(Oberliga-Selb) Stieler, Oakley, Stähle: Die erste Angriffsreihe des EV Regensburg macht auch dem VER Selb den Garaus. Die Holden-Schützlinge sitzen zu oft auf der Strafbank und müssen die Tabellenführung wieder abgeben.

 

David Stieler, Louke Oakley und Vitali Stähle: Das „SOS-Trio“ des EV Regensburg hat auch gegen den VER Selb zugeschlagen. Insgesamt 81 Scorerpunkte standen für die drei Stürmer der Oberpfälzer vor dem Ligagipfel zu Buche, neun weitere kamen am Sonntagabend hinzu. Das alleine war freilich nicht der Grund für die Niederlage des VER Selb, der seine erst am Freitag erkämpfte Tabellenführung wieder an die Regensburger abgeben musste. Es waren vielmehr die Strafzeiten, die den auch personell gebeutelten „Wölfen“ das Genick brachen. Fünf ihrer sieben Treffer erzielten die Hausherren in Überzahl. Entsprechend angesäuert äußerte sich VER-Trainer Cory Holden nach Spielende bei der Euroherz-Eiszeit. „Wenn man fünf Überzahltore kassiert, hat man keine große Chance zu gewinnen.“ Dass die ein oder andere Entscheidung des Unparteiischen durchaus umstritten war, darüber wollte Holden gestern nicht diskutieren. „Wir müssen die vielen Strafen gegen uns abstellen. Die Schiedsrichter ändern sich nicht, also müssen wir uns ändern.“


(Foto Flo Ferni / eishockey-online.com)


Spielerisch hielten die „Wölfe“ gegen die im eigenen Stadion noch ungeschlagenen Regensburger im ersten Drittel durchaus gut mit und hatten sogar mehr Spielanteile, lagen nach zehn Minuten dennoch mit 2:0 in Rückstand. Im ersten von zwei eigenen Überzahlspielen kam der VER zu zwei guten Möglichkeiten durch Mudryk und Piwowarczyk, denen aber das nötige Quäntchen Glück e im Abschluss fehlte. Besser machten es die Selber zu Beginn des Mittelabschnitts. Zunächst traf Pauker nach starker Vorarbeit von Neugebauer zum Anschlusstreffer. Und genau 37 Sekunden später hatten die gut 350 mitgereisten Anhänger erneut Grund zum Jubeln. Bei Mudryks Schuss machte EV-Keeper Cinibulk keine sonderlich gute Figur, und es hieß 2:2. Die „Wölfe“ waren zurück im Spiel. Doch nicht lange. In der 25. Minute musste Meier in die Kühlbox – und dieses Mal nutzte Merk die nummerische Überlegenheit der Hausherren gnadenlos aus. Und als neun Sekunden später mit Neugebauer und Neumann gleich zwei Spieler Spieler auf die Strafbank mussten, ging es ganz schnell. Nach 19 Sekunden im 5:3-Überzahlspiel traf Fical zum 4:2, nur 21 Sekunden später ließ Torjäger Oakley den fünften Regensburger Treffer folgen. Die Halle stand kopf, die „Wölfe“ wirkten nun konsterniert, und Regensburg konnte einen Gang zurückschrauben. So spielte sich das Geschehen bis zur zweiten Pause meist in der neutralen Zone statt.



Im Schlussdrittel kamen die „Wölfe“ in der 48. Minute durch Heilman wieder auf 5:3 heran und schöpften neue Hoffnung. Doch die Kraft reichte nicht mehr, um dem Spiel noch einmal eine Wende geben zu können. Spätestens nach dem dritten Treffer von Torjäger Oakley zum 6:3 war die Parte entschieden und die erneute Wachablösung an der Tabellenspitze perfekt.

 




VER-Vorsitzender Jürgen Golly als Augenzeuge der ersten Selber Auswärtsniederlage dieser Saison sprach von einer „überragenden ersten Reihe“ der Regensburger und einem verdienten Sieg der Hausherren. „Sie waren heute läuferisch stärker, geistig frischer und wollten den Sieg etwas mehr.“ Für die „Wölfe“ heißt es nun Mund abwischen und neue Kräfte sammeln vor den nächsten Aufgaben am Freitag beim EHC Klostersee und am Sonntag gegen den Deggendorfer SC.

 

EV Regensburg - Selber Wölfe 7:3 (2:0;3:2;2:1)


VER Selb: Suvelo (Kümpel) – Schadewaldt, Schütt, Hendrikson, Lilik, Meier, Roos – Piwowarczyk, Heilman, Mudryk, Schiener, Hördler, Moosberger, Neumann, Pauker, Neugebauer.

Schiedsrichter: Maier (VfL Denklingen). – Zuschauer: 3300. – Tore: 5. Min. Stiefenhofer 1:0, 10. Min. Oakley (Noe, Heger; 5-4) 2:0, 23. Min. Pauker (Neugebauer, Neumann) 2:1, 24. Min. Mudryk 2:2, 27. Min. Merka (Stiefenhofer; 5-4) 3:2, 28. Min. Fical (Oakley, Stieler; 5-3) 4:2, 28. Min. Oakley (Stieler, Noe; 5-4) 5:2, 48. Min. Heilman (Schadewaldt, Piwowarczyk) 5:3, 56. Min. Oakley (Stieler) 6:3, 58. Min. Heger (Stieler, Stähle; 5-4) 7:3. – Strafminuten: Regensburg 4, Selb 16.

 

 


Mehr Informationen über die Selber Wölfe finden Sie hier...

 

Eishockey News aus der DEL

Sanguinetti
29. September 2020

DEL - Red Bull München und Sanguinetti lösen Vertrag auf

(DEL/München) PM Der dreimalige deutsche Eishockeymeister Red Bull München und Verteidiger Bobby Sanguinetti haben ihren noch gültigen Vertrag im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.… [weiterlesen]
muenchen bank bern 06092020
20. September 2020

DEL - München im Finale des Red Bulls Salute

(DEL/München) PM München steht im Finale des Red Bulls Salute 2020. Vor 468 Zuschauern im ausverkauften Sportpark Kitzbühel sicherten Luca Zitterbart und Yasin Ehliz mit ihren Treffern… [weiterlesen]
8 brenden kichton website i11666620x413 2 6225
19. September 2020

DEL - Brenden Kichton wechselt zum ERC Ingolstadt

(DEL/Ingolstadt) PM Der ERC Ingolstadt verstärkt seine Defensive mit Brenden Kichton. In der vergangenen Saison spielte der 28-Jährige für die Vienna Capitals und will seine Qualitäten… [weiterlesen]
shedden ingolstadt 28122017
19. September 2020

DEL - Shedden bleibt Trainer des ERC Ingolstadt

(DEL/Ingolstadt) PM Doug Shedden wird die Panther auch in der kommenden Saison als Headcoach anführen.Der 59-Jährige betreut das Teamseit Dezember 2017 und geht damit in seine vierte…
PreSeason RBS RBM Schuetz Jubel
13. September 2020

DEL - Red Bulls mit Testspiel-Niederlage in Salzburg

(München) PM Der EHC Red Bull München hat den zweiten Teil des Testspiel-Doppelpacks beim EC Red Bull Salzburg mit 2:5 (1:3|1:1|0:1) verloren. Nach dem 3:1-Sieg zwei Tage zuvor…
GEPA salzb muc 11092020
11. September 2020

München gewinnt erstes Bullenduell gegen Salzburg

(Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg verlor am Freitag das erste Aufeinandertreffer im Bullendoppel an diesem Wochenende. Gegen den EHC Red Bull München setzte es am Ende eine 1:3…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

kassel deggendorf 280918
29. September 2020

DEL2 - Oliver Granz wird ein Kassel Husky

(DEL2/Kassel) PM Junger Verteidiger kommt aus der Lausitz Kassel, 28. September, 2020. Er ist einer der besten jungen deutschen Verteidiger der DEL2 und spielt in der kommenden Saison… [weiterlesen]
25 09 20 TS Eispiraten vs. Grizzlys Wolfsburg
25. September 2020

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau verliert im ersten Testspiel mit 1:6 gegen Grizzlys Wolfsburg

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau starteten an diesem Freitag Abend die Saison 20/21 mit einem Testspiel gegen die Grizzlys Wolfsburg. Nachdem die letzte Saison so… [weiterlesen]
del2 logo
19. September 2020

DEL2 hält am geplanten Saisonstart fest

(DEL2) PM Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hält in Abstimmung mit den DEL2-Clubs an einem Saisonstart am 06. November 2020 mit den gültigen örtlichen Vorgaben fest. Dies… [weiterlesen]
arniel jamie
19. September 2020

DEL2 - Kanadischer Center besetzt die vierte Kontingentstelle in Bad Nauheim

(DEL2/Bad Nauheim) PM Mit dem 30-jährigen kanadischen Mittelstürmer Jamie Arniel wird das bereits vorhandene amerikanisch-englisch-kanadische Trio der Roten Teufel aus Bad Nauheim nun… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

OL Grafik
06. September 2020

Oberliga: „Es ist fünf vor zwölf“

(Oberliga) PM 26 Eishockey-Drittligisten stehen vor dem Aus und damit ca. 1.400 Mitarbeiter der Vereine vor einer ungewissen beruflichen Zukunft. Ebenso wird der Nachwuchssport mit über 6.000 Kindern… [weiterlesen]
Quapp 32
02. September 2020

Oberliga - Nikita Quapp komplettiert das Goalie-Gespann der Islanders

(Oberliga/Lindau) PM Wie schon angekündigt, wird die letzte zu besetzende Torhüterposition mit einem jungen Torhüter ausgefüllt. Nikita Quapp, U-18 Nationaltorwart und der Sohn von…
VER Selb Max Gimmel 003
02. September 2020

Oberliga - VER Selb: Max Gimmel soll weiter im Oberliga-Kader Erfahrung sammeln und zu einem guten Verteidiger reifen

(Oberliga/Selb) PM Mit dem 19-jährigen gebürtigen Marktredwitzer steht nun schon das achte Eigengewächs im Kader der Selber Wölfe. Eingesetzt wird das Verteidigertalent in gleich drei Mannschaften:…
OL Nord
24. August 2020

Oberliga - Bei gelungenem Saisonstart schon Meister!

(Oberliga Nord) PM Meistertitel, Derbysiege, Play Offs- all das tritt in der Saison 2020/21 in den Hintergrund, denn der Fokus aller Teams liegt ausschließlich auf der gemeinsamen Bewältigung dieser…

Eishockey News Bayernliga

MD Vorbereitung Pegnitz2 2020
16. September 2020

Bayernliga - Schweinfurt startet in die Vorbereitung vor leeren Rängen

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Das erste Testspiel der Saison 2020/21 verloren die Mighty Dogs knapp mit 4:5 nach Verlängerung gegen den EV Pegnitz. (Bild: Mighty Dogs Schweinfurt) Für die Fans, die… [weiterlesen]
Christian Wittmann1
13. September 2020

Bayernliga - ESV Buchloe verliert erstes Vorbereitungsspiel gegen Geretsried

(Bayernliga/Buchloe) PM Mit einer 2:6 (1:2, 1:2, 0:2) Niederlage ist der Bayernligaaufsteiger ESV Buchloe am Sonntagabend in eigener Halle gegen den ESC Geretsried in die Testspielphase für die neue…
hclandsberg2019
13. September 2020

Bayernliga - Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

(Bayernliga/Landsberg) PM Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach Ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der 1.Mannschaft!…
Waldkraiburg wagner
05. September 2020

Bayernliga - EHC Waldkraiburg: Ein Transfer-Hammer, ein Rückkehrer und ein Abgang

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Nachdem es, wohl auch der unsicheren Pandemie-Situation geschuldet, längere Zeit ruhig war um den Kader des EHC Waldkraiburg, überschlagen sich nun die Meldungen. Nachdem…

Internationale Eishockey News

TB DAL G6
29. September 2020

NHL Finale 2020 - Tampa Bay Lightning ist Stanley Cup Champion 2020

Tampa Bay Lightning - Dallas Stars 4:2 (NHL Finale 2020) MH Vasilevski sichert mit einem Shutout in Spiel 6 den Sieg und Tampa gewinnt den Stanley Cup. ( Foto NHL Network ) Zweiter Matchball für den… [weiterlesen]
TB DAL G5
27. September 2020

NHL Finale 2020 - Dallas wehrt ersten Matchball in doppelter Verlängerung ab

Tampa Bay Lightning - Dallas Stars 3:2 (NHL Finale 2020) MH Dallas kämpft sich durch einen 3:2 Sieg in der zweiten Verlängerung zu Spiel 6. Tampa Bay hat am Montag die nächste Chance die Serie zu…
2019 03 23 lausanne langnau03
26. September 2020

Saisonstart in der National League - so viele Zuschauer sind erlaubt!

(Schweiz National Liga) (RB) In der Schweizer National League beginnt nächsten Donnerstag, 1. Oktober die neue Saison unter besonderen Umständen. Wie der Bundesrat im August entschieden hat, wird das…
TB DAL G4
26. September 2020

NHL Finale 2020 - Tampa Bay steht nach Overtime Sieg vor dem Stanley Cup Triumph

Tampa Bay Lightning - Dallas Stars 3:1 (NHL Finale 2020) MH Tampa Bay gewinnt Spiel 4 mit 5:4 nach Verlängerung und steht kurz vor dem Stanley Cup Sieg. Dallas nun mit dem Rücken zur Wand. ( Foto NHL…
 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

nachgefragt banner300

 

Gäste online

Aktuell sind 1101 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen