(EBEL-Dornbirn) In der 12. Runde der Erste Bank Eishockey Liga unterlag der Dornbirner Eishockey Club vor heimischem Publikum dem EC-KAC klar mit 2:7. Die Klagenfurter feierten den ersten Auswärtserfolg in dieser Saison und den ersten Sieg unter Neo-Coach Doug Mason nach drei Niederlagen in Folge. Die Vorarlberger kamen zwar nach schnellem 0:3 Rückstand auf 2:3 heran, mussten aber in der Folge eine deutliche Niederlage – die vierte in Folge – hinnehmen.

 

Facts:
Erste Bank Eishockeyliga – 12. Runde, Freitag, 17.10.2014
Dornbirner Eishockey Club – EC-KAC 2:7 (1:3, 1:2, 0:2)
Messestadion Dornbirn, 2.150 Zuschauer
SR: Gamper, Nikolic; Johnstone, Pardatscher;

Tore:
DEC: 1:3 Sertich (17./pp1), 2:3 D‘Alvise (28.)
KAC: 0:1 Lundmark (3.), 0:2 Jacques (4.), 0:3 Koch (10./pp1), 2:4 Geier St. (30.), 2:5 Hundertpfund (37.), 2:6 Urbas (52./pp1), 2:7 Geier M. (52./pp1)

Strafen:
DEC: 12 min.
KAC: 10 min.




Line-Up:
DEC: Madlener (41. Murphy) – Sertich, Magnan; Exelby, Lembacher; Jeitziner, Steiner – Grabher-Meier, Arniel, D’Alvise; DiBenedetto, Miller, Desbiens; Petrik, Bohmbach, Mairitsch; Putnik, Feichtner, Häußle;

 

KAC: Swette – Schumnig, Wharton; Furey, Reichel; Vallant, Pöck Thomas; Isopp – Jacques, Koch, Urbas; Geier Stefan, Pither, Strömberg; Geier Manuel, Lundmark,  Hunderpfund; Witting, Harand Patrick, Ban Daniel;

 

Ein enttäuschter #91 Martin Grabher-Meier


EBEL Teams - Moser Medical Graz 99ers - EC KAC - EHC Liwest Linz - EC Red Bull Salzburg - UPC Vienna Capitals - EC VSV - Dornbirner EC, HC TWK Innsbruck - HDD Olimpija Ljubljana - Sepa Fehervar AV19 - HC Orli Znojmo - HC Bozen


EBEL Spielplan - Den aktuellen Spielplan der Saison 2014/2015 finden Sie hier bei uns...

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 474 Gäste online