10 Jahre Jubiläumstrikots von eishockey-online.com
Karlyn & Alexis präsentieren die neuen Trikots 2018/2019.
Jan Benda beendet seine Karriere nach 1.630 Spielen
Mit 46 Jahren ist dann Schluss
Philipp Grubauer holt STANLEY CUP 2018
Ein Rosenheimer hält den Cup im Trikot der Washington Capitals hoch
Interview mit Miss Blue Eyes Annki Voog
Die Nationalspielerin des ERC Ingolstadt im Gespräch mit eishockey-online.com

Schanner Play Exposive Banner740

Hamm Logo(Oberliga-Hamm) Die Eisbären hatten sich für Spiele gegen Ratingen und Frankfurt viel vorgenommen und wollten Punkte sammeln. Doch die beiden Gegner machten den Hammern einen Strich durch die Rechnung.

 

Am Freitag unterlagen die Eisbären den gastgebenden Ice Aliens in Ratingen mit 3:5. Dabei offenbarte die Mannschaft von Trainer Daniel Galonska vor allem im Defensivspiel eklatante Schwächen, die der Gastgeber eiskalt ausnutzte. Dabei starteten die Eisbären gar nicht schlecht in die Begegnung und erspielten sich schon früh die ersten Torchancen. Doch das erste Tor des Abends erzielten die Gastgeber. Die Eisbären spielten auch danch weiter nach vorne und wurden durch Nemanja Vucurevic mit dem 1:1 belohnt, welches auch der Pausenstand war.

 

Das zweite Drittel begann sehr gut für die Eisbären, als Tim Pietzko einen Konter mit einem platzierten Schuss ins lange Eck das 1:2 erzielte. Ratingen gab sich allerdings nicht auf und drehte die Partie. Die Räume die die Eisbären den Aliens gewährten wurden gnadenlos ausgenutzt (28. und 31. Minute). So ging es mit einer nicht unverdienten 3:2 Führung für die Gastgeber in die zweite Drittelpause. Die mitgereisten Fans der Eisbären wollten ihre Mannschaft kämpfen sehen, welche diesen Beweis allerdings auch im Schlussabschnitt nicht erbrachte. Dem schnellen Gegentor der Gastgeber (42.) folgte zwar nochmal der Anschlusstreffer durch Dino Gombar, aber mehr Tore sollten für die Eisbären an diesem Abend nicht fallen.

 

„Wir haben es dem Gegner heute durch individuelle Fehler leicht gemacht gegen uns zu treffen, der Sieg für Ratingen ist aufgrund unserer Leistung völlig verdient. Einige Spieler waren heute nur körperlich auf dem Eis anwesend und haben es versäumt die Zweikämpfe abzunehmen,“ so ein enttäuschter Galonska.

 

Gelegenheit zur Wiedergutmachung Hatten die Eisbären bereits am Sonntag, als man in Frankfurt bei der Zweitvertretung der Löwen zu Gast war. Dass die DEL 2 aufgrund der Länderspielpause spielfrei hatte, merkte man an der Mannschaftsaufstellung der Gastgeber. Mit Henning Schroth, Frederik Gradl und Dennis Reimer standen drei Profis der Löwen auf dem Eis. Zudem verstärkte mit Chris Stanley einer der Topscorer der vergangenen Saison die Mannschaft. Letztendlich war es die Reihe um Gradl, Reimer und Stanley, die den Ausschlag in dieser Partie geben sollte, war sie doch an sechs der sieben Frankfurter Treffer beteiligt.

 

Die Löwen begannen sehr druckvoll und bei den Eisbären lief nicht viel zusammen. So lag man bereits nach 5 Minuten 2:0 zurück. Allerdings stand an diesem Tag einen andere Mannschaft auf dem Eis. Wer dachte, dass sich die Eisbären ihrem Schicksal ergeben würden sah sich getäuscht. Die Mannschaft kämpfte sich zurück ins Spiel, nahm die Zweikämpfe an und spielte ansehnlich nach vorne. Dafür wurden sie mit zwei Treffern durch Nemanja Vucurevic (11.) und Igor Furda (19.) belohnt.

 

Im zweiten Drittel knüpften die Hammer an die gute Leistung an und ginge in der 26. Minute durch Myles Mitchell erstmals in Führung. Als zwei Minuten später Förderlizenzspieler Oliver Kraft mit einem herrlichen Rückhandschuss in den Winkel sein erstes Oberligator erzielte, lief für die Eisbären alles nach Plan. Aber die Freude über die Zwei-Tore-Führung währte nur kurz. Bereits eine Minute später kamen die Löwen durch Gradl auf 3.4 heran. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die zweite Pause.

 



 

In der großen Eissporthalle in Frankfurt begann das letzte Drittel mit einem Deja-Vu für die Eisbären. Erst stellte Vucurevic den Zwei-Tore-Vorsprung für die Eisbären wieder her (42.), nur eine Minute später kommt Frankfurt durch Gradl wieder heran. Das Spielchen sollte sich wiederholen. Mitchell traf zum 4:6 (45.), zwei Minuten später verkürzte Reimer auf 5:6. Es blieb eine spannende Begegnung auf Messers Schneide. So kam es Hammer Sicht wie es kommen musste. Während den Löwen noch 2 Treffer gelangen und sie so das Spiel drehten, standen die Eisbären wieder ohne Punkte da.

 

„Das Spiel der ersten beiden Reihen hat mir heute ganz gut gefallen, sowohl defensiv als auch offensiv. Wir haben es allerdings zweimal versäumt nach einer 2-Tore-Führung unser Spiel weiterzuspielen und wollten defensiver agieren. Das hat uns gegen die starke erste Reihe der Löwen um den verdienten Lohn der Arbeit gebracht,“ so Galonska nach dem Spiel. „Bei einem Großteil der Spieler war der Wille der Leistungssteigerung und der Einsatzbereitschaft deutlich zu erkennen. Allerdings gab es auch wieder Ausreißer in die andere Richtung, die wir unter der Woche analysieren werden. Für Oliver Kraft freut es mich, dass er sich für seinen unermüdlichen Einsatz mit seinem ersten Oberligator belohnt hat.“

 

Berits am kommenden Freitag können sich die Eisbären für die knappe Niederlage revanchieren, wenn sie um 20:00 Uhr erneut in Frankfurt antreten werden.

 

 

Statistik Ratingen - Hamm

 

 

Tore:

 

1:0 (05:55) Wilson (Moch, Behlau)

1:1 (09:56) Vucurevic (Furda)

1:2 (21:48) Pietzko

2:2 (27:22) Wilson (Moch, Priebsch)

3:2 (30:58) Maurice Musga (Licau)

4:2 (42:33) Licau (Maurice Musga)

4:3 (45:25) Gombar (Gerike)

5:3 (49:37) Migas (Nekvinda, Wilson)

 

 

 

 

Strafen:

 

Ratingen: 10

Hamm: 18 + 10 (Weißleder)

 

Zuschauer:

 

258

 

 

Statistik Frankfurt 1b - Hamm

 

 

Tore:

 

1:0 (03:32) Reimer (Stanley, Gradl)

2:0 (04:08) Roros (Laguzov, Wehner)

2:1 (10:17) Vucurevic (Kraft, Furda)

2:2 (18:13) Furda (Köchling, Kraft)

2:3 (25:20) Mitchell (Demuth, Licau)

2:4 (27:09) Kraft (Furda, Vucurevic)

3:4 (28:05) Gradl (Stanley, Reimer)

3:5 (41:17) Vucurevic (Mangold)

4:5 (42:32) Gradl (Reimer)

4:6 (44:58) Mitchell (Jasik, Clusen)

5:6 (46:30) Reimer (Gradl, Stanley)

6:6 (52:00) Stanley (Gradl, Reimer)

7:6 (57:58) Gradl (Reimer, Stanley)

 

 

Strafen:

 

Frankfurt: 6 + 10 (Braun)

Hamm: 10

 

Zuschauer:

 

111

 

 


Mehr Informationen über die Hammer Eisbären erhalten Sie hier...

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2018_2019%2F20180619ShuggPM.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Juni 2018

DEL - Red Bull München nimmt Justin Shugg unter Vertrag

(DEL/München) PM Red Bull München verstärkt seine Offensive mit dem Kanadier Justin Shugg, der von den Kölner Haien in die bayerische Landeshauptstadt wechselt. Der 26-Jährige, der bei… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMannheim%2F2017_2018%2Fmannh_ingol_20032018.JPG&w=300&h=200&zc=1
15. Juni 2018

DEL - Adler Mannheim verpflichten Calder-Cup-Gewinner

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Angreifer Ben Smith unter Vertrag genommen. Der Rechtsschütze, der in der abgelaufenen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2018_2019%2F2018-06_Litterbach_Manuel.jpg&w=300&h=200&zc=1
14. Juni 2018

DEL - Vertrag von Straubinger Torwarttrainer Manuel Litterbach wurde verlängert

(DEL/Straubing) PM Der ehemalige Schlussmann des HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck wechselte im letzten Sommer nach Deutschland, um sich den Straubing Tigers als erster hauptamtlicher… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fduesseldorf%2F2016_2017%2Fdaniel_kreutzer_27012017.jpg&w=300&h=200&zc=1
13. Juni 2018

DEL - Daniel Kreutzer wird „Leiter Scouting“ und Mitglied der Sportlichen Leitung in Düsseldorf

(DEL/Düsseldorf) PM Daniel Kreutzer, Stürmer-Legende der Düsseldorfer EG, bleibt seinem Club auch nach seiner aktiven Karriere weiterhin eng verbunden. Der Top-Scorer der DEL- und… [weiterlesen]

            Jersey53 Banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fduesseldorf%2F2016_2017%2Flewandowski.jpg&w=300&h=200&zc=1
19. Juni 2018

DEL2 - Ex-Nationalspieler Eduard Lewandowski kommt zu den Frankfurt Löwen

(DEL2/Frankfurt) PM Die Löwen Frankfurt konnten sich eine weitere Verstärkung für die kommende Saison sichern. Eduard Lewandowski kommt nach zuletzt drei Jahren bei der Düsseldorfer EG… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fcrimmitschau%2F2017_2018%2Fcrimmitschau_jubel_22092017.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Juni 2018

DEL2 - Jörg Buschmann: „Viele Weichen sind gestellt!“ Jörg Buschmann von den Eispiraten Crimmitschau im Exklusiv-Interview

(DEL2/Crimmitschau) PM Jörg Buschmann startet im August in seine bereits fünfte Saison als Geschäftsführer bei den Eispiraten Crimmitschau. Der 35-jährige erlebte in seiner Amtszeit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffrankfurt%2F2017-2018%2FWeitzmann.JPG&w=300&h=200&zc=1
18. Juni 2018

DEL2 - Frankfurt Löwen bekommen acht neue Spieler

(DEL2/Frankfurt) PM Die Kölner Haie, Kooperationspartner der Löwen Frankfurt, werden den Löwen für die anstehende Saison in der DEL2 gleich sieben Spieler zur Verfügung stellen.… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2FDSC_6301.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juni 2018

DEL2 - Erfahrener Mittelstürmer für die Bayreuth Tigers

(DEL2/Bayreuth) PM Nach der Verpflichtung des jungen Verteidigers Simon Mayr folgt nun wieder eine Verpflichtung eines Spielers, der jede Menge Erfahrung mit an den Roten Main bringt.… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2018_2019%2FVER_Selb_Neuzugang_Ryan_McDonough.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Juni 2018

Oberliga - Kanadier Ryan McDonough besetzt Schlüsselposition in Selb

(Oberliga/Selb) PM Die Telefonrechnung von Wölfe-Trainer Henry Thom wird diesmal wesentlich höher als gewohnt ausfallen. Grund sind zuletzt unzählig getätigte Telefonate nach Übersee mit vielen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2F2017_2018%2FeIMG_0258.JPG&w=200&h=150&zc=1
18. Juni 2018

Oberliga - Höchstadt Alligators melden den nächsten Neuzugang

(Oberliga/Höchstadt) PM Nach Lukas Fröhlich aus Hannover und Sebastian Mayer aus Bayreuth hat der Höchstadter Eishockeyclub einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen: Aus der Oberliga Nord…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Flindau%2F2018_2019%2FAnthony_Calabrese.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Juni 2018

Oberliga - EV Lindau Islanders besetzen ihre erste Kontingentstelle

(Oberliga/Lindau) PM Die EV Lindau Islanders haben ihren ersten Importspieler für die neue Saison unter Vertrag genommen. Aus Huntsville (Alabama) kommt Anthony Calabrese an den Bodensee. ( Foto EV…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2018_2019%2FVER_Selb_Lukas_Klughardt_001.jpg&w=200&h=150&zc=1
11. Juni 2018

Oberliga - Selber Wölfe Nachwuchsstürmer Lukas Klughardt heiß auf Stammplatz

(Oberliga/Selb) PM Seine herzerfrischende Art Eishockey zu spielen, Checks einzustecken und keine Angst, sich einem Zweikampf zu stellen - all das brachte Nachwuchsmann Lukas Klughardt im Winter bei…

 

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FSimon_-_Velebny.jpg&w=300&h=200&zc=1
10. Juni 2018

Bayernliga - EV Füssen bindet Marc Besl

(Bayernliga/Füssen) PM Eines der größten Talente aus dem eigenen Nachwuchs bleibt dem Eissportverein Füssen erhalten und wird erneut die Offensive verstärken. Angreifer Marc Besl absolvierte letzte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2Fpeissenberg_19112017_2.jpg&w=200&h=150&zc=1
10. Juni 2018

Bayernliga - Erfreuliches vom TSV Peißenberg - Mehrere Spieler verlängern bei den „Eishacklern“

(Bayernliga/Peißenberg) PM Die Tatsachen der letzten zwei Wochen dürften dem einen oder anderen ein paar Sorgenfalten auf die Stirn gezeichnet haben. Doch jetzt gibt es auch positive News. ( Foto…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2018_2019%2FBorrmann_Timo.jpg&w=200&h=150&zc=1
10. Juni 2018

Bayernliga - Erding verlängert mit Zwei, aber drei hören auf

(Bayernliga/Erding) PM Zwei Vertragsverlängerungen geben die Erding Gladiators bekannt, aber auch drei Abgänge. Timo Borrmann und Philipp Michl tragen weiterhin das Trikot des…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2Fimage001.jpg&w=200&h=150&zc=1
30. Mai 2018

Bayernliga - Marius Klein kommt aus Schongau nach Füssen

(Bayernliga/Füssen) PM Nach den Verteidigern Stefan Rott und Max Dropmann kann der EVF einen weiteren Neuzugang vermelden, und es ist nun ein Angreifer, der zum neuen Bayernligateam stoßen wird:…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fgrubauer_stanley_cup2018.jpg&w=300&h=200&zc=1
08. Juni 2018

Philipp Grubauer gewinnt den Stanley Cup 2018 mit Washington Capitals

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Washington Capitals sind nach über 40 Jahren Wartezeit Stanley Cup Sieger 2018 geworden. Das Team von Philipp Grubauer konnte sich gegen die Überraschungsmannschaft… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fnhl_vegas_2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
25. Mai 2018

NHL Finale 2018 - Las Vegas Golden Knights – ein Team für die Ewigkeit

(NHL/News) (Marcel Herlan) Was wurde schon alles vor dem Expansion-Draft spekuliert. Wie wird sich das Team zusammenstellen und wie wird es sich in der Saison schlagen? Sind die Playoffs ein Thema?…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2FD66_7298.jpg&w=200&h=150&zc=1
24. Mai 2018

Philipp Grubauer steht mit Washington im Stanley Cup Finale 2018

(NHL/News) (Christian Diepold) Der Nationaltorhüter Philipp Grubauer steht mit seinem NHL Club den Washington Capitals im Stanley Cup Finale 2018 und trifft am Montag in der best-of-seven Serie auf…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2018%2Fseidenberg_cp-d2-IIHF-GER-KOR18-74k-X2.jpg&w=200&h=150&zc=1
20. Mai 2018

DEL/NHL - Landet NHL Star Dennis Seidenberg bald in der bayerischen Landeshauptstadt?

(NHL/News) Mathias Funk Die Zeichen zwischen Dennis Seidenberg und den New York Islanders stehen aktuell deutlich auf Abschied. Der Verteidiger könnte die National Hockey League im Sommer nach 16…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 756 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen