Dump & Chase erscheint am 22. März 2019
Lesen Sie unser Interview mit einem der Gründer von Dump & Chase
Memmingen Indians erneut Deutscher Meister
Frauen aus Memmingen holen sich den Titel in der Frauen Eishockey Bundesliga
DEL-Gala - Spieler der Saison 2018/2019 gewählt
Silberheld Danny aus den Birken wird Spieler & Torhüter des Jahres

schanner play exposive banner740

(EBEL-Red Bull Salzburg) Schöner 6:0-Erfolg gegen Ljubljana macht Wochenende perfekt. Gegen das aktuelle Tabellenschlusslicht der Erste Bank Eishockey Liga, HDD TELEMACH Olimpija Ljubljana, wollte der EC Red Bull Salzburg im sonntäglichen Heimspiel unbedingt zwei Punkte anschreiben und legte auch genauso los

 

Ohne die verletzten Verteidiger Zdenek Kutlak und Alexander Pallastrang, Alexander Rauchenwald, der mit dem Farmteam in St. Petersburg in der MHL unterwegs war sowie Luka Gracnar, der rekonvaleszent nicht mehr im Kader steht, dafür mit dem 21-jährigen Salzburger Corin Konradsheim, der zu seinem ersten Saisoneinsatz mit der Bundesligamannschaft kam, übernahmen die Hausherren sofort das Spiel und drängten die Gäste in die Verteidigungszone zurück. Die machten das in der Defense aber sehr geschickt und ließen die Salzburger lange leerlaufen. Mit fortlaufender Spieldauer wurden die Chancen der Red Bulls besser, aber Ljubljanas Torhüter Andy Chiodo war gut aufgestellt. Doch 22 Sekunden vor der ersten Drittelpause schlug Kyle Beach zu und traf aus spitzem Winkel mit Glück durch die Schoner des Goalies zur verdienten 1:0-Führung. Die beste und fast einzige Möglichkeit der Gäste hatte Kyle Medvec mit einem strammen Schuss im Powerplay, bei dem aber Salzburgs Rückhalt Niko Hovinen zur Stelle war.

 

Im zweiten Abschnitt spielten die Red Bulls sehr konzentriert weiter, wurden dabei immer drückender und schossen nun auch ‚rechtzeitig‘ die nötigen Tore. Matthias Trattnig traf im Powerplay aus der Distanz, Thomas Raffl nach Alleingang in Unterzahl und kurz vor der zweiten Drittelpause war es John Hughs, der einen Blue-liner von Brian Fahey zum 4:0 abfälschte. Dazwischen erarbeiteten sich die Hausherren etliche weitere schöne Möglichkeiten – gleich zweimal rettete die Stange – gegen Slowenen, die nun vollends auf Defensive eingestellt waren bzw. dazu gezwungen wurden. Bei den wenigen guten Schüssen aufs Salzburger Tor hatte Goalie Niko Hovinen keine Probleme, zumal die Defense auch bei zwei Unterzahlspielen voll auf der Höhe war.

 



 

Mit diesem Vorsprung spielte es sich im dritten Abschnitt leicht, wenn gleich die Slowenen das Spiel jetzt öfter öffnen konnten als in den 40 Minuten davor. Es waren aber dennoch die Salzburger, die noch zweimal einnetzten und sich bis zum Schluss keine Blöße gaben. John Hughes fixierte in der 45. Minute seinen zweiten Tagestreffer und Ben Walter machte in der 53. Minute den 6:0-Endstand perfekt, als er im Powerplay einen optimalen Querpass genau in den Lauf von Ryan Duncan gekonnt abschloss. Die Red Bulls freuten sich schließlich über einen schönen und verdienten Heimsieg gegen Ljubljana, in dem Goalie Niko Hovinen auch sein zweites Shutout feiern durfte. Der große Finne wurde zwar nicht allzu oft gefordert, zeigte aber bei der Rückkehr aufs Eis nach seinem verletzungsbedingten Ausscheiden vor zehn Tagen in Bozen eine sichere Performance.

 

ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA

EC Red Bull Salzburg – HDD TELEMACH Olimpija Ljubljana 6:0 (1:0, 3:0, 2:0)

Tore: Beach (20.), Trattnig (21./PP), Raffl (31.SH), Hughes (39., 45.), Walter (53./PP)

 

Doppeltorschütze John Hughes sagte: „Das erste Tor war wichtig für uns. Danach haben wir dann den Druck aufrecht gehalten und noch ein paar Mal zum verdienten Sieg getroffen.“

 

Salzburgs Head Coach Daniel Ratushny freute sich über die zwei Punkte und darüber, dass „die Mannschaft heute über 60 Minuten fokussiert war, defensiv sehr stark gespielt und auch im Schlussdrittel nicht nachgelassen hat. Den Tiefpunkt mit der Niederlage im Rückspiel gegen Lulea sollten wir damit überwunden haben, dazu hat uns der heutige Sieg auch viel Energie für das nächste Spiel am Dienstag in Graz gegeben.“

 

In der kommenden Woche stehen wieder einmal drei Spiele auf dem Programm der Erste Bank Eishockey Liga. Die Red Bulls müssen Dienstag und Sonntag auswärts bei den Graz 99ers bzw. beim KAC ran, das einzige Heimspiel der nächsten Woche steigt am Freitag gegen Tabellenführer UPC Vienna Capitals (19:15 Uhr).

 

Andy Chiodo(Ljubljana) vs. Thomas Raffl(Red Bull)


EBEL Teams - Moser Medical Graz 99ers - EC KAC - EHC Liwest Linz - EC Red Bull Salzburg - UPC Vienna Capitals - EC VSV - Dornbirner EC, HC TWK Innsbruck - HDD Olimpija Ljubljana - Sepa Fehervar AV19 - HC Orli Znojmo - HC Bozen


EBEL Spielplan - Den aktuellen Spielplan der Saison 2014/2015 finden Sie hier bei uns...

Eishockey News DEL / DEB

SAP Garden
20. März 2019

DEL - Neue multifunktionale Sportarena in München heißt SAP Garden

(DEL/München) PM SAP Garden – so lautet der Name der neuen multifunktionalen Sportarena im Münchner Olympiapark. Im Rahmen der Namensfindungskampagne #NameGameOn haben in den… [weiterlesen]
17. März 2019

DEL – Das Dritte Spiel der Playoff-Viertelfinalserie gewinnen die Kölner Haie gegen den ERC Ingolstadt mit 3:2 nach Verlängerung

(DEL/Köln) (ST) Es war Sonntag und somit Eishockeyspieltag, mittendrin in den Playoffs. Die Kölner Haie spielten gegen den ERC Ingolstadt in der dritten Partie der Viertelfinalserie… [weiterlesen]
2019 03 17 augsburg duesseldorf03
17. März 2019

DEL - Düsseldorfer EG dreht die Serie - Hart umkämpfter Sieg in Augsburg

(DEL/Augsburg) (BM) Nach zwei hochklassigen Viertelfinalspielen folgte die dritte Partie in Augsburg. Beide Teams konnten bisher jeweils einen Sieg auf heimischem Eis verbuchen. An… [weiterlesen]
ehliz jubel GEPA full 14156 GEPA 17031970034
17. März 2019

DEL Playoffs - München zurück in der Siegerspur - 4:1 Erfolg gegen Berlin

(DEL/München) (Christian Diepold) Der EHC Red Bull München konnte das heutige dritte Viertelfinale der DEL Saison 2018/2019 gegen die Eisbären Berlin mit 4:1 gewinnen und führt die… [weiterlesen]

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Bacashihua Deggendor 10.2.19
18. März 2019

DEL2 - Bayreuth Tigers erkämpfen sich die 2:0 Serienführung!

(DEL2/Bayreuth) PM Ohne die bereits am Freitag fehlenden Kirchhofer und Kronawitter und die am Wochenende erkrankten Bartosch und Gams fehlten den Tigers insgesamt vier Stürmer in der… [weiterlesen]
Tölz Freiburg 150319
18. März 2019

DEL2 - Eine Niederlage, die den Tölzer Löwen Hoffnung macht

(DEL2/Bad Tölz) PM 40 Schüsse, zwei Tore. Die Offensive der Tölzer Löwen schaffte es am Sonntagabend zwar erstmal in der Playdown-Serie ein Tor zu erzielen, doch die Effektivität, wie… [weiterlesen]
Dresden Bietigheim 170319
18. März 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen gewinnen gegen Bietigheim / Ausgleich in der Playoff-Serie

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das zweite Spiel im Playoff-Viertelfinale mit 5:2 (0:1; 1:1; 4:0) gewonnen. Vor 2812 Zuschauern brachte Frédérik Cabana den Gast im… [weiterlesen]
PO2 Crimmitschau vs. Frankfurt
17. März 2019

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau müssen sich nach großem Kampf mit 4:5 gegen die Frankfurter Löwen geschlagen geben

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau zeigten am Sonntagabend vor 2.589 Zuschauern ein kämpferischen Auftritt mussten sich allerdings am Ende knapp geschlagen geben. Die… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

Hannover Selb 004
20. März 2019

Oberliga - Selber Wölfe verpassen vorzeitigen Viertelfinaleinzug in Hannover

(Oberliga/Selb) PM Unsere Wölfe verpassen den vorzeitigen Viertelfinaleinzug. Spiel 3 ging an die Hannover Indians, die sich für die ersten beiden Auftaktniederlagen mit einem 4:1 Sieg revanchierten… [weiterlesen]
memm halle 20032019
20. März 2019

Oberliga - Aus in Spiel 3: Memmingen Indians scheitern an Halle

(Oberliga/Memmingen) PM Mit einem 2:6 in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls hatten die Indianer zu wenig entgegenzusetzen und müssen nun den schweren…
Spielbild Scorpions Weiden 19.03
20. März 2019

Oberliga - Hannover Scorpions finden Zugriff und bekommen Zwei Serienpucks gegen die Blue Devils Weiden

(Oberliga/Hannover) (Louis Biernacka) Nachdem die Uhren in der Serie am Sonntag mit einem 4:5 Auswärtssieg der Scorpions auf Null gestellt wurden, stand heute das richtungsweisende Spiel Drei an Man…
Weiden gg Hannover
18. März 2019

Oberliga - Sieg für den Favoriten zum Serienausgleich

(Oberliga/Weiden) Jürgen Masching - Leider hat es nach einem tollen Spiel vor einer super Kulissen von 2110 Zuschauern nicht zum Sieg für die Blue Devils Weiden gereicht. Aber am Dienstag geht es…

 

Eishockey News Bayernliga

hclandsberg2019
20. März 2019

Bayernliga - Zwei Niederlagen besiegeln das Aus für Landsberg in den Playoffs

(Bayernliga/Landsberg) PM Mit zwei Niederlagen im Playoff-Halbfinale gegen den TEV Miesbach beendeten die Riverkings die erfolgreiche Saison 2018/19. Im Halbfinale im Modus „Best off three“ trafen… [weiterlesen]
ehc klostersee 2018
16. März 2019

Bayernliga - Klostersee unterliegt in Füssen

(Bayernliga/Klostersee) PM Der EHC Klostersee liegt im Playoff-Halbfinale um die Bayerische Meisterschaft gegen den EV Füssen mit 0:1 nach Siegen hinten. Zum Auftakt der Serie "best of three"…
TEVM EVF ZR2
11. März 2019

Bayernliga - Der EV Füssen ist nach einem 7:4-Sieg im Aufstiegskrimi zurück in der Oberliga

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein Füssen hat es geschafft. Drei Jahre und sieben Monate nach Neugründung ist der EVF wieder in der Oberliga angekommen, jener Spielklasse, in welcher der…
Chancen
11. März 2019

Bayernliga - Starker Königsbrunner Auftritt zum Saisonabschluss

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Nach dem überraschenden Sieg in Klostersee kann die Königsbrunner Rumpftruppe nachlegen und gewinnt auch zuhause das Sonntagsspiel gegen die Bad Kissinger „Wölfe“. Dank…

Internationale Eishockey News

2019 03 16 lugano zug
17. März 2019

National League - Playoffs: HC Lugano muss in die Ferien, Bern gleicht Serie wieder aus, Ambrì mit erstem Playoffsieg nach 13 Jahren!

(National League) (RB) Nach vier gespielten Playoffpartien erwischte es der HC Lugano als erstes Team, welches vorzeitig die Ferien buchen muss. Der Zweitplatzierte EV Zug setzte sich in der Serie… [weiterlesen]
sturm nico clarkson
14. März 2019

Nachwuchs in Amerika - Die Playoffs in den Juniorenligen beginnen

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Das Ende der Regular Season nähert sich und die Mannschaften bereiten sich auf das Ende der Saison oder die Playoffs vor. Wir schauen mal was unsere Jungs machen. (Nico…
Playoff Viertelfinals 2018 19
07. März 2019

National League - Am Samstag startet der Playoff-Kampf in der Schweiz

(National League) RB Diesen Montag fand die letzte Meisterschaftsrunde in der Schweizer National League statt. Das Hauptaugenmerk lag dabei vorallem auf die ZSC Lions und den Genève-Servette HC, die…
kahun 01012019
02. Februar 2019

NHL - Endspurt in der NHL – Wie steht es um die deutschen Spieler

(Deutsche in der NHL) (Marcel Herlan) Nach dem All Star Break und nach knapp 50 Spielen beginnt die heiße Phase in der NHL. Die Teams stellen zur Trading Deadline die Weichen und kämpfen um die…

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

 

Gäste online

Aktuell sind 1217 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen