(Oberliga-Ratingen ) Nach einer zwanzigminütigen Warmlaufphase im ersten Drittel schlug das Team von Trainer Janusz Wilczek die Frankfurter Löwen 1b, in einem Spiel, das mehr als knapp 300 Zuschauer verdient gehabt hätte, klar und deutlich mit 10:4 (2:1; 4:1; 4:2).

 

 

Mit dieser Partie verabschiedete sich Verteidiger Hendryk Adam von den Ice Aliens, da er für ein halbes Jahr ins Ausland geht und Stürmerneuzugang Andréa Pasquale feierte mit zwei Toren sowie zwei Assists einen mehr als gelungenen Einstand am Sandbach.

 

Die Frankfurter waren, wie ihr Trainer Oliver Bauscher in der Pressekonferenz formulierte, nicht nach Ratingen gekommen, „um sich zehn Tore zu fangen“, sondern man ging von einem eher knappen, ausgeglichenen Spiel aus.

Das erste Drittel begann für die Gäste allerdings unglücklich, da der ansonsten gute Löwen-Keeper einen eigentlich harmlosen Befreiungsschlag von Ratingens Verteidiger Dustin Schumacher in der zweiten Minute durch „die Hosenträger“ über die Torlinie zum 1:0 für die Aliens rutschen ließ. Obwohl die Außerirdischen die Gäste anschließend immer wieder unter Druck setzten, fiel lange kein weiterer Treffer für die Heimmannschaft, da es auf Ratinger Seite noch zu viele Ungenauigkeiten beim Spiel in die Spitze gab – stattdessen überrumpelten die Hessen in der fünften Minute die Aliens-Defensive mit einem schnellen Konter zum 1:1-Ausgleich. Erst in der 19. Minute schloss Kevin Wilson dann einen über Jan P. Priebsch sowie Andréa Pasquale eingeleiteten Angriff über den linken Flügel mit einer sehenswerten Einzelaktion zum 2:1 für die Außerirdischen ab.

 

 

Fotos: Detlef Ross (www.rossi-micha.de)

 



Während der Drittelpause wirkte Aliens-Coach Janusz Wilczek anscheinend auf sein Team ein, denn in den folgenden zwanzig Minuten sorgten die Ratinger auf dem Spielfeld für klare Verhältnisse.

In der 22. Minute erkämpfte sich Jan Nekvinda den Puck und bedient den vor dem Löwen-Kasten lauernden Maurice Musga mustergültig – 3:1 für Ratingen.

Beim 4:1, knappe fünf Minuten später, war es Zeit für eine Premiere: Neuzugang Andréa Pasquale ließ bei seinem ersten Tor für die Aliens dem Frankfurter Schlussmann, nach gutem Zuspiel durch Jakob Matzken, mit einem glänzenden Schuss in den Torwinkel keine Abwehrmöglichkeit.

Obwohl der Gegner eine Strafzeit gegen Simon Migas zum 2:4-Anschlusstreffer nutzen konnte, ließen die Ratinger danach nichts mehr anbrennen – einen herausragend gespielten Angriff über Kevin Wilson und Andréa Pasquale schloss Benjamin Jakob mit einem wuchtigen Schlagschuss zum 5:2 (34. Minute) ab, um kurz darauf für Topscorer Kevin Wilson aufzulegen, der mit einem „Strahl“ von Schuss die schwarze Hartgummischeibe erneut im Löwen-Kasten zum 6:2 (37. Minute) einschlagen ließ.

 

Das Schlussdrittel dominierten die Ratinger ebenfalls mit vier Toren; zunächst Jan Nekvinda (42. Minute), Pascal Behlau (52. Minute), ein Unterzahltreffer von Robert Licau (58. Minute) sowie das zweite Tor von Andréa Pasquale (60. Minute) sorgten für zehn Tore zu Gunsten der Aliens auf der Anzeigentafel in der Ratinger Eishalle.

 

Ice Aliens-Trainer Janusz Wilczek monierte nach der Partie zwar zwei unnötige Gegentreffer, die seine Mannschaft in der 58. bzw. 59. Minute noch zuließ, weil sie mit dem Kopf anscheinend bereits auf dem Weg unter die Dusche war, hob aber hervor, dass die Ice Aliens insgesamt eine gute Leistung gezeigt und einen souveränen Sieg eingefahren haben.

 

Tore für Ratingen: Schumacher, Wilson (2), M. Musga, Pasquale (2), Benj. Jakob, Nekvinda,

Behlau, Licau

Tore für Frankfurt: Bauscher, Gärtner, Keßler (2)

Strafen Ratingen: 10 Minuten + 10 Minuten DZ (M. Musga)

Strafen Frankfurt: 14 Minuten


Schiedsrichter: S. Franz
Zuschauer: 283

 

 


Mehr Informationen über die Ratinger Ice Aliens finden Sie hier...

Eishockey News aus der DEL

DSC 9543 20
28. Januar 2020

DEB Top Team Peking: 22-köpfiges Aufgebot für die zwei Länderspiele gegen die Eidgenossen

(DEB) Das Top Team Peking bestreitet am 6. und 7. Februar 2020 jeweils ein Länderspiel gegen die Schweiz. Die DEB-Auswahl trifft zunächst am Donnerstag ab 20.15 Uhr im Sportzentrum… [weiterlesen]
EOL 6392
27. Januar 2020

ISPO - Die internationale Sport Messe 2020 in München

(ISPO 2020) München (CD) Vom 26. - 29. Januar 2020 findet in München die weltweit größte Sportfachmesse statt. 2.850 Aussteller aus 55 Ländern zeigen bei Sport, Business und… [weiterlesen]
20200126 wob rbm
26. Januar 2020

DEL - Auswärtsniederlage für Red Bull München bei den Grizzlys Wolfsburg

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat das Auswärtsspiel bei den Grizzlys Wolfsburg mit 1:5 (1:3|0:1|0:1) verloren. Vor 2.463 Zuschauern gerieten die Münchner früh in Rückstand,… [weiterlesen]
2020 01 26 duesseldorf iserlohn
26. Januar 2020

DEL - Entfesselte DEG lässt Iserlohn keine Chance

(DEL/Düsseldorf) PM Tradition verpflichtet! Über vier Jahre ist es her, dass die Düsseldorfer EG zuletzt auf eigenem Eis gegen die Iserlohn Roosters verloren hat. 1.482 Tage um genau…
DSC 1914
26. Januar 2020

DEL - Adler fügen Haie die zehnte Niederlage in Folge zu

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) In der ausverkauften SAP Arena trafen die Adler Mannheim auf die seit 9 Spielen sieglosen Kölner Haie. Auf Seiten der Kurpfälzer fehlte Niko Krämmer, für…
aev str 26012020 2
26. Januar 2020

DEL - Augsburger Panther gewinnen Derby gegen Straubing - Simon Sezemsky mit Doppelpack

(DEL) (Christian Diepold) Ein bayerisches Derby zwischen den Augsburger Panther und den Straubing Tigers gab es für die 6.179 Zuschauer im ausverkauften Curt-Frenzel-Stadion zu…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Toelz Ravensburg 220919
26. Januar 2020

DEL2 - Tölzer Löwen belohnen sich nur bedingt

(DEL2/Bad Tölz) PM Alle Spiele in der Hauptrunde zwischen den Löwen und den Ravensburg Towerstars wurden mit der Differenz eines einzigen Tores entschieden. Am heutigen Abend hatten… [weiterlesen]
dresden freiburg 24012020
26. Januar 2020

DEL2 - Eislöwen besiegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 5:2 (1:1; 2:1; 2:0) gewonnen. Cheftrainer Rico Rossi konnte auf das gleiche Aufgebot wie am… [weiterlesen]
toelz jubel 2019 schwarz
25. Januar 2020

DEL2 - Tölzer Löwen gewinnen 3:2 in Ravensburg

(DEL2/Bad Tölz) PM Auswärts sind die Löwen eine Macht. Durch den heutigen Sieg in Ravensburg rutschen sie in der Auswärtstabelle auf Rang 1. Das Spiel wurde mit 3:2 (0:0, 1:1, 2:1)… [weiterlesen]
dresden freiburg 24012020
25. Januar 2020

DEL2 - Dresdner Eislöwen unterliegen Freiburg

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EHC Freiburg mit 3:6 (0:2; 2:2; 1:2) verloren. Cheftrainer Rico Rossi musste weiterhin auf Florian Proske und… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

200126 Rosenheim Memmingen 13 L
28. Januar 2020

Oberliga - Starbulls Rosenheim lassen Tabellenführer aus Memmingen beim 5:1 keine Chance

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. Vor 2.240 begeisterten… [weiterlesen]
FH Eishockey Moskitos Essen Crocodiles Hamburg eol
27. Januar 2020

Oberliga – Moskitos Essen erleben Heimdebakel, Crocodiles sichern die Pre-Playoffs

(Oberliga/Essen) (Carolin Jens) Vor 810 Zuschauern in Essen packten die Crocodiles Hamburg im Nachholspiel die Fliegenklatsche aus und besiegten die Wohnbau Moskitos Essen mit 1:9 (0:1/1:6/0:2).…
MM Lindau
25. Januar 2020

Oberliga - Memmingen mit klarm 5:0-Erfolg gegen die Islanders

(Oberliga/Memmingen) PM Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 Sieg auf der Anzeigetafel, rund…
DSC 9804 5k
20. Januar 2020

Oberliga - Zwei Punkte an der Zugspitze: Memminger Sieg gegen Garmisch

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen hat das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich die Indianer zwei weitere Punkte…

Eishockey News Bayernliga

koenigsbrunn Tim
28. Januar 2020

Bayernliga - Königsbrunn überzeugt gegen Peißenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Mit 6:1 gewinnt der EHC Königsbrunn auch in der Höhe verdient gegen die „Eishackler“ des TSV Peißberg. Trotz der Ausfälle waren die Brunnenstädter von Anfang an spielerisch… [weiterlesen]
erding jubel 22092018
26. Januar 2020

Bayernliga - 17 Volltreffer: Torflut in der Erdinger Eishalle

(Bayernliga/Erding) PM Eine verrückte Partie sahen rund 800 Zuschauer am Sonntagabend in der Erdinger Eissporthalle. Nach 60 dramatischen und fairen Minuten bezwangen die Gladiators den EHC…
IMG 3196
25. Januar 2020

Bayernliga - ESC Dorfen - Zur falschen Zeit am falschen Ort...

(Bayernliga/Dorfen) PM (H. Findelsberger/t.f.) Mit 2:6 (0:2, 1:4, 1:0) musste sich der ESC Dorfen am Freitagabend beim TSV Peißenberg geschlagen geben.Mit großen Erfolgsaussichten fuhr Dorfen ohnehin…
Erding Gladiators1
25. Januar 2020

Bayernliga - Keine echte Chance hatten die Erding Gladiators beim TEV Miesbach

(Bayernliga/Erding) (WK) Nur etwa ein Drittel lang durften die Erding Gladiators am Freitagabend beim TEV Miesbach zumindest auf einen Teilerfolg hoffen. Dann aber drehten die Gastgeber auf und…

Internationale Eishockey News

2020 01 25 lausanne fribourg
26. Januar 2020

National League - Fribourg-Gottéron gewinnt Westschweizer-Derby und kommt dem SCB näher

(Schweiz National Liga) (Roman Badertscher) Der HC Fribourg-Gottéron konnte sein Samstagspiel auswärts in Lausanne für sich entscheiden und Punkte auf den Strich gutmachen. Das Westschweizer-Derby… [weiterlesen]
aaTigers Zug 23 11 2019 005
19. Januar 2020

National League Update - SCL Tigers bleiben mit Sieg gegen den Leader auf Playoff-Rang

(Schweiz National Liga) (Roman Badertscher) Die Langnauer schöpften dieses Wochenende mit 6 gewonnen Punkten aus dem Vollen. Zuerst konnte am Freitag der HC Lugano mit 1:3 bezwungen werden. Am…
2020 01 03 zug genf
04. Januar 2020

National League Update - Genève-Servette HC entscheidet Spitzenkampf gegen den EV Zug für sich

(Schweiz National Liga) (Roman Badertscher) Der Genève-Servette Hockey Club konnte den Spitenkampf gegen Tabellenführer EV Zug auswärts in der BOSSARD Arena klar für sich entscheiden. Damit gewann…
Spengler Cup 2019
31. Dezember 2019

Rückblick auf den 93. Spengler Cup in Davos

(Spengler Cup 2019) (RB) Wie es die Tradition will, fand auch in dieser Altjahreswoche in Davos der berühmtberüchtigte Spengler Cup statt. Das weltbekannte und älteste internationale Eishockeyturnier…
 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

 

Gäste online

Aktuell sind 1770 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen