Schanner Play Exposive Banner740

Interview mit Patrick Hager vom EHC Red Bull München
gebürtiger Rosenheimer wechselt zurück in die Heimat
Die Kontinental Hockey League
Ein Bericht über die russische Eliteliga
Megavertrag der Edmonton Oilers - 68 Millionen für acht Jahre
Leon Draisaitl bestbezahlter deutscher Eishockey Spieler aller Zeiten
Interview mit Marcel Rodman
Slowenischer Routinier der Tölzer Löwen im Gespräch
Teamcheck Kölner Haie
Mit einem leicht geänderten Kader geht es in die DEL Saison 2017/2018

Linz Blackwings(EBEL-Linz) Zum zwölften Mal in dieser EBEL Saison steigen die LIWEST Black Wings in den Teambus und machen sich auf den Weg zu einem Auswärtsspiel. Die Reise wird eine besonders lange, denn sie führt nach Dornbirn – zu einem Gegner, gegen den man eine großartige Serie zu verteidigen hat.

 

Seit die Dornbirn Bulldogs im Jahr 2012 in die Erste Bank Eishockey Liga eingestiegen sind gab es neun Duelle mit den Vorarlbergern. Jedes einzelne davon ging an die LIWEST Black Wings! Am Feitag treffen die Linzer zum zehnten Mal in der EBEL Geschichte auf den DEC und wollen ihre blütenweiße Weste gegen die Dornbirner verteidigen. Auf dem Papier ein durchaus berechtigter Wunsch, denn während die Stahlstädter ihren Platz unter den Top 6 seit Wochen verteidigen konnten, rangieren die Bulldogs nur auf dem vorletzten Tabellenrang.

 

Aber in den letzten Partien haben sich die Vorarlberger stark verbessert und konnten in den letzten beiden Spielen gegen Ljubljana und Meister Bozen Siege erringen. „Sie haben seit dem international Break sehr viel besser gespielt“, weiß auch Trainer Rob Daum. „Ich glaube, dass sie eine bessere Mannschaft haben, als sie in den ersten Runden zeigen konnten.“ Für den Coach der LIWEST Black Wings gehörte Dornbirn vor der Saison zu den potentiellen Überraschungskandidaten, daran hält er auch weiterhin fest. „Sie könnten ein Team sein, das bis zum Ende des Jahres von hinten durchstartet. Wir müssen auf jeden Fall für dieses Match bereit sein!“

 

Der klare Heimsieg vom Sonntag gegen den VSV hat den Linzern wieder Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten gegeben, dennoch heißt es auch weiterhin hart an sich selbst zu arbeiten. Gerade in der Defensive leistete man sich in den letzten Wochen zu viele Aussetzer und hofft daher darauf, dass Robert Lukas wieder ins Line Up zurückkehrt. Der Defender schloss seine Infusionstherapie am vergangenen Wochenende ab und möchte in Dornbirn endlich wieder Meisterschaftseis sehen. Davon sind die Stürmer Mattias Iberer, Daniel Oberkofler und Philipp Lukas noch entfernt, wobei letztere Zwei schon wieder ein leichtes Eistraining aufgenommen haben und an ihren Comebacks basteln.

 



 

Das heißt, dass die Verantwortung wieder andere Spieler übernehmen und für diese Crakcs einspringen müssen. Vor allem die Special Teams sind gerade auswärts gefordert. Hier gibt es auch besonderes Verbesserungspotential, denn im Power Play stellen die Oberösterreicher gerade einmal die achtbeste Offensivformation. Nur jedes fünfte Überzahlspiel führt auch zu einem Treffer, während man im Penalty Killing Platz 6 in der Ligawertung belegt. Weil man im Vergleich zu den letzten Saisonen bislang auch mehr Strafen kassiert hat man auch hier Möglichkeiten, sich zu verbessern.

 

Was allerdings in den ersten Wochen der neuen Saison sehr gut geklappt hat, ist das Verwerten von Torchancen. Keine Andere Mannschaft der Liga ist vor dem gegnerischen Gehäuse so effizient, wie die LIWEST Black Wings! 70 Tore aus 526 Schüssen ist ein Wert, auf dem man aufbauen kann. Diese Torgefahr heißt es auch in Dornbirn zu verströmen, denn die Vorarlberger haben bereits 72 Gegentore zugelassen und damit bislang die löchrigste Abwehrabteilung der Liga aufzuweisen.

 

Freitag, 21. November 2014, 19:15 Uhr

Dornbirner EC – LIWEST Black Wings

Schiedsrichter: Gamper, Nikolic, Pardatscher, Verworner.

 

14 15 Bwl Lai Dechel1.250

#92 Thomas Dechel


EBEL Teams - Moser Medical Graz 99ers - EC KAC - EHC Liwest Linz - EC Red Bull Salzburg - UPC Vienna Capitals - EC VSV - Dornbirner EC, HC TWK Innsbruck - HDD Olimpija Ljubljana - Sepa Fehervar AV19 - HC Orli Znojmo - HC Bozen

EBEL Spielplan - Den aktuellen Spielplan der Saison 2014/2015 finden Sie hier bei uns...

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

Eishockey News DEL2

 
          Jersey53banner   Hockeyzentrale Banner 600x80

 

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News (KHL, CHL)

  • /modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Fstories%2FSpielerbilder%2FMuenchen%2FDSC_8293.JPG&w=250&h=200&zc=1
    17. Mai. 2017

    CHL: Die Gruppen sind gelost! Wer gegen wen?

    (CHL 2017/2018) Mathias Funk Am Mittwoch wurden in Köln die Gruppen zur kommenden CHL Spielzeit ausgelost. Am Rande der IIHF WM 2017 in Köln wurde am Mittwoch die Gruppenphase der…
weitere News

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606
 

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 593 Gäste online