Interview mit dem Geschäftsführer der Tölzer Löwen
Christian Donbeck:"Ich habe einen bayerischen Dickschädel..."
Tobias Rieder wechselt nach Edmonton
Nationalspieler Tobi Rieder wird Teamkollege von Leon Draisaitl
10 Jahre Jubiläumstrikots von eishockey-online.com
Karlyn & Alexis präsentieren die neuen Trikots 2018/2019.

Schanner Play Exposive Banner740

Crimmitschau Logo(DEL2-Crimmitschau) Nach der knappen Niederlage am Freitag in Bremerhaven hofften die Fans der Eispiraten auf einen Sieg im heimischen Sahn. Wollte man die Pre-Play-offs schaffen, mussten nun zumindest die Heimspiele gewonnen werden. Gegen die Löwen konnte man im Sahn schon mal 3 Punkte holen, doch nach mäßigen Saisonstart konnten sich die Frankfurter in die Saison reinkämpfen und sich im Mittelfeld der Liga festsetzen. Es würde diesmal eine schwerere Aufgabe für die Westsachsen werden, als vor 2 Monaten.

 

Die Crimmitschauer starteten gut in das Spiel und konnten Druck auf die Gäste ausüben. Immer wieder musste Goalie Bryan Hogan sein Können zeigen und seine Mannschaft somit vor den Rückstand retten. Die Eispiraten waren die spielbestimmende Mannschaft zu diesem Zeitpunkt und die Hessen lauerten auf ihre Chance beim Kontern. In der 9. Spielminute nutzen Sie dann genau so einen Konter und ließen ihre mitgereisten Fans jubeln. Ryan Nie schaffte es nicht die Scheibe zu sichern und Frankfurt konnte so lange nachstochern, bis der Puck hinter der Linie lag. Nun hieß es für die Hausherren einem Rückstand hinterher rennen, doch das schien sie nicht zu stören. Weiterhin war die Offensive der Rot/Weisen im Dauereinsatz und brachte immer wieder gefährliche Schüsse auf das Tor von Hogan. Leider konnten die Westsachsen ihr Powerplay nicht nutzen, der Torerfolg blieb aus und was man vorne nicht rein macht, bekommt man hinten rein. So geschah es also, dass die Löwen ein 2. Mal jubeln durften (15.). Zum Ende des Drittels bekam Frankfurt eine weitere Strafe aufgebrummt und so gingen die Gäste zwar mit der Führung in die Kabine, mussten aber in Unterzahl in das 2. Drittel starten.

 

Dscf8490

(Foto Ellen Köhler / eishockey-online.com)

 

Auch die verbleibende Zeit des Powerplays zu Beginn der 2. 20 Minuten konnten die Eispiraten nicht zum Anschluss betreffen. Und was noch schlimmer war, die Gäste nahem nun das Zepter in die Hand und drängten die Sachsen immer mehr in ihr eigenes Drittel. Bei dem Team von Chris Lee lief nicht mehr viel zusammen und auch die Pässe kamen eher selten bei dem gewünschten Spieler an. Das Aufbauspiel zeigte nun kein System mehr und so kamen die Hessen nun voll ins Spiel. In der 28. Minute musste ein Löwe auf die Strafbank, doch die Hausherren ließen das Team um Kapitän Patrik Vogl weiter ihr System spielen und so war es nur wenig verwunderlich, dass sie in Unterzahl auf 0:3 erhöhten. Das Team war nach der Pause nicht mehr wiederzuerkennen und das stimmte viel Fans nachdenklich. Es war keine Reaktion der Mannschaft zu erkennen und so was hatte man in den bisherigen Heimspielen nicht von dieser Mannschaft noch nicht gesehen. Frankfurt bekam in der 32. Minute die erste Gelegenheit sich im Powerplay zu zeigen. Nachdem es kurz darauf vor dem Tor von Ryan Nie zu einer kleinen Rauferei und somit gesellte sich Mike Card zu Jan Tramm auf die Strafbank und Marco Pfleger durfte sich ebenfalls etwas abkühlen. Die Hessen konnten ihr Powerplay nicht zu einem weiteren Tor nutzen. Marton Vas brachte dem Team um Kapitän Andrè Schietzold dann die Möglichkeit zu ihrem 1. Tor. Durch ein unnötiges Foul an der Nummer 13, gab es einen Penalty. Andrè Schietzold war bei dem Foul gegen den Pfosten gerutscht und humpelte erstmal in Richtung Bank. Doch er biss auf die Zähne und trat Selbst zum Penalty an. Bryan Hogan ging als Sieger aus diesem Duell. Somit hieß es 0:3 zur 2.Pause.

 



 

Im letzten Drittel gab es keine wirklichen Höhepunkte mehr. Die Westsachsen hatten sich anscheinend ihrem Schicksal ergeben und leisteten keine wirkliche Gegenwehr mehr. Frankfurt machte nur noch das nötigste und so spielte sich das Spielgeschehen meist in der neutralen Zone ab. Frankfurt setzte sich in der 54. Minute noch mal im Drittel der Eispiraten fest und versenkte den Puck zum 0:4. Nun war das Spiel endgültig gelaufen und daran änderte auch das Powerplaytor (54.) nichts. Das Tor war ein "Wutschuss" von der blauen Linie. Einfach mal schießen, dass müsste das Team der Westsachsen des Öfteren machen. Mit 1:4 ließ man sich aus dem heimischen Sahn schießen und zeigte dabei nur 20 Minuten ein ordentliches Eishockeyspiel.

 

1.925 Zuschauer sahen im Sahn ein Spiel mit 2 Seiten der heimischen Eispiraten. 20 Minuten hielt man die Hessen in Schach und gab den Ton an. Verpasste dabei aber frühzeitig in Führung zu gehen. Ab dem 2. Drittel sah man kein System mehr, die Passwege passten nicht und zudem ließ man Slanina, Rinke und Gollenberg im letzten Drittel gleich ganz auf der Bank. Kevin Neumüller musste nach 40 Minuten auch das Eis verlassen. Er spürte nach einem Schlag auf dem Daumen im 1. Drittel diesen nicht mehr und konnte daher nicht mehr das Team unterstützen. Nun bleibt abzuwarten, was für eine Reaktion vom Team in den nächsten Spielen geben wird.

 

Tore:

0:1 Clarke Breitkreuz (Norman Martens ) 08:14 - EQ

0:2 Patrik Vogl (Marcus Weber, Ken Megowan) 14:00 - EQ

0:3 Marton Vas (Christian Wichert) 28:31 – SH1

0:4 Nils Liesegang (Ken Megowan, Marcus Weber) 48:37 - EQ

1:4 Jamie MacQueen (Matthew MacKay, Alexander Hutchings) 53:19 - EQ

 

Strafen:

Eispiraten Crimmitschau: 4 Minuten

Löwen Frankfurt: 12 Minuten

 


Mehr Informationen über die Eispiraten Crimmitschau finden Sie hier...

Eishockey News DEL & Nationalmannschaften

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2FTom-Pokel4.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Neuer Center für Tom Pokel und seine Straubing Tigers - Mitchell Heard

(DEL/Straubing) PM Der 26-jährige Kanadier Mitchell Heard ist der 13. Neuzugang der Straubing Tigers und belegt die achte Importlizenz. Der NHL-Draft von 2012 - Runde zwei / Position… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2018_2019%2FClarke-300x272.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL - Iserlohn Roosters verpflichten Kanadier Michael Clarke

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben eine weitere Position im Sturm besetzt. Aus der kanadischen Universitätsliga wechselt der 24 Jahre… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_logos%2FLogos_gross%2Fsport1_logo_neu.jpg&w=300&h=200&zc=1
10. Juli 2018

Sport1 - SPORT1 startet mit Final-Neuauflage zwischen Berlin und München in die Jubiläumssaison der DEL

(Sport1/Eishockey) PM Die DEL geht in ihre 25. Spielzeit und SPORT1 ist als Free-TV-Partner wieder mittendrin: Im Rahmen der heutigen Veröffentlichung des DEL-Spielplans wurden auch… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkoeln%2FKEC-vs.-Nrnberg-24.1.17.jpg&w=300&h=200&zc=1
10. Juli 2018

DEL - Fredrik Eriksson verteidigt für Straubing

(DEL/Straubing) PM Jason Dunham gab am heutigen Abend, im Rahmen des „Talk am Pulverturm“, bekannt, dass der 34-jährige Linksschütze in der kommenden Saison für die Gäubodenstädter auf… [weiterlesen]

            Jersey53 Banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2018_2019%2Fmacaulay-hp-768x512.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen verpflichten Stephen MacAulay aus Florida

(DEL2/Bad Tölz) PM Es geht weiter Schlag auf Schlag in Sachen Kaderplanung: Nach den Verpflichtungen von Kyle Beach und Casey Borer wurde mit Stephen MacAulay der dritte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Ftoelzer_loewen_bank2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 - Tölzer Löwen ohne Kooperationspartner

(DEL2/Bad Tölz) PM Eine vertraglich fixierte Kooperation mit einem DEL- oder Oberliga-Club wird es für die Tölzer Löwen vorerst nicht geben. Dies hat vielseitige Gründe, über die wir… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fheilbronn%2FPM_Alderson.JPG&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 - Brandon Alderson verlässt die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Bis zuletzt hatten sich die Falken-Verantwortlichen intensiv für den Verbleib von Brandon Alderson in der Käthchenstadt bemüht. ( Foto City-Press GmbH ) if… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FBad_Nauheim%2F2018_2019%2F2018-07-11_Sommerinterview_A_Ortwein_hp.png&w=300&h=200&zc=1
12. Juli 2018

DEL2 Sommer-Interview mit EC Bad Nauheim Geschäftsführer Andreas Ortwein

(DEL2/Bad Nauheim) PM Der größte Teil der Sommerpause ist vorbei, denn bereits Anfang August treffen die Spieler des neuen DEL2-Kaders in Bad Nauheim ein. Grund genug, sich mit EC-… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fselb%2F2017_2018%2F4R6A1239-20.jpg&w=300&h=200&zc=1
15. Juli 2018

Oberliga: 24 Vereine erhalten die Lizenz / Ein Club mit Nachbesserungsbedarf

(DEB) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) konnte 24 Vereinen die Zulassung für die Oberliga-Saison 2018/19 bestätigen. Nach Prüfung der eingereichten Unterlagen besteht somit bei einem… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2FSeelmann_3.jpg&w=200&h=150&zc=1
12. Juli 2018

Oberliga - Andre Lenk und Philipp Seelmann verlängern beim Höchstadter EC

(Oberliga/Höchstadt) PM Die beiden nächsten Vertragsverlängerungen beim Höchstadter Eishockeyclub sind unter Dach und Fach. Die beiden Stürmer André Lenk und Philipp Seelmann wurden mit neuen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fhannover%2F2018_2019%2FThomson.jpg&w=200&h=150&zc=1
06. Juli 2018

Oberliga - „Local Heroes“ bleiben weiter bei den Hannover Scorpions!

(Oberliga/Hannover) PM „Local Heroes“ bleiben weiter bei den Hannover Scorpions! ( Foto Hannover Scorpions ) if (window.adgroupid == undefined) { window.adgroupid = Math.round(Math.random() * 1000);…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHoechstadt%2FBabinsky_4.jpg&w=200&h=150&zc=1
06. Juli 2018

Oberliga - Höchstadt verlängert mit Babinsky

(Oberliga/Höchstadt) PM Er ist bereits der achte Verteidiger im Kader der Alligators und bringt ordentlich Erfahrung mit: Auch Markus Babinsky wird in der kommenden Saison weiterhin für den…

 

Eishockey News Bayernliga

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FGeretsried%2F2017_18%2F2018-03-02_geretsried.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Rizzo-Brüder wieder vereint in Geretsried

(Bayernliga/Geretsried) PM Die River Rats melden sich aus der Sommerpause zurück und es wird wieder 3 x wöchentlich im Sommertraining geschwitzt, um optimal vorbereitet in die vierte Bayernligasaison… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2018_2019%2FLeonhard_Zink.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Doppelpack aus Tschechien kommt nach Peißenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Mit Dominik Novak (26) und Daniel Arnost (23) besetzen die „Eishackler“ ihre beiden Kontingentstellen. Novak wird für die Verteidigung verpflichtet während Arnost frischen…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2018_2019%2FSpindler_Philipp.jpg&w=200&h=150&zc=1
03. Juli 2018

Bayernliga - Gerlspeck und Spindler bleiben bei der Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) PM Fast komplett ist jetzt der Kader der Erding Gladiators. Der Eishockey-Bayernligist vermeldet die Vertragsverlängerungen von Torwart Andreas Gerlspeck und Stürmer Philipp…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ffuessen%2FEVF-Pegnitz.jpg&w=200&h=150&zc=1
02. Juli 2018

Bayernliga - EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle

(Bayernliga/Füssen) PM Die zweite Kontingentstelle für die kommende Spielzeit geht beim EV Füssen an einen Stürmer. 20 Jahre jung, aus dem französischsprachigen Teil Kanadas stammend, Europa-Neuling,…

Internationale Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2F2016_2017%2Ftobias_rieder_draisaitl_seidenberg2016.jpg&w=300&h=200&zc=1
03. Juli 2018

NHL - Nationalspieler Tobias Rieder wechselt zu den Edmonton Oilers

(NHL/News) (Marcel Herlan) Diese Woche wurde der Wechsel des Nationalstürmers Tobias Rieder von den Los Angeles Kings zu den Edmonton Oilers bekannt gegeben. In Edmonton wird Rieder zusammen mit… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fgrubauer_stanley_cup2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
08. Juni 2018

Philipp Grubauer gewinnt den Stanley Cup 2018 mit Washington Capitals

(NHL/News) (Christian Diepold) Die Washington Capitals sind nach über 40 Jahren Wartezeit Stanley Cup Sieger 2018 geworden. Das Team von Philipp Grubauer konnte sich gegen die Überraschungsmannschaft…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fnhl%2F2017_2018%2Fnhl_vegas_2018.jpg&w=200&h=150&zc=1
25. Mai 2018

NHL Finale 2018 - Las Vegas Golden Knights – ein Team für die Ewigkeit

(NHL/News) (Marcel Herlan) Was wurde schon alles vor dem Expansion-Draft spekuliert. Wie wird sich das Team zusammenstellen und wie wird es sich in der Saison schlagen? Sind die Playoffs ein Thema?…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2FD66_7298.jpg&w=200&h=150&zc=1
24. Mai 2018

Philipp Grubauer steht mit Washington im Stanley Cup Finale 2018

(NHL/News) (Christian Diepold) Der Nationaltorhüter Philipp Grubauer steht mit seinem NHL Club den Washington Capitals im Stanley Cup Finale 2018 und trifft am Montag in der best-of-seven Serie auf…

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

 

Tipico Livewetten

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=14&n=af271606

 

Gäste online

Aktuell sind 553 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen