 Assists (Oakley) in nur zwölf Spielen führt das Duo die ligenweiter Skorerwertung an; auf Platz drei folgt Jarred Mudryk vom Freiburger Freitagsgegner Selb.



Doch auch abgesehen von Stieler/Oakley haben die Donaustädter viel zu bieten: Routinier Petr Fical etwa steuerte zwei Überzahltore zum Regensburger Heimsieg gegen den EHC bei, Abwehrmann Barry Noe hat - damals noch als Stürmer - unter anderem in Freiburg Zweitligaerfahrung gesammelt, Vitali Stähle entpuppt sich als perfekte Ergänzung zu den beiden Regensburger Topspielern und das Duo Cinibulk/Hähl gehört zu den besten Torhüter-Tandems der Liga - um nur einige Beispiele für die Qualität des Regensburger Kaders zu nennen. Insofern wundert es nicht, dass der EVR nach der ersten Saisonphase zu den fünf Top-Teams der Oberliga Süd gehört und mehrmals von der Tabellenspitze grüßte.



Die fünf Top-Teams: Das sind nach zwölf Spieltagen Selb, Regensburg, Bayreuth, Freiburg und Bad Tölz. Sie liegen mit 24 bis 27 Punkten dicht gedrängt an der Tabellenspitze, dahinter ist eine Sechs-Punkte-Lücke auf den sechstplatzierten EC Peiting auszumachen. Für den EHC Freiburg geht es nun darum, sich nach Möglichkeit in der Spitzengruppe festzubeißen. Die Partien in Selb (Freitag, 20 Uhr) und gegen Regensburg (Sonntag, 18 Uhr) sind da echte Prüfsteine und Herausforderungen.



Movember-Sammlung und Ehrung zum Spieler des Monats

Rund um das Heimspiel am Sonntag wird es feierliche und karitative Rahmenaktionen geben: Vor der Partie wird Jakub Wiecki zu dem von den Fans gewählten Spieler des Monats Oktober geehrt. Vor, während und nach dem Schlagerspiel sammelt die Fangruppe Freiburg78 für die Movember-Bewegung: Movember - hinter diesem Wort verbirgt sich bekanntlich auch in diesem Herbst eine karitative Aktion, in der Schnauzbärte auf die oft verschwiegenen Gesundheitsprobleme von Männern aufmerksam machen und beim Spendensammeln helfen sollen. Und weil sich nicht alle Fans einen Oberlippenbart wachsen lassen können oder wollen, haben die engagierten EHC-Anhänger nun Schokoladenkekse in Schnurrbartform gebacken, die gegen Spenden abgegeben werden; das so gesammelte Geld kommt der Prostatakrebshilfe zugute.

 


Mehr Fotos vom EHC Freiburg finden Sie bei uns in der Galerie...

Eishockey News aus der PENNY-DEL

 

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

2021.10.22 passau rosenheim
23. Oktober 2021

Fahrlässige Starbulls holen in Passau nur zwei Punkte

Oberliga Süd (Passau/PM) Spielerisch legten die Starbulls Rosenheim am fünften Spieltag der Eishockey-Oberliga Süd beim Gastspiel in Passau eine starke Leistung auf das Eis. Nach einer 2:0-Führung…
rosenh hoechstadt i DZtNS2G X4
02. Oktober 2021

Starbulls verpatzen Generalprobe in Höchstadt

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Die Starbulls Rosenheim haben ihr letztes Vorbereitungsspiel vor dem Start in die Saison 2021/22 der Eishockey-Oberliga Süd knapp verloren. Die Grün-Weißen mussten sich…

Eishockey News Bayernliga

2021.10.22 koenigsbrunn peissenberg Tim
23. Oktober 2021

Königsbrunn ringt die Miners nieder

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 4:3 gewinnt der EHC Königsbrunn die hochspannende Partie gegen die „Miners“ des TSV Peißenberg. Dabei präsentierten sich die Gäste als der erwartet schwere Gegner, der…
Wald Amberg 081021 Grosso
10. Oktober 2021

Niederlagen für Peißenberg und Waldkraiburg

Bayernliga (Miesbach/Amber/PM) Im gesamten betrachtet hätten die „Miners“ einen Sieg verdient. Im Vergleich zum Vorbereitungsspiel hatte es der TEV Miesbach mit einer ganz anderen Mannschaft aus…

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 653 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.