Transfermarkt - Aktuelle Transfers

(EBEL-Innsbruck) Die Innsbrucker Haie feierten gegen den HCB Südtirol den ersten Derbysieg! 3:1 heißt es am Ende für die Innsbrucker.Nach der schmerzhaften 0:3-Niederlage gegen Ljubljana musste im großen Tiroler Derby gegen den HCB Südtirol eine Reaktion her.

 

Und wie ernst es den Haien mit diesem Unterfangen war, zeigte Matt Siddall nach nur drei Minuten. In einem sehenswerten Faustkampf gegen Paul Zanette brachte er als eindeutiger Punktsieger die Halle früh zum toben. Ansonsten zeigten aber die Südtirol zunächst offensiv Akzente – auch Dank zweier früher Überzahlsituationen. Die Haie zeigten sich in der Defensive aber über weite Strecken konzentriert, gute Chancen blieben so Mangelware. Sogar eine zweiminütige 3:5-Unterzahl (nach zwei fragwürdigen Strafen) konnten die Haie ohne Gegentreffer überstehen.

 

Das erste Ausrufezeichen im Mitteldrittel die Haie. Im ersten Powerplay fälschte Jeff Ulmer einen Schuss mustergültig ab und brachte die Haie früh in diesem Drittel mit 1:0 in Führung (24.). Die Partie war nun ausgeglichen, mit Chancen auf beiden Seiten. In der 33. Minute legten die Haie dann nach. Zweites Überzahlspiel, zweites Tor – so einfach kann Eishockey sein. In der 39. Minute hätte Jeff Ulmer beinahe seinen Doppelpack geschnürt, doch er scheiterte hauchdünn an Bozen-Goalie Hübl. Auf der Gegenseite parierte Adam Munro bei einem Konter ebenfalls glänzend.

 



 

Die kalte Dusche gab es für die Tiroler schließlich in der 44. Minute. Justin Keller verkürzte nach einem schönen Querpass auf 1:2. Die Partie war nun richtig spannend. Adam Munro hielt nun die Führung für sein Team abermals mit sensationellen Reflexen fest. Doch auch die Haie hatten auf der Gegenseite ihre guten Momente. Alexander Höller und Matt Siddall scheiterten knapp. Eine Minute vor Schluss packte Jeff Ulmer mit seinem zweiten Tor den Deckel drauf. Das 3:1 war der erste Derbysieg der Haie.

 

HC TWK Innsbruck – HCB Südtirol 3:1 (0:0, 2:0, 1:1)

Tore: Ulmer (24./pp, 60./en), Olsson (33./pp) bzw. Keller (44.)

 

#51 Adam Munro


EBEL Teams - Moser Medical Graz 99ers - EC KAC - EHC Liwest Linz - EC Red Bull Salzburg - UPC Vienna Capitals - EC VSV - Dornbirner EC,  - HDD Olimpija Ljubljana - Sepa Fehervar AV19 - HC Orli Znojmo - HC Bozen


EBEL Spielplan - Den aktuellen Spielplan der Saison 2014/2015 finden Sie hier bei uns...

U20 Weltmeisterschaft 2022

Eishockey News aus der PENNY-DEL

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Lukes
08. Juni 2022

Der EHC Königsbrunn legt in der Offensive nach

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Erst letzte Woche gab der EHC Königsbrunn die Verpflichtung des deutschen Top-Stürmers Marco Sternheimer bekannt, nun präsentiert der Verein den nächsten hochkarätigen…
Johannes Wiedemann
27. Mai 2022

Neues Duo auf der Torhüterposition des ESV Buchloe

Bayernliga (Buchloe/PM) Die Torhüterposition ist eine der wichtigsten Positionen im Eishockey. Umso erfreulicher, dass für die Verantwortlichen des ESV Buchloe dort frühzeitig Klarheit besteht. Denn…
 

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 311 Gäste online

Internationale Eishockey News

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.