(DEL2-Bad Nauheim) Das kommende Heimspiel am nächsten Freitag, den 28. November 2014 gegen die Lausitzer Füchse steht unter einem ganz besonderen Motto: "Die Region steht hinter uns und wir hinter der Region“.

So heißt es an diesem Abend, an dem sich alles um die Flutopfer aus Nidda-Wallernhausen dreht. Am 13. Juli diesen Jahres brach am Abend des WM-Finales eine zwei Meter hohe Flutwelle über den Ort herein und verwüstete rund 40 Häuser, nachdem der ansonsten harmlose Rimbach aufgrund lang anhaltender Regenfälle zu einem reißenden Sturzbach wurde und in den engen Straßen des 1.100 Einwohnerortes alles mitriss, was sich ihm in den Weg stellte. Auch mehr als vier Monate danach haben die Opfer immer noch mit den Folgen zu kämpfen, nachdem hunderte Keller mit Wasser und Schlamm vollliefen und neben Inventar auch Öltanks zerstört wurden. Autos wurden mehrere hundert Meter weggespült, der Mannschaftswagen der Feuerwehr wurde gar über einen 1,50 Meter hohen Zaun hinweg gehoben. Insgesamt betrug die Schadensumme mehrere Millionen Euro.

 

"Wir als EC Bad Nauheim möchten unseren Teil zu beitragen, dass die geschädigten Familien bei uns einen spannenden Abend abseits der täglichen Sorgen verbringen können. Aus diesem Grund haben wir den gesamten Ort zu unserem Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse eingeladen", sagt EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein, der darüber hinaus auch alle Bürgermeister des Kreises zu diesem Match eingeladen hat, um auch der Politik zu zeigen, dass die Roten Teufel hinter der Region stehen. "Wir möchten aber auch eine finanzielle Unterstützung leisten, so werden alle Einnahmen aus den Tagesaktionen wie z.B. Losverkäufe (Hauptpreis ist ein Reisegutschein in Höhe von 500 EUR gespendet von der Licher Reisewelt) und Pfandbecher an diesem Spieltag dem Spendenkonto gut geschrieben", so Ortwein weiter.

Somit würden sich alle Beteiligten sehr freuen, wenn am Freitag möglichst viel Geld zusammen kommt, um den Opfer aus Wallernhausen damit zumindest ein wenig unter die Arme greifen zu können. "Für diese Unterstützung bedanke ich mich bereits im Voraus bei allen Besuchern und hoffe, dass die Wallernhauser einen schönen Abend - mit hoffentlich drei Punkten für uns - im Colonel-Knight-Stadion erleben werden", so Andreas Ortwein.

 

Donnerstag EC-Fanstammtisch im VIP-Raum

An diesem Donnerstag, den 27.11.2014 findet im VIP-Raum ab 20.00 Uhr der nächste EC-Fanstammtisch organisiert vom Förderverein "Teufelskreis" statt. Alle Fans - also nicht nur die Mitglieder des "Teufelskreises" - sind herzlich eingeladen, um mit Trainer Petri Kujala sowie den Spielern Maik Blankart, Daniel Ketter und Harry Lange über den bisherigen Saisonverlauf und alle sonstigen Themen, die von Interesse sind, zu diskutieren. Moderiert wird der Abend vom Fanbeauftragten Daniel Deistler. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 



 

2. EC-Weihnachtssingen am 22.12.2014 um 18.00 Uhr

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet zwei Tage vor Heiligabend auch 2014 wieder das Weihnachtssingen im Colonel-Knight-Stadion statt. Stolze 2.900 EUR konnten die letztjährigen 450 Besucher für die Kinderkrebsstation Peiper in Gießen sammeln. „In diesen Jahr können wir zu dem Event noch viel mehr Besucher erwarten“, sagt Mit-Organisator und Beirats-Sprecher Michael Richly. „Einige Gesangvereine und weitere Gruppen haben sich bereits angesagt. Und da wir in diesem Jahr die Spende auch noch auf zwei, drei weitere regionale Organisationen verteilen wollen, wird es sicher ein ganz tolles Event, zu dem jeder mit der ganzen Familie herzlich eingeladen ist“, so EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein.

 


Mehr Informationen über die Rote Teufel Bad Nauheim erhalten Sie hier...

Eishockey News aus der PENNY-DEL

Aug DEG 210122 cp
22. Januar 2022

DEG Niederlage in Augsburg

PENNY-DEL (Augsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat bei den Augsburger Panthern mit 0:1 nach Verlängerung verloren. In einem Match mit eigentlich sehr vielen Chancen auf beiden Seiten,…
nbb wob BE7 7265 2 scaled
21. Januar 2022

Nürnberg mit Sieg des Willens gegen Wolfsburg

PENNY-DEL (Nürnberg/HG) In der Arena Nürnberger Versicherung empfingen die Ice Tigers den Tabellenzweiten, die Grizzlys aus Wolfsburg. Während die Franken zuletzt ihre beiden…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Memm Hoechst 291119
20. Januar 2022

Indians schlagen Höchstadt in knappem Spiel

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Mit einem 6:4 kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie und holen sich am Ende… [weiterlesen]
thumbnail Peter2
15. Januar 2022

Enge Kiste: Indians gewinnen gegen Höchstadt

Oberliga Süd (Memmingen/PM) Im der vorgezogenen Heimpartie gegen den Höchstadter EC haben die Indians den nächsten Sieg eingefahren. Die Memminger setzten sich nach hartem Kampf mit 3:1 durch.…

Eishockey News Bayernliga

peissenberg weiss 2014
26. Januar 2022

Miners verabschieden sich von Tomas Rousek

Bayernliga (Peissenberg/PM) Nach längerem Überlegen haben sich die Verantwortlichen zusammen mit dem Trainerstab dazu entschieden, getrennte Wege mit Kontingentspieler Tomas Rousek zu gehen. (Foto:… [weiterlesen]
Sieg
25. Januar 2022

Teuer erkaufter Sieg in Overtime

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 6:5 nach Verlängerung gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „Icehogs“ des EC Pfaffenhofen. Die Brunnenstädter hatten in der hart geführten und…
aIMG 7833
23. Januar 2022

ESC Dorfen - Start in der Abstiegsrunde misslungen

Bayernliga (Dorfen/PM) Dezimierte Eispiraten können den Geretsrieder River Rats nicht viel entgegensetzen. Abstiegsrundenstart unter keinem guten Stern - 2:5-Niederlage für den ESC Dorfen…

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 567 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.