(DEL2-Kassel) Die Kassel Huskies freuen sich, mit dem Deggendorfer SC einen schlagkräftigen Kooperationspartner präsentieren zu können. Der DSC belegt derzeit mit seiner ersten Mannschaft Platz acht in der Oberliga Süd, bekannt ist der Verein vor allem aber auch durch seine hervorragende Nachwuchsarbeit.

 

Rund 70% der ersten Mannschaft entstammen dem eigenen Nachwuchs, hinzukommen mehr als 20 Nationalspieler, die der Verein aus dem Donautal in den letzten 25 Jahren hervorgebracht hat.

Huskies-Headcoach Rico Rossi: „ Ich freue mich über die Kooperation mit dem Deggendorfer SC. Beide Clubs haben durch die Zusammenarbeit die Möglichkeit, ihren Spielern die Chance zu geben, Spielpraxis zu sammeln bzw. den nächsten Schritt in ihrer Karriere zu gehen.“

 



 

Christian Zessack, Sportlicher Leiter des Deggendorfer SC:

Auch wir freuen uns sehr, dass diese Kooperation mit den Kassel Huskies geklappt hat.
Für uns bedeutet das den nächsten Schritt in der Neu-Ausrichtung unserer Vereins- Philosophie. Mit Kassel haben wir einen Partner gefunden, der uns auf diesen Weg begleitet. Wir waren seit Anfang der Saison auf der Suche nach einen Kooperationspartner, mit dem wir in beide Richtungen zusammen arbeiten können und diese Vereinbarung mit Leben füllt Also wie jetzt...eine Win-Win-Situation!

Als erster Schritt im Rahmen der Kooperation wird am kommenden Freitag Kai Kristian für den Deggendorfer SC beim EHC Klostersee auflaufen.

 


Mehr Informationen über die Kassel Huskies erhalten Sie hier...

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 716 Gäste online