(EBEL-Graz) Headcoach und Sportsdirektor Todd Bjorkstrand hat folgende Entscheidungen getroffen: Jesse Jyrkkiö als auch Roberts Jekimovs haben das Try-Out nicht bestanden. Tyler Cuma hingegen wurde mit einem Vertrag bis Saisonende bei den Moser Medical Graz99ers ausgestattet!

 

Neben dem bereits fixierten Try-Out  für Stephen Werner bis 17.November, wurde nun auch für Willie Coetzee und Marek Zagrapan die Try-Out-Frist bis 17. November (24Uhr) verlängert.

 



 

Die sportliche Leitung wird diese Zeit nutzen, um die Kandidaten bei den Spielen am 14.11 und 16.11 und dem täglichen Eistraining intensiv zu beobachten und auch weitere Belastungs-, und orthopädische Tests durchzuführen. Tyler Scofield wurde ebenfalls die Möglichkeit auf eine 14 tägige Try-Out-Verlängerung angeboten, er hat diese jedoch abgelehnt.

 

 


EBEL Teams - Moser Medical Graz 99ers - EC KAC - EHC Liwest Linz - EC Red Bull Salzburg - UPC Vienna Capitals - EC VSV - Dornbirner EC, HC TWK Innsbruck - HDD Olimpija Ljubljana - Sepa Fehervar AV19 - HC Orli Znojmo - HC Bozen


EBEL Spielplan - Den aktuellen Spielplan der Saison 2014/2015 finden Sie hier bei uns...

 

 

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News aus der DEL

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Eishockey News Bayernliga

Internationale Eishockey News

kurashev IMG 5326
13. März 2021

NHL - Zwei Schweizer mischen die Chicago Blackhawks auf

(NHL/News) (Roman Badertscher) 12 Schweizer spielen diese Saison in der besten Eishockeyliga der Welt, der Natonal Hockey League. Zu den grössten Überraschungen zählten bisher Pius Suter und Philipp…
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

 

Gäste online

Aktuell sind 627 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.