500 DEL Spiele - über 2.000 Mal Kabine vorbereiten!
Mike Lindner, ein Betreuer der DEG im Gespräch
10 Jahre Jubiläumstrikots von eishockey-online.com
Karlyn & Alexis präsentieren die neuen Trikots 2018/2019.

Schanner Play Exposive Banner740

Freese PO Spiel4 Crocodiles 2

 

(Oberliga/Hamburg) (Karsten Freese) Und plötzlich ist die Saison zu Ende. Im Grunde hat man es gewusst aber wenn einen die Realität einholt dann ist es doch überraschend. Dabei hatten sich die Tilburg Trappers eine Playoff Serie gegen die Crocodiles Hamburg wohl ganz anders vorgestellt. Nach 4 Siegen in der Saison und 27:9 Toren galt Hamburg sicherlich als leichter Aufbaugegner bevor es dann ab Runde 2 gegen die harten Brocken geht. Dieser Plan ging nicht auf, Hamburg erwies sich als extrem unbequem und es wurde alles andere als ein kräfteschonender Cleen Sweep.


 

Mit einem Matchpoint in der Tasche kamen die Tilburg Trappers am gestrigen Freitag nach Hamburg um die Serie gegen die Crocodiles abzuschließen – Hamburg hingegen wollte alles dransetzen, um ein Spiel 5 in Tilburg zu erzwingen. Die Trappers starteten mit gewohnt hohem Tempo und viel Druck in die Partie, Hamburg wirkte hingegen Müde und beinahe langsam. 4 Spiele in 8 Tagen forderten ihren Tribut und manch einer in der Halle machte sich bereits auf ein Debakel gefasst.

 

Die Trappers legten kräftig vor. Das 1:0 in der 5. Minute durch Justin Larson, in Minute 9 das 2:0 durch Nick de Ruijter und Danny Stempher legte in der 11. Minute das 3:0 durch einen Short-Hander auf. Das machte keinen Mut was dort passierte. Josh Mitchell, ansonsten eher als brillianter Passgeber bekannt, verkürzte in der 12. Minute dann auf 1:3 durch ein sehenswertes PP Tor. Aufatmen beim Publikum, ein wenig Hoffnung keimte auf, aber Tilburg war nicht zu bremsen. Jordy Verkiel stellte in der 14. Minute die Anzeigetafel auf „4“ und manch einer in der Halle rechnete im Geiste wohl schon das Ergebnis auf 60 Minuten hoch. In der 16. Minute dann wieder Josh Mitchell, der mit dem 2:4 nach einem wunderbaren Konter den vorherigen Abstand wieder herstellte.

 

Schiedsrichter Razvan Gavrilas hatte, nach einer umstrittenen Leistung am vergangenen Sonntag, die Partie sehr gut im Griff. Das referee team drückte hier und da mal ein Auge zu, versäumte aber nie den Zeitpunkt um einzugreifen wenn das Spiel überharte Züge annahm was dem gesamten Spiel sichtlich gut tat. Mit 2:4 gingen die Teams dann auch in die Pause und ließen die Fans mit gemischten Gefühlen zurück. Ein Rückstand in dieser Höhe ist im Eishockey grundsätzlich kein Weltuntergang aber würden die Hamburger diesem Druck auf Dauer standhalten können?







Was dann in der Hamburger Kabine passiert sein mag, ist an dieser Stelle nicht überliefert aber was dann zum zweiten Drittel auf das Eis kam, war ein völlig anderes Team als in den ersten 20 Minuten. Die Crocodiles wirkten völlig ruhig, beinahe gelassen. Sie verteidigten effektiv, machten Räume eng und stellten die Passwege der Holländer zu. Tilburg wirkte verwirrt. Zwar rannten die Gäste, wie schon im ersten Drittel, gegen die Hamburger Abwehr an aber es kam auf einmal nichts zählbares dabei heraus. Hamburg hatte, ganz unspektakulär, die Fäden in die Hand genommen und kontrollierte das Spiel – 3 Zeitstrafen auf Tilburger Seite mögen eine Folge hiervon gewesen sein und das rächte sich in der 34. Minute als André Gerartz sein Team durch ein Powerplay Tor auf 3:4 heranbrachte. Die Halle kochte auch vorher schon aber jetzt stand das Publikum Kopf, die Sensation lag zumindest ansatzweise in der Luft.

 

Im Schlussdrittel musste dann wohl die Eismaschine eine Stufe höher gestellt werden. Die Hamburger Fans standen als 7. Spieler quasi mit auf dem Eis und die beiden Teams traten zum Showdown an. Tilburg wie gewohnt hart und hochklassig, Hamburg auf Augenhöhe dagegen. Wie zwei Profiboxer die ihre Deckung sinken lassen und nur noch auf den Knockout des Gegners fokussiert sind. Mit Oberliga hatte diese Atmosphäre nichts mehr zu tun, hier ging jedem Eishockeyfan das Herz auf.

 

Die Holländer erneut, wie schon im zweiten Drittel, mit drei Zeitstrafen mehrfach im Nachteil, Hamburg konnte daraus kein Kapital schlagen aber noch war genug Restzeit auf der Uhr. Dann war es aber wohl genau das nötige Quäntchen Glück oder aber auch die höhere Qualität der Tilburger – nach einem eher durchschnittlichen Angriff landete die Scheibe nach einem Schuss von Ivy van de Heuvel im Hamburger Tor. 3:5 aus Sicht der Gastgeber. Die Temperatur im Eisland Farmsen stieg nochmals um gefühlte zwei Grad an. Konditionsprobleme bei Hamburg? Nicht erkennbar. Nun wurde buchstäblich alles in die Waagschale geworfen, die Crocodiles griffen mit allem an was zur Verfügung stand und Tilburg konnte nur noch eines tun – verteidigen und nochmals verteidigen. In der 57. Minute rief Andris Bartkevics seinen Torwart vom Eis, Hamburg mit 6 Spielern und Tilburg war verzweifelt bemüht, dem Druck noch Stand zu halten – Schoß aus wenigen Metern am leeren Hamburger Tor vorbei aber das Schicksal war kein Hamburger an diesem Tag. Die Sirene beendete das Spiel erbarmungslos und Tilburg ist mit diesem 3:5 Auswärtssieg in der zweiten Runde.

 

Hamburg kann allerdings, im Jahr 1 seiner neuen Zeitrechnung, stolz auf sich sein. Stolz auf eine herausragende Saison nachdem sich das Team vor einem Jahr bereits im freien Fall in die Regionalliga befand. Stolz auf sein Umfeld wo viele ehrenamtliche Vereinsmitglieder über ihre Grenzen hinaus gegangen sind. Stolz auf knapp 2000 Fans die ihr Team immer und immer wieder unterstützen. Stolz auf alles was erreicht wurde. In Hamburg ist die Saison zwar zu Ende aber die Crocodiles beginnen gerade erst.

 

(Text + Foto: Karsten Freese) Hangab





Hamburg CrocodilesMehr Informationen über die Hamburg Crocodiles erhalten Sie hier...

 

 

 

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fu20%2F2018_2019%2FU18_U20_3.JPG&w=300&h=200&zc=1
18. Juli 2018

DEB - U18 und U20-Nationalmannschaft: Sommer Camp in Füssen

(DEB) Die U18- und U20-Nationalmannschaft hat sich vom 9. bis 13. Juli 2018 im Rahmen eines Sommer Camps in Füssen getroffen. U18-Honorartrainer Thomas Schädler und U20-Bundestrainer… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkoeln%2F2018_2019%2FAustin_Madaisky_23fb.jpg&w=300&h=200&zc=1
17. Juli 2018

DEL - Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag bei den Kölner Haien

(DEL/Köln) PM Austin Madaisky (*30. Januar 1992, Surrey, BC) zählt ab sofort zum Kader der Kölner Haie. Der in Kanada geborene Verteidiger besitzt einen deutschen Pass und spielte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTom-Pokel4.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Neuer Center für Tom Pokel und seine Straubing Tigers - Mitchell Heard

(DEL/Straubing) PM Der 26-jährige Kanadier Mitchell Heard ist der 13. Neuzugang der Straubing Tigers und belegt die achte Importlizenz. Der NHL-Draft von 2012 - Runde zwei / Position… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2018_2019%2FClarke-300x272.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Iserlohn Roosters verpflichten Kanadier Michael Clarke

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben eine weitere Position im Sturm besetzt. Aus der kanadischen Universitätsliga wechselt der 24 Jahre… [weiterlesen]

            Jersey53 Banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbayreuth%2F2018_2019%2Ftobias_kirchhofer2017_2.jpg&w=300&h=200&zc=1
18. Juli 2018

DEL2 - Stürmertalent Tobias Kirchhofer wechselt zu den Bayreuth Tigers

(DEL2/Bayreuth) PM/Kürzel (Autor) Mit Tobias Kirchhofer wechselt ein 20-jähriges Stürmertalent, der sich vorwiegend auf der Center-Position bewegt, an den Roten Main. Seine ersten… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Ftom_horschel2017.JPG&w=300&h=200&zc=1
17. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Eigengewächs Tom Horschel verlängert bei den Buam

(DEL2/Bad Tölz) PM Er ist Tölzer durch und durch: Tom Horschel ist in der Kurstadt geboren und hat im Nachwuchs des EC Bad Tölz das Eishockeyspielen erlernt. Nun geht der 21-jährige in… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Fmacaulay-hp-768x512.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verpflichten Stephen MacAulay aus Florida

(DEL2/Bad Tölz) PM Es geht weiter Schlag auf Schlag in Sachen Kaderplanung: Nach den Verpflichtungen von Kyle Beach und Casey Borer wurde mit Stephen MacAulay der dritte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelzer_loewen_bank2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen ohne Kooperationspartner

(DEL2/Bad Tölz) PM Eine vertraglich fixierte Kooperation mit einem DEL- oder Oberliga-Club wird es für die Tölzer Löwen vorerst nicht geben. Dies hat vielseitige Gründe, über die wir… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fwaldkraiburg%2F2018_2019%2Fmichael_rimberck_2_2017.JPG&w=300&h=200&zc=1
18. Juli 2018

Oberliga - Stürmer Michael Rimbeck kommt vom DEL2 Ligist Riessersee zu den Waldkraiburger Löwen

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Dem EHC Waldkraiburg ist ein weiteres Mal ein herausragender Spielertransfer gelungen. Vom letztjährigen Vizemeister der DEL2 aus Garmisch kommt Stürmer Michael Rimbeck in… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fregensburg%2F2018_2019%2Fholmgren_mf_2018.jpeg&w=200&h=150&zc=1
17. Juli 2018

Oberliga - Eisbären Regensburg gehen mit einem Torhüter-Quartett in die neue Saison

(Oberliga/Regensburg) PM mit der heutigen Bekanntgabe von drei weiteren Torhütern, die allesamt für den Spielbetrieb der Oberliga-Süd lizenziert werden, schließen die Eisbären Regensburg auch vorerst…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2F4R6A1239-20.jpg&w=200&h=150&zc=1
15. Juli 2018

Oberliga: 24 Vereine erhalten die Lizenz / Ein Club mit Nachbesserungsbedarf

(DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) konnte 24 Vereinen die Zulassung für die Oberliga-Saison 2018/19 bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen besteht somit bei einem…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2FSeelmann_3.jpg&w=200&h=150&zc=1
12. Juli 2018

Oberliga - Andre Lenk und Philipp Seelmann verlängern beim Höchstadter EC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die beiden nächsten Vertragsverlängerungen beim Höchstadter Eishockeyclub sind unter Dach und Fach. Die beiden Stürmer André Lenk und Philipp Seelmann wurden mit neuen…

 

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FGeretsried%2F2017_18%2F2018-03-02_geretsried.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Rizzo-Brüder wieder vereint in Geretsried

(Bayernliga/Geretsried) PM Die River Rats melden sich aus der Sommerpause zurück und es wird wieder 3 x wöchentlich im Sommertraining geschwitzt, um optimal vorbereitet in die vierte Bayernligasaison… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2018_2019%2FLeonhard_Zink.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Doppelpack aus Tschechien kommt nach Peißenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Mit Dominik Novak (26) und Daniel Arnost (23) besetzen die „Eishackler“ ihre beiden Kontingentstellen. Novak wird für die Verteidigung verpflichtet während Arnost frischen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2018_2019%2FSpindler_Philipp.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Gerlspeck und Spindler bleiben bei der Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) PM Fast komplett ist jetzt der Kader der Erding Gladiators. Der Eishockey-Bayernligist vermeldet die Vertragsverlängerungen von Torwart Andreas Gerlspeck und Stürmer Philipp…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FEVF-Pegnitz.jpg&w=200&h=150&zc=1
02. Juli 2018

Bayernliga - EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle

(Bayernliga/Füssen) PM Die zweite Kontingentstelle für die kommende Spielzeit geht beim EV Füssen an einen Stürmer. 20 Jahre jung, aus dem französischsprachigen Teil Kanadas stammend, Europa-Neuling,…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2F2016_2017%2Ftobias_rieder_draisaitl_seidenberg2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

NHL - Nationalspieler Tobias Rieder wechselt zu den Edmonton Oilers

(NHL/News) (Marcel Herlan) Diese Woche wurde der Wechsel des Nationalstürmers Tobias Rieder von den Los Angeles Kings zu den Edmonton Oilers bekannt gegeben. In Edmonton wird Rieder zusammen mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fgrubauer_stanley_cup2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. Juni 2018

Philipp Grubauer gewinnt den Stanley Cup 2018 mit Washington Capitals

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Washington Capitals sind nach über 40 Jahren Wartezeit Stanley Cup Sieger 2018 geworden. Das Team von Philipp Grubauer konnte sich gegen die Überraschungsmannschaft…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fnhl_vegas_2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
25. Mai 2018

NHL Finale 2018 - Las Vegas Golden Knights – ein Team für die Ewigkeit

(NHL/News) (Marcel Herlan) Was wurde schon alles vor dem Expansion-Draft spekuliert. Wie wird sich das Team zusammenstellen und wie wird es sich in der Saison schlagen? Sind die Playoffs ein Thema?…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2FD66_7298.jpg&w=200&h=150&zc=1
24. Mai 2018

Philipp Grubauer steht mit Washington im Stanley Cup Finale 2018

(NHL/News) (Christian Diepold) Der Nationaltorhüter Philipp Grubauer steht mit seinem NHL Club den Washington Capitals im Stanley Cup Finale 2018 und trifft am Montag in der best-of-seven Serie auf…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 1407 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen