(Eishockey Schweiz-NLA) Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat den Verteidiger vom EHC Biel, Nicolas Steiner, für ein Vergehen im Meisterschaftsspiel vom Freitag, 31. Oktober 2014, mit einer Spielsperre und einer Busse von CHF 500.- belegt.

 

Nicolas Steiner erhielt in der 17. Minute des Meisterschaftsspiels der National League A zwischen dem HC Fribourg-Gottéron und dem EHC Biel vom 31. Oktober 2014 wegen Übertretung der Regel 160 i IIHF (Slew Footing) gegen seinen Gegenspieler  eine Spieldauer-Disziplinarstrafe.

 



 

Aufgrund der Schwere des Vergehens wurde die Spieldauer-Disziplinarstrafe in eine Matchstrafe umgewandelt (Upgrade). Infolge dieser ersten Matchstrafe wird Nicolas Steiner für das nächste Meisterschaftsspiel der National League A, von heute Abend gegen den HC Davos, gesperrt.

 

 


NLA - Nationalliga A Schweiz
Clubs: HC Ambri-Piotta, SC Bern, EHC Biel, HC Davos, Fribourg-Gotteron, Geneve-Servette HC, Kloten Flyers, Lausanne HC, HC Lugano, Rapperswill-Jona Lakers, EV Zug, ZSC Lions.

 

 

Eishockey News aus der PENNY-DEL

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Ledlin Pahlen
24. Juli 2021

DEL2 - Fred Ledlin folgt auf Cory Holden

(DEL2/Selb) PM Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch – adäquater Ersatz ist mit Fred Ledlin bereits gefunden. (… [weiterlesen]
thilo grau
14. Juli 2021

Oberliga - Thilo Grau bleibt ein Alligator

(Oberliga/Höchstadt) PM Es ist eine ganz besondere Verlängerung, die der Höchstadter EC heute verkünden kann: Eigengewächs Thilo Grau bleibt ein Alligator und geht damit in die vierzehnte Saison bei…

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1180 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.