(DEL2-Rosenheim) Ich habe über zwei Tage Gespräche mit den Starbulls geführt, dann kam das Angebot. Ich habe mich kurz mit meiner Frau besprochen, wir waren der Meinung, ein Wechsel ist das Beste und eine Stunde nach Eingang habe ich das Angebot dann angenommen.

 

Und jetzt ist Stephen Schultz in Rosenheim angekommen, trainiert mit der Mannschaft und wird auch am Freitag schon gegen die Kassel Huskies auswärts und zuhause im Derby gegen Landshut am Sonntag auf dem Eis stehen.

 

Starbulls-Trainer Franz Steer ist auf jeden Fall von seinem Neuzugang angetan: Er wirkt austrainiert und hat einen sehr guten ersten Eindruck hinterlassen. Er ist so, wie ich ihn aus Kaufbeurer Zeiten in Erinnerung habe und wie er mir angekündigt wurde. Das sind aber keine Vorschusslorbeeren, denn die Frage, ob er der Richtige ist, kann man erst im Januar beantworten.

 

Die Starbulls haben im Sturm Handlungsbedarf gesehen und mit Stephen Schultz einen Stürmer verpflichtet, der läuferisch sehr gut ist und einen starken Handgelenkschuss hat, das hat er bereits in den ersten Trainingseinheiten bewiesen. Ich bin noch nicht bei 100 Prozent“, sagt Schultz. „Die Jungs helfen mir aber, dass ich mich wohl fühle. Ich möchte aufs Eis gehen, das Beste spielen was ich kann und dem Team helfen. Dadurch, dass ich letzte Saison in der DEL2 gespielt habe, weiß ich, was auf mich zukommt.

 

Deutscher Eishockey-Meister

1982 | 1985 | 1989

Deutscher Pokalsieger

2011



Niederlagen gegen Kassel und Landshut vergessen machen. Allerdings weiß er nicht, was in Kassel am Freitag auf ihn zukommt. Der Aufsteiger ist zwischenzeitlich gut angekommen und liegt auf Tabellenplatz fünf, zwei Punkte hinter den Starbulls. Und Rosenheim hat die deutliche 2:7 Heimpleite gegen die Huskies nicht vergessen. Da haben wir grottenschlecht gespielt, analysiert Steer, „aber jetzt, nach der Videoanalyse, wissen wir, wie die spielen wollen. Die werden mit Druck kommen und in Kassel ist das ein Hexenkessel. Nicht dabei sein in Kassel wird Tyler McNeely, der nach wie vor mit einer schmerzhaften Verletzungam Oberkörper zu kämpfen hat. Eine Prognose, wann McNeely wieder spielen wird, kann derzeit nicht abgegeben werden. Damit bleibt Steer zunächst aber ein Dilemma erspart: Er muss sich nicht gegen einen Kontingentspieler entscheiden. Die Starbulls haben derer fünf, nur vier dürfen im Kader sein. Soange aber McNeely ver letzt ist, muss keiner auf die Tribüne verbannt werden. Nach dem schweren Auswärtsspiel in Kassel folgt dann endlich das Heimderby gegen Landshut.

 

Die Starbulls wollen sich für die knappe 4:5 Niederlage am 2. Oktober revanchieren. Wir haben in Landshut gut gespielt und hätten auch gewinnen können“, findet Steer. „Spiele gegen Landshut sindimmer interessant, ich erwarte ein volles Haus und dann haben Derbys ihre eigenen Gesetze. Landshut spielt bislang eine durchwachsene Saison und steht vor dem 21. Spieltag auf Tabellenplatz sieben mit 10 Siegen und 10 Niederlagen (eine davon nach Penaltyschießen).Spielbeginn in Kassel am Freitag ist um 19:30 Uhr, das Derby gegen Landshut im Rosenheimer Kathrein-Stadion geht um 17 Uhr los.


Mehr Informationen über die Starbulls Rosenheim finden Sie hier...

Eishockey News aus der PENNY-DEL

Aug DEG 210122 cp
22. Januar 2022

DEG Niederlage in Augsburg

PENNY-DEL (Augsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat bei den Augsburger Panthern mit 0:1 nach Verlängerung verloren. In einem Match mit eigentlich sehr vielen Chancen auf beiden Seiten,…
nbb wob BE7 7265 2 scaled
21. Januar 2022

Nürnberg mit Sieg des Willens gegen Wolfsburg

PENNY-DEL (Nürnberg/HG) In der Arena Nürnberger Versicherung empfingen die Ice Tigers den Tabellenzweiten, die Grizzlys aus Wolfsburg. Während die Franken zuletzt ihre beiden…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Memm Hoechst 291119
20. Januar 2022

Indians schlagen Höchstadt in knappem Spiel

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Mit einem 6:4 kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie und holen sich am Ende… [weiterlesen]
thumbnail Peter2
15. Januar 2022

Enge Kiste: Indians gewinnen gegen Höchstadt

Oberliga Süd (Memmingen/PM) Im der vorgezogenen Heimpartie gegen den Höchstadter EC haben die Indians den nächsten Sieg eingefahren. Die Memminger setzten sich nach hartem Kampf mit 3:1 durch.…

Eishockey News Bayernliga

peissenberg weiss 2014
26. Januar 2022

Miners verabschieden sich von Tomas Rousek

Bayernliga (Peissenberg/PM) Nach längerem Überlegen haben sich die Verantwortlichen zusammen mit dem Trainerstab dazu entschieden, getrennte Wege mit Kontingentspieler Tomas Rousek zu gehen. (Foto:… [weiterlesen]
Sieg
25. Januar 2022

Teuer erkaufter Sieg in Overtime

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 6:5 nach Verlängerung gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „Icehogs“ des EC Pfaffenhofen. Die Brunnenstädter hatten in der hart geführten und…
aIMG 7833
23. Januar 2022

ESC Dorfen - Start in der Abstiegsrunde misslungen

Bayernliga (Dorfen/PM) Dezimierte Eispiraten können den Geretsrieder River Rats nicht viel entgegensetzen. Abstiegsrundenstart unter keinem guten Stern - 2:5-Niederlage für den ESC Dorfen…

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 812 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.